BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 16 von 40 ErsteErste ... 612131415161718192026 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 400

Ako može Republika Srpska u BiH...: Sandžaklije traže "Republiku Bošnjačku" u Srbiji!

Erstellt von PašAga, 20.05.2010, 11:21 Uhr · 399 Antworten · 20.478 Aufrufe

  1. #151
    PašAga
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    du bist ein dummer Hetzer! Du bist leichte Beute für islamische Fundis, da in deinem Kopf offensichtlich nur ein Vakuum beherbergt wird! Schlimm!
    Ich kann mich nicht erinnern das ich was über den Islam geschrieben hab

  2. #152
    PašAga

    Am besten ist ab bei 0:26.

  3. #153
    Avatar von Enyo

    Registriert seit
    18.05.2010
    Beiträge
    1.844
    Zitat Zitat von freeRS Beitrag anzeigen
    Hi,

    ja ja DZEKI, deine Kommentare, immer wieder ein Hit und an Falschaussagen nicht mehr zu überbieten:

    Hier aus der englischen Wikipedia:
    Sandžak (Serbian, Montenegrin, Bosnian:
    Sandžak, Cyrilic: Санџак, Turkish: Sancak) also known as Raška[1] (Serbian, Montenegrin, Bosnian: Raška, Cyrilic: Рашка) is a historical region lying along the border between Serbia and Montenegro

    Also, es heisst Sandzak oder Raska ("also known" schau nach was das bedeutet), beide Namen also!!! Und nicht wie du sagst "heute heisst es Sandzak früher hies es Raska!"
    Zum x-ten mal, lern lesen...

    Und noch etwas: hier der Link von der Seite von "Vlada Srbije":
    REPUBLICKI ZAVOD ZA STATISTIKU - Republike Srbije
    Sorry, ich kann da aber keine Region Sandzak erkennen! Soll jetzt wegen ein Paar Bosniaken ganz Serbien in neue Regionen aufgeteilt werden? Du träumst doch!

    Darüber hinaus bildet ihr in "eurer" Region Sandzak nicht einmal überall die Bevölkerungsmehrheit:
    Datei:SCG Verbreitung Bosniaken Sl-Muslime im Sandzak.png ? Wikipedia
    Hier noch besser: File:Raska02i03.png - Wikipedia, the free encyclopedia

    Es gibt in ganz Serbien 1.81% Bosniaken und 0.26% Moslems, zusammen etwa 2.07%! Quelle Vlada Srbije: ????????????, ????? ? ????
    Für diese 2% soll es eine Autonomie geben (Also max 200.000 von 7.5 Mio Einwohnern)??? Die Serben in Bosnien, 1.5 Mio, natürlich keine Autonomie!

    Da ich dich mittlerweile kenne weiss ich das du mit Fakten nichts anfangen kannst! Woran das liegt will ich hier jetzt nicht beurteilen. Helios hat ja sein Urteil dazu abgegeben, kommt vielleicht nahe dran!

    Aber werden wir konkreter: In Bosnien leben 37% Serben, Quelle Wikipedia. Es gibt keine bessere Quelle da die Bosniaken wehement keine Volkszählung wollen oder nur eine in der man sich als Bosnier deklarieren kann!!!!!!!!!!!!! Wir sehen, in Serbien gab es eine Volkszählung 2002 und man konnte sich als Bosnier deklarieren!!!! In Bosnien soll das nicht gehen dass man sich als Serbe deklariert. Also, ihr Bosniaken nehmt euch wieder mehr Rechte heraus, wie ich das schon öfter geschrieben habe!
    Interessant hier bei, du möchtes die Abschaffung der RS in der ca. 1.5 Mio Serben leben. Befürwortest aber eine Autonomie für Sandzak in der sie nicht einmal die Mehrheit sind und in der es ca. 200.000 gibt!?! Was kann man da noch sagen?!?!

    Du, und sehr viele Bosniaken seid so heuchlerisch dass es mich ankotzt. Dies ist Alijas hoche Schule, habt ihr gut gelernt!!
    Eure Doppelmoral sucht auf der Welt seines Gleichen, ihr seid mittlerweile schlimmer als die Amis...
    Du und einige hier im Forum, ihr seid einfach nur traurig! Man könnte es auch anders ausdrücken, aber ich halte mich zurück...

