BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Ältesteste Bürgerin Tschechiens gestorben

Erstellt von Grizzly, 24.11.2013, 11:40 Uhr · 7 Antworten · 454 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Grizzly

    Registriert seit
    23.04.2006
    Beiträge
    4.314

    Ältesteste Bürgerin Tschechiens gestorben

    Eine scheinbar unpolitische Meldung, gestern von Radio Prag ...
    Und schon werden wir wieder an den griechischen Bürgerkrieg erinnert,

    Die älteste Einwohnerin Tschechiens, Evangelia Čarasová, ist im Alter von 109 Jahren gestorben. In einer Klinik in Krnov / Jägerndorf unterlag sie einer starken Lungenentzündung. Čarasová stammt ursprünglich aus Griechenland. Sie musste mit ihrer Familie 1948 vor dem Bürgerkrieg in Griechenland fliehen und kam über Albanien nach Tschechien. Seit 1950 lebte sie in Dívčí Hrad / Maidlberg in Nordmähren. Sie verstand zwar Tschechisch, sprach aber ihr ganzes Leben lang nur Griechisch.
    (Detailliertere Meldungen leider nur, wie hier, in Tschechisch)

    Die Zahlen schwanken zwischen unter 100.000 und über 700.000, aber es werden mehrere Huntertausend gewesen sein, die nach dem griechischen Bürgerkrieg 1949 ihre Heimat verliessen und flüchteten, sogar zu den "verhassten" Deutschen, deren barbarisches Besatzungsregime noch in böser Erinnerung war, nämlich in die DDR, aber natürlich auch in die osteuropäischen Staaten, wie hier in die damalige Tschechoslowakei oder nach Polen.

    zg.orth.kirche.jpg

    zg.griechtafel.jpg
    Zgorzelec/Polen 2007

  2. #2
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Vermutlich Makedonierin.


    Pozdrav

  3. #3
    Avatar von Grdelin

    Registriert seit
    10.11.2006
    Beiträge
    20.584
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Vermutlich Makedonierin.


    Pozdrav
    Kann nicht sein, als die geboren wurde gab es euch noch gar nicht.

  4. #4
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Kann nicht sein, als die geboren wurde gab es euch noch gar nicht.

    Mich nicht, sie schon.


    Pozdrav

  5. #5
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.302
    Zitat Zitat von Grdelin Beitrag anzeigen
    Kann nicht sein, als die geboren wurde gab es euch noch gar nicht.
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Mich nicht, sie schon.


    Pozdrav
    Ljubim vas

  6. #6
    Avatar von Kalampakiotis

    Registriert seit
    04.05.2012
    Beiträge
    4.964
    Jup, die hatte den Propeller schon immer im Herzen

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Vermutlich Makedonierin.


    Pozdrav
    kannst du nicht mal "normal" posten ohne dass du diese Makedonskata-Wahn zur Geltung bringen musst?

  8. #8
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    kannst du nicht mal "normal" posten ohne dass du diese Makedonskata-Wahn zur Geltung bringen musst?
    1. Sehe ich im meinem Beitrag keinen Wahn sondern eine Vermutung.
    2. Ist es sogar sehr wahrscheinlich da viele Makedonier in dieser Periode vertrieben wurden. Es gab auch vertriebene Griechen/Kommunisten aber was soll man einem wie dir eigentlich erzählen.


    3. Pozdrav

Ähnliche Themen

  1. Discoqueen gestorben
    Von BlackJack im Forum Musik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.05.2012, 16:43
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 12:26
  3. Loriot gestorben
    Von Allissa im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.09.2011, 13:55
  4. Solschenizyn gestorben
    Von John Wayne im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 04.08.2008, 22:57
  5. Turkmenbashi gestorben
    Von Magnificient im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.12.2006, 14:43