BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 14 von 27 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 270

Adios "Republika Srpska" !!!

Erstellt von deni, 02.07.2006, 16:49 Uhr · 269 Antworten · 11.509 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    edit

  2. #132
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    13.11.2010
    Beiträge
    24.840
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Ich hab nicht alles gelesen... ich konnte die scheiße einfach nicht weiterlesen.
    hab ich gemerkt.
    vor allem einiges übersprungen.

  3. #133

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    hab ich gemerkt.
    vor allem einiges übersprungen.

    Diese scheiße die er schreibt ist einfach faschistische stuss, ich könnte ihm soviele gegenargumente geben, aber das würde zu lang dauern und ich hab jetzt keine nerven dazu...

    Erstens ein serbische Königreich gab nie erst später, ende des 19. Jahrh... erst gab eine Zeta, Raska i druge kurce.... Bosnier gab es Serben nicht weil es nie einen Staat dieser Volkes gab sie wurden Rascani genannt oder so...bis dahin gab es die Bosnjanin, danach die bosnaklar (hauptsächlich wurden Muslime so genannant) nicht Muslime wurden Vlasi genannt.

  4. #134
    Avatar von Lahutari

    Registriert seit
    08.12.2010
    Beiträge
    5.050
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Wenn die Serben das net wollen, dann geht es eben nicht! So einfach ist die Sache! Wer auf Zwang den Staat halten oder kreieren will, der muß mit Blutvergießen rechnen!

    Deutschland hält auch nur, weil alle Völker innerhalb Deutschlands das wollen, ansonsten würde hier Blut in strömen fließen. In der Vergangenheit war Deutschland Bürgerkriegsschauplatz Number 1!!! Schau doch mal ins Baskenland oder nach Nordirland...da gehts net sooo einfach und das obwohl Spanien und GB im Vergleich zu Bosnien reich sind!!!
    Eben nicht?
    Die Republika Srpska konnte nur durch die ethnischen Säuberungen der Serben entstehen

    Wenn sie sich unabhängig erklären würde ,würde das die ethnischen Säuberungen rechtfertigen
    Wo bleibt da die Moral?

  5. #135
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Arbnor Beitrag anzeigen
    Eben nicht?
    Die Republika Srpska konnte nur durch die ethnischen Säuberungen der Serben entstehen

    Wenn sie sich unabhängig erklären würde ,würde das die ethnischen Säuberungen rechtfertigen
    Wo bleibt da die Moral?
    Wer hat in den 90ern denn nicht ethnisch gesäubert?

  6. #136
    Ya-Smell
    Jetzt kommt hier wieder die Seselj-Ideologie.

    @ Cetniks

    Na legt doch mal endlich los mit eurem Unahängigkeitsreferendum, ihr labert schon seit 15 Jahren.

    Manche denken hier echt noch das wir in den 90ern Jahren leben, BiH hat heute ne eigene Armee welche mit Leichtigkeit die Souveränität Bosniens verteidigen kann und wird, ob mit Demokratie oder Gewalt, bit ce Bosne picka vam mater.

  7. #137
    Avatar von Carl Marks

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    1.004
    Original von Arbnor
    Eben nicht?
    Die Republika Srpska konnte nur durch die ethnischen Säuberungen der Serben entstehen
    Eine unhaltbare These die so nur eine Seite der Medaille spiegelt. Die andere ist...die bosnische Entität konnte nur aufgrund der Kriegsverbrechen und Vertreibungen gegen die Serben, begangen durch die bosnisch muslimische Armee, entstehen.

    Hab ich jetzt auch recht.

    Original von Zenicaaninn
    Erstens ein serbische Königreich gab nie erst später... erst gab eine Zeta, Raska i druge kurce.... Bosnier gab es Serben nicht weil es nie einen Staat dieser Volkes gab sie wurden Rascani genannt oder so...bis dahin gab es die Bosnjanin, danach die bosnaklar (hauptsächlich wurden Muslime so genannant) nicht Muslime wurden Vlasi genannt.
    Geh bitte nochmal in die Schule anstatt hier zu posten. Die Serben wie Kroaten weisen eine Besiedlung seit dem 6 Jhdt. nach Christus auf. In der Folge enstanden auch die slawischen Varianten der Fürstentümer und Königreiche.