    P.S: Hier noch meine Meinung, aber dieser Teil gehört nicht zu denn Fakten da oben: DZEKO, wenn ich Bosniaken wie dich sehe und höre (davon gibt es viele), dann wundere ich mich dass nur ca. 8000 in Srebrenica ermordert wurden und nicht mehr, so wie ihr euch verhaltet... Und ihr Moslems werdet sicher für den nächsten Krieg auf dem Balkan verantwortlich sein, mit eurer Politik, da bin ich sicher...
    Wie gesagt, dieser Teil nicht zu den Fakten legen!
    Halt den Ball flach

    Ich als Bosniake gönne es den Sandzos auch nicht, so wie es Bambi beschrieben hat. Aber wer weiß was die Zeit noch bringt und ich kann dir versichern lieber FreeRS, dass es einige gibt, die genauso denken wie ich

    PS: Unsre Politik ist genauso scheiße wie eure, wir sitzen alle im selben Boot

  4. #154
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.048
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich seh schon wie du mit "Ihr" und "wir", rumwirfst, allein daran erkennt man schon was für ein Spast du bist.

    Und es ist scheißegal ob es 100 Jahre her ist, es wurde gemordet und unterdrückt und aus diesem Grund werde ich diese Mordleugnungen bezüglich des osmanischen Reichs nicht vorbschweifen lassen, du leugnest Verbrechen

    Ja ihr wer sonst,alle (bis auf wenige Aussnahmen hier) wollen ihre RS behalten oder unabhänig machen, aber im gegenzug sich über Demokraten (Bosniaken) die mit zusammenarbeit der serbischen Regierung Arbeiten aufregen, und dann will man das Nord Kosovo an Serbien anschliessen usw.

  5. #155

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja ihr wer sonst,alle (bis auf wenige Aussnahmen hier) wollen ihre RS behalten oder unabhänig machen, aber im gegenzug sich über Demokraten (Bosniaken) die mit zusammenarbeit der serbischen Regierung Arbeiten aufregen, und dann will man das Nord Kosovo an Serbien anschliessen usw.
    1. Ich habe NIE, ich wiederhole, NIE die Abspaltung der RS gefordert, befürwortert oder gar unterstütz, merk dir das, denn ich habe keine Lust, dass 5913 mal wegen Menschen wie dir zu wiederhohlen, die sich soetwas selbst im Kopf erfinden
    2. Ich habe rein gar nichts gegen die Zusammenarbeit der serbischen Regierung mit den bosniakischen Demokraten, was soll die scheiß Behauptung, woher leitest du dir das überhaupt ab

  6. #156

    Registriert seit
    21.03.2010
    Beiträge
    109
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    hehe wie man deine Verbitterung aus deinem Text rauslesen kann, zu deinem letzten Absatz, das zeigt doch nur was für ein gestörtes Wesen DU bist.

    PS. die Bosniaken im Sandzak regeln das alles auf Demokratische Weise und Belgrad hat uns unsere Flagge gegeben, selbst Boris Tadic sagt Sandzak, das Wort Raska ist bald auf der Liste der ausgestorbenen Wörter.

    Also kannst du das nicht mit deiner RS vergleichen, wir bruachen keine Waffen und 100.000 Tote für eine Entität die kein Schwein interessiert.
    Wieso gestört, was steht da gestörtes? Du interpretierst da wieder etwas hinein, hör auf, lies nur was da steht...

    Sehr gut, Belgrad gab euch eure Flagge, Belgrad gab euch eure "alte" Bezeichnung. Dies zeigt wie zivilisiert, europäisch und westlich die Regierung in Serbien ist.

    Die Serben in BiH haben weder die Flagge die sie möchten(!!!!!!) noch wird ihr Status als Entität (Autonomie) anerkannt, eher immer angezweifelt! Dies zeigt auch etwas, dass Sarajevo weder zivilisiert noch europäisch noch westlich ist! Eher unzivilisiert, islamisch und orientalisch, Teheran eben...

    Genau, versucht doch auf demokratische Weise Gebiete in der Mehrheitlich Serben leben (Karte vom ersten Beitrag) in euren Sandzak zu integrieren, die werden sich natürlich freuen. Hahahahaha, Prolet...

    Wie gesagt, ihr Bosniaken und eure Doppelmoral. Silajdzic versucht in BiH die Autonomie zu eines Volkes zu beenden, und seine Landsleute versuchen sie in einem anderen Land zu erkämpfen!
    Was ist das wenn es keine Doppelmoral ist?
    Und noch einmal? Wie wollt ihr eure Autonomie wenn es keine Region Sandzak gibt?

