BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 40 ErsteErste ... 1319202122232425262733 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 400

Ako može Republika Srpska u BiH...: Sandžaklije traže "Republiku Bošnjačku" u Srbiji!

Erstellt von PašAga, 20.05.2010, 11:21 Uhr · 399 Antworten · 20.441 Aufrufe

  1. #221

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    Wurden den Heidnischen Slawen auch Schwerter an den Hals gehalten bevor sie zum Christentum Konvertiert sind ich meine jetzt den Südslawen, so wie es sie Serben in Plav bei über 12 000 Muslimen taten ?
    Nein, ich nehme an, dass es wie bei den Germanen ablief, die Oberhäupter machten den ersten Schritt (mache freiwillig, die meisten aber unfreiwillig) und das Volk ging Stück für Stück dann einfach mit.

    Die Türken haben andere und meines Erachtens schlimmere Wege benutzt, man setzte die Menschen unter Druck, man verwehrte ihnen Rechte, legte ihnen unzumutbare Steuern (Harac) auf, entwendete die Kinder oder was viel einfacher war, drohte mit dem Schwert

    Eine Möglichkeit in Ruhe gleassen zu werden war regelmäßig Abgaben zu leisten

  2. #222
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    @Vatrena
    Wo waren deine Vorfahren während des Osmanischem Reiches in BP ?
    Wie sind sie der Islamisierung entkommen ?
    Meine Vorfahren waren nicht immer in BP....da man ja flüchtete....aber den grössten Teil sind wir dort!

    Wie man der Islamisierung entkam! Man liess eine menge Grausamkeiten über sich ergehen sehr lange Zeit.....-aber man liess sich nicht brechen und islamisieren....man wahrte um jeden Preis seinen Glauben!
    Soviel zu der hier erwähnten Toleranz der Osmanen....

  3. #223
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von The_Bosniak Beitrag anzeigen
    Bosnische Prinzessinen haben überall in europäische Königshäuser
    geheiratet sogar nach Polen und viele andere.

    Nismo bili jedini koji su zastupali tezu da je bosnjastvo nasa jedina nacionalna identifikacija, pa nas je tim vise iznenadilo, odnosno zaprepastilo, kada smo culi da su ljudi iz vrhova partijskog komiteta dobili zadatak da razrade ideju muslimanske nacionalnosti. Interesantno je da se tvorac te deformirane kreature nikada javno