BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 15 von 24 ErsteErste ... 5111213141516171819 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 235

Agim Ceku und Ramuz Haradinaj werden in Den Haag angeklagt

Erstellt von lupo-de-mare, 17.08.2004, 22:55 Uhr · 234 Antworten · 20.342 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Milchmaa

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    93
    Zitat Zitat von Gjergj
    Ist doch eigentlich klar:
    1. Ramush war niemals ein Terrorist.
    Nur eine erfundene Story der serb. Medien.

    2. Alle Freiheitskämpfer die gegen die Serben
    gekämpft haben werden von Serben & Serbenfreunde
    als "Terroristen" bezeichnet aber selber vergessen sie was
    ihre eigenen Leute angerichtet haben.

    3. Könnt ihr Euch noch daran erinnern als ich sagte eure serb.
    "orth." Priester sind nix weiter als Lügner die den Namen Gottes verschmutzen? Oder als ich euch mal sagte das ich Videos gesehen habe wie Albaner,Kroaten und Bosnier exekutiert wurden?

    4. Guckt jetzt!
    Beides war fakt!

    5. Mann , bin ich gut!
    Hahhahahahahaha....

    6. Fehlt nur noch das wir Kosova zurückerobern!
    1. Natürlich, Schweine können neuerdings auch fliegen.

    2. Gegen Freiheitskämpfer hab ich nichts, aber gegen Terroristische Organisationen wie die UCK schon.

    3. Aha, weil 1(vielleicht waren es auch mehrere) Serbisch Orthodoxer Priester irgendwelchen Idioten den Segen für etwas Grauenvolles gibt, sind jetzt etwa alle Priester Serbiens Lügner?
    Es hat hier nie jemand die Existenz solcher Videos abgestritten, du solltest dir aber Bewusst sein dass es solche Videos auch von deinen "Freiheitskämpfern" gibt.

    4. Deine Dummheit ist Fakt!

    5. Nein, du bist Dumm!

    6. Es gab nie ein Kosova, also könnt "Ihr" auch kein Kosova zurückerobern. Aber ich gehe mal davon aus dass du den Kosovo meinst, den könnt "Ihr" höchstens noch erobern.

  2. #142
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von Milchmaa
    2. Gegen Freiheitskämpfer hab ich nichts, aber gegen Terroristische Organisationen wie die UCK schon.
    Und wie unterscheidet man Freiheitskämpfer von Terroristen? "Beide" brechen aus politischen Gründen das Gesetz und wenden Gewalt an gegen eine Herrschaft, die sie als nicht legitim betrachten. Wer kann also sagen, wer Freiheitskämpfer und wer Terrorist ist?

  3. #143
    Feuerengel

    Regierungschef des Kosovo unter Auflagen frei


    Ex-Regierungschef des Kosovo unter Auflagen frei

    Den Haag (AFP) - Das UN-Kriegsverbrechertribunal in Den Haag will den ehemaligen Regierungschef des Kosovo, Ramush Haradinaj, unter Auflagen freilassen. Zunächst habe aber die Anklage 24 Stunden lang Zeit, um gegen diesen Beschluss Einspruch zu erheben, teilte das UN-Gericht mit. Eine Sprecherin von Chefanklägerin Carla del Ponte sagte: "Wir prüfen diese Entscheidung."
    Haradinaj war im März von seinem Amt als Regierungschef zurückgetreten und hatte sich dem Gericht gestellt. Seine Anwälte hatten beantragt, dass ihr Mandant bis zum Beginn der Verhandlungen auf freien Fuß komme. Dem 35-Jährigen wird vorgeworfen, im Kosovo-Konflikt von 1998 bis 1999 die Verfolgung, Vergewaltigung und Ermordung serbischer und albanischer Zivilisten befohlen zu haben. Haradinaj plädiert auf unschuldig.


    FREE HARADINAJ

    www.yahoo.de

  4. #144
    Feuerengel

    Tribunal lässt früheren Kosovo-Regierungschef frei

    Ramush Haradinaj ist nach 3 Monaten frei!


    Den Haag (AFP) - Nach dreimonatiger Untersuchungshaft kommt der ehemalige Regierungschef des Kosovo, Ramush Haradinaj, unter Auflagen frei. Chefanklägerin Carla del Ponte verzichte darauf, gegen diesen Beschluss des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag Einspruch zu erheben. Das Gericht der Vereinten Nationen hatte tags zuvor entschieden, Haradinaj freizulassen. Dies ist allerdings mit mehreren Bedingungen verknüpft; vor allem darf der 35-Jährige nicht in die Politik zurückkkehren.