    Interessant wäre zu wiesen wie viele Rechte so eine Region hat. Dann könnte man es mit den deutschen Bundesländern oder schweizer Kantonen vergleichen. Wenn dieser Vergleich zeigt dass die Regionen zu wenige Rechte haben im Vergleich mit anderen Staaten, dann kann man über Dezentralisierung reden. Dezentralisierung, nicht Autonomie!
    Aber einem Gebiet Autonomie geben dass in der Verfassung gar nicht existiert, hahaha, das wär DZEKO-mässig !

  7. #157
    Beogradjanin
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ja ihr wer sonst,alle (bis auf wenige Aussnahmen hier) wollen ihre RS behalten oder unabhänig machen, aber im gegenzug sich über Demokraten (Bosniaken) die mit zusammenarbeit der serbischen Regierung Arbeiten aufregen, und dann will man das Nord Kosovo an Serbien anschliessen usw.
    Du verallgmeinerst... Ich bin für einen Tausch südlich von Belgrad ist eh nichts interessantes könnt ihr alles haben aber Banja Luka mit den ganzen Frauen wollen wir

  8. #158
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Beogradjanin Beitrag anzeigen
    Aber warum werden in unserer Verfassung die moslemischen Serben benachteiligt ? Dir ist bekannt dass diese auf das Christentum fixiert ist. Immerhin gibt es nicht wenige Angehörige des Islams in Serbien, wenn du den Kosovo dazuzählen möchtest sind es über zwei Millionen. Bin deiner Meinung dass es Serben sind. Ist Fakt aber man sollte diese Menschen nicht zu sehr in Stich lassen. Sie ignorieren als dumm abstempeln und auf sie vergessen. Irgendwann wird sich das rächen.
    Manchmal frage ich mich ernsthaft ob du wirklich weisst worüber du da redest oder ob diese Sätze ironisch gemeint sind?

    Ich komme aus dem montenegrinischen Teil dieses sog. Sandzaks....und wenn dann die Nummer von Unterdrückung von Moslems kommt, dann frage ich mich allen ernstes in welcher Galaxie so Leute leben und wünschte mir sie würden einfach nur schweigen bevor sie solch Schwachsinn von sich geben!

    Es gibt keine Probleme zwischen Serben und Moslems in dieser Region, es sind nur importierte Islamisten die diesen Konflikt schüren. Die überwiegende Mehrheit der Moslems hasst genau diese Fundis. Von aussen werden neue Konflikte geschürt die es nicht gibt, Leute!

    Seht ihr eigentlich noch klare Bilder?

  9. #159
    Avatar von Duušer

    Registriert seit
    20.05.2009
    Beiträge
    4.820
    "Јedan od lidera "Bošnjačke liste" Esad Džudžević kaže da su Bošnjaci u Srbiji već "hiljadama godina"."

    Ja sicher vorallem weil die Slawen erst 600 ankamen und der Islam auch erst um 1300-1400 aufgezwungen wurde.... ich würd eher sagen 600-700 Jahre.

  10. #160

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Duušer Beitrag anzeigen
    "Јedan od lidera "Bošnjačke liste" Esad Džudžević kaže da su Bošnjaci u Srbiji već "hiljadama godina"."

    Ja sicher vorallem weil die Slawen erst 600 ankamen und der Islam auch erst um 1300-1400 aufgezwungen wurde.... ich würd eher sagen 600-700 Jahre.
    Wem wurde was aufgezwungen???

    Hör mal zu bitte gerade allen Christen auf dem Balkan
    wurde das Christentum mit dem Schwert auf die übelsteweise
    gebracht und die bosnier waren die einzigsten die sich gegen Vatikan
    usw. wehrten und wenn die Türken irgendjemandem was aufzwingen wollten
    wär der ganze Balkan Islamische aber nein ganz im gegenteil den
    es stehen heute noch sebische Klöster aus der Türkenzeit aber
    die bosnischen Moscheen stehen nicht mehr seit der serbisch christlichen
    Agression also hör auf mit Märchen ala "Islam aufgezwungen"
    den es war genu anders herum. Gott sei Dank haben die Bosnier
    ewig stand gehalten gegen den Vatikan, Orthodoxe usw
    und das Bosnier Ureinwohner dieser Gegend sind braucht man nicht weiter erklären
    und das mit dem tausende Jahre hat er vollkommen recht.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:49