BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 19 von 40 ErsteErste ... 915161718192021222329 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 400

Ako može Republika Srpska u BiH...: Sandžaklije traže "Republiku Bošnjačku" u Srbiji!

Erstellt von PašAga, 20.05.2010, 11:21 Uhr · 399 Antworten · 20.473 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    An einem Tag sind bei Prusac 30.000 Familien zum Islam übergetreten.
    und? was willst du uns sagen? Alles freiwillig?

  2. #182

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Ich kenne all diese Videos, weisst du was mich nur ein wenig stuzig macht?

    Wenn du Bosnier wärst müsstest du die Sprache sprechen und dementsprechend müsstest du sofort anhand meines Nicknamens raffen, daß ich eine weibliche Userin bin!

    Wessen Fake bist du denn? CAPO´s?:
    Du solltest als Weibchen andere Hobbys als Politik und Geschichte haben
    hast du schon mal was von Oklagija gehört???

  3. #183

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    und? was willst du uns sagen? Alles freiwillig?
    30.000 Familien gleichzeitig hört sich nicht grad nach unfreiwillig an.

  4. #184
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.030
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    und? was willst du uns sagen? Alles freiwillig?

    Diese ja und viele andere, es gibt genug aufzeichnungen, nur wollt ihr die nicht wahrhaben, im Katholischen Kloster in Kakanj kann man vieles nachlesen was die Franziskaner festhielten, unter anderem das hier, sagt dir ajvaz dedo was ? bestimmt nicht weil ihr nur eure version hören wollt.

  5. #185
    PašAga
    In Plav wurden 1912 über 12 000 Bosniaken und Albaner durch zwang zum Christentum bekehrt.

  6. #186

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    In Plav wurden 1912 über 12 000 Bosniaken und Albaner durch zwang zum Christentum bekehrt.

  7. #187
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Diese ja und viele andere, es gibt genug aufzeichnungen, nur wollt ihr die nicht wahrhaben, im Katholischen Kloster in Kakanj kann man vieles nachlesen was die Franziskaner festhielten, unter anderem das hier, sagt dir ajvaz dedo was ? bestimmt nicht weil ihr nur eure version hören wollt.
    Nicht doch! Ich war in Kakanj im Jahre 2006, besuchte eine moslemische Familie, sehr Gläubig, nett und so! Diese Familie war äusserst symbolisch für das Problem mit welchem ihr euch heute rumschlagt! Während der grösste Teil dieser Familie offen äusserte orthodoxen Ursprungs zu sein und man dies auch am Nachnamen erkennen konnte! Tacno su znali koju su Slavu slavili i sve to!
    Nur einer ihre Söhne machte ihnen Sorgen, da er zu örtlichen Verhabijes in die Zange genommen wurde, sich nen Bart wachsen liess und seine Frau die 17 war vermummte und sie im Haus sass!
    Er beschimpfte seine Mutter, da diese eine Serbin zu Besuch hatte!

    Aber ich nehme an, diese Version willst du nicht hören!

  8. #188
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Du solltest als Weibchen andere Hobbys als Politik und Geschichte haben
    hast du schon mal was von Oklagija gehört???
    Mit dieser Aussage drückst du all deine Hilflosigkeit und äusserst beschränkten Horizont aus....um es höflich auszudrücken!

  9. #189
    PašAga
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Nicht doch! Ich war in Kakanj im Jahre 2006, besuchte eine moslemische Familie, sehr Gläubig, nett und so! Diese Familie war äusserst symbolisch für das Problem mit welchem ihr euch heute rumschlagt! Während der grösste Teil dieser Familie offen äusserte orthodoxen Ursprungs zu sein und man dies auch am Nachnamen erkennen konnte! Tacno su znali koju su Slavu slavili i sve to!
    Nur einer ihre Söhne machte ihnen Sorgen, da er zu örtlichen Verhabijes in die Zange genommen wurde, sich nen Bart wachsen liess und seine Frau die 17 war vermummte und sie im Haus sass!
    Er beschimpfte seine Mutter, da diese eine Serbin zu Besuch hatte!

    Aber ich nehme an, diese Version willst du nicht hören!
    Wieso kennen Serben immer Bosniaken die ihre Serbische Herkunft kennen und sich auch dazu bekennen aber die Bosniaken selbst kennen nie welche

  10. #190

    Registriert seit
    21.05.2010
    Beiträge
    225
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Nicht doch! Ich war in Kakanj im Jahre 2006, besuchte eine moslemische Familie, sehr Gläubig, nett und so! Diese Familie war äusserst symbolisch für das Problem mit welchem ihr euch heute rumschlagt! Während der grösste Teil dieser Familie offen äusserte orthodoxen Ursprungs zu sein und man dies auch am Nachnamen erkennen konnte! Tacno su znali koju su Slavu slavili i sve to!
    Nur einer ihre Söhne machte ihnen Sorgen, da er zu örtlichen Verhabijes in die Zange genommen wurde, sich nen Bart wachsen liess und seine Frau die 17 war vermummte und sie im Haus sass!
    Er beschimpfte seine Mutter, da diese eine Serbin zu Besuch hatte!

    Aber ich nehme an, diese Version willst du nicht hören!
    Ja und eine Ikone haben sie bestimmt auch auf dem Dachboden was
    die typischen serbischen Märchen ach ja u Gott ist auch serbe stimmts???

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:49