    Haradinaj war im März von seinem Amt als Regierungschef zurückgetreten und hatte sich dem Gericht gestellt. Seine Anwälte beantragten daraufhin, dass ihr Mandant bis zum Beginn der Verhandlungen auf freien Fuß kommt. Haradinaj wird vorgeworfen, im Kosovo-Konflikt von 1998 bis 1999 die Verfolgung, Vergewaltigung und Ermordung serbischer und albanischer Zivilisten befohlen zu haben. Er plädiert auf unschuldig.





    Nach dreimonatiger Untersuchungshaft kommt der ehemalige Regierungschef des Kosovo, Ramush Haradinaj, unter Auflagen frei. ...
    www.yahoo.de



    na entlich dar´f der arme Kerl wieder nach hause.
    Jetzt fehlt uns nur noch unser andere Volksheld Fatmir Limaj!
    Möge Gott ihn schützen und ihm die Freiheit geben.
    (Falls er unschuldig sein sollte)

  5. #145
    jugo-jebe-dugo
    Ist aber nicht unschuldig dieser Terrorist.

  6. #146
    Feuerengel
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Ist aber nicht unschuldig dieser Terrorist.
    Ach wirklich?
    Und seit wann bist du Experte?
    Car_Mutan!

  7. #147
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Ist aber nicht unschuldig dieser Terrorist.
    Ach wirklich?
    Und seit wann bist du Experte?
    Car_Mutan!
    Er hat Frauen,Kinder und Zivile Menschen umgebracht.Dafür mus man kein Experte sein.

  8. #148
    Avatar von DaN2K

    Registriert seit
    20.01.2005
    Beiträge
    172
    Na endlich mal eine gute Nachricht aus den Haag!!!

  9. #149
    Avatar von Krajisnik

    Registriert seit
    26.01.2005
    Beiträge
    1.446
    Ex-Regierungschef des Kosovo unter Auflagen freigelassen


    Den Haag - Nach dreimonatiger Untersuchungshaft kommt der ehemalige Regierungschef des Kosovo, Ramush Haradinaj, unter Auflagen frei. Chefanklägerin Carla Del Ponte verzichte darauf, gegen diesen Beschluß des UN-Kriegsverbrechertribunals in Den Haag Einspruch zu erheben, teilte ihre Sprecherin am Dienstag mit. Das Gericht der Vereinten Nationen hatte tags zuvor entschieden, Haradinaj freizulassen. Dies ist allerdings mit mehreren Bedingungen verknüpft; vor allem darf der 35jährige nicht in die Politik zurückkehren.


    Haradinaj war im März vom Amt als Regierungschef zurückgetreten und hatte sich gestellt. Seine Anwälte beantragten, daß ihr Mandant bis zum Beginn der Verhandlungen freikommt. Haradinaj wird vorgeworfen, im Kosovo-Krieg 1998/99 die Verfolgung, Vergewaltigung und Ermordung serbischer und albanischer Zivilisten befohlen zu haben. Er plädiert auf unschuldig. AFP


    Oh mein gott wie dumm muss man sein

  10. #150
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: Kosovo: Ex-Premier Haradinaj könnte bald frei kommen

    Zitat Zitat von Krajisnik
    Kriegsverbrecher-Anklage war offenbar sehr schwach - UNMIK bereit, Garantien zu geben

    Ramush Haradinaj, Ex-Premier
    Zagreb/Pristina - Der frühere Kosovo-Ministerpräsident Ramush


    http://derstandard.at/?url=/?id=2068632
    Sein Bruder Daut ist bereist wegen den selben Delikten verurteilt worden und die damaligen SAS Ausbilder des Englischen Geheimdienstes bezeichneten Daut als Mord Pyschopaten, der wild um sich schiesst und Leute umlegt.

    Und wie ist es in diesen arachischen primitiven Clans? Daut mordet nur mit Einverständnis des älteren Bruders Ramuz Haradinaj!

    Alles klar, denn dies schreibt das Clan Gesetz und die Familien Ehre vor.

    Ausserdem kommt Ramuz Haradinaj tatsächlich mit erheblichen Auflagen vor läufig frei. Er darf sich u.a. nicht politisch betätigen


Ähnliche Themen

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 20:47
  2. Ramuz Haradinaj und seine Morde an Zivilisten
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 15.06.2006, 23:45
  3. agim ceku soll neuer PM in kosova werden!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 02.03.2006, 10:36
  4. Ramuz Haradinaj ermordete andere UCK Führer
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 13.09.2005, 19:11
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2005, 16:57