    Rasca war das Serbien!!! Du Vollhorst! Oder sind die Serben vorgestern aus Russland gekommen, was so geschichtsrevisionistische Trottel einem auftischen wollen??? So wie der Vorläuferstaat von Italien mal römisches Reich hieß, oder willst du mir erklären das es Italien erst seit gestern gibt???

    Der Islam ist aber erst seit dem 15 Jhdt. mit den Osmanen auf den Balkan gekommen. Die Islamisierungen vollzogen sich über Jahrhunderte!

  8. #138

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Wer hat in den 90ern denn nicht ethnisch gesäubert?

    Karadzic hat öffentlich damit gedroht "Bosnien und Herzegowina in die Hölle zu schicken und mit der auslöschung der Bosniaken"
    Es hat doch schon damit begonnen das sie die Serben undemokratisch verhalten haben und nicht gewählt haben, ihnen war klar das die wahl nicht gewinnen können weil sie Bosniaken und Kroaten für die unabhänigkeit waren.
    Sie haben sich gottegleich gefühlt und haben mit der ethnischen Säuberung Bosnien gedroht wenn das Referendum durchgeführt wird und so kam es dann auch....




    Hier wird von serbischer paramiliz auf demonstranten in Sarajevo geschossen die gegen einen Krieg demonstrieren.

    Karadzic gibt noch öffentlich zu das er befohlen hat auf sie zu schießen

  9. #139
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Zenicaaninn Beitrag anzeigen
    Karadzic hat öffentlich damit gedroht "Bosnien und Herzegowina in die Hölle zu schicken und mit der auslöschung der Bosniaken"
    Naja, er hat gemeint dass im Fall eines Krieges eine Hölle wie in Kroatien ausbrechen und das muslimische Volk vielleicht verschwinden (=nestati) würde, weil es nicht genug Waffen hat um sich richtig zu verteidigen. Das kann man verschieden auslegen, könnte eher Warnung als Drohung gewesen sein.

  10. #140

    Registriert seit
    17.01.2011
    Beiträge
    1.486
    Zitat Zitat von Carl Marks Beitrag anzeigen
    Eine unhaltbare These die so nur eine Seite der Medaille spiegelt. Die andere ist...die bosnische Entität konnte nur aufgrund der Kriegsverbrechen und Vertreibungen gegen die Serben, begangen durch die bosnisch muslimische Armee, entstehen.

    Hab ich jetzt auch recht.

    Geh bitte nochmal in die Schule anstatt hier zu posten. Die Serben wie Kroaten weisen eine Besiedlung seit dem 6 Jhdt. nach Christus auf. In der Folge enstanden auch die slawischen Varianten der Fürstentümer und Königreiche.

    Rasca war das Serbien!!! Du Vollhorst! Oder sind die Serben vorgestern aus Russland gekommen, was so geschichtsrevisionistische Trottel einem auftischen wollen??? So wie der Vorläuferstaat von Italien mal römisches Reich hieß, oder willst du mir erklären das es Italien erst seit gestern gibt???

    Der Islam ist aber erst seit dem 15 Jhdt. mit den Osmanen auf den Balkan gekommen. Die Islamisierungen vollzogen sich über Jahrhunderte!

    Was hat der Islam mit den Menschen die dort angesiedelt sind zu tun... welchen Zusammenhang hat das.... als die Menschen den Islam angenommen haben sind es immernoch die selben Menschen geblieben die sie auch vorher waren.... ein serbisches Fürstentum gab es nicht das bosnische schon... das ist einfach so.... dein zeta, beta krucine raska zahumlje kannst du dir in dein faschistisches ungewaschenes cetnik arschloch stecken.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 12.06.2010, 15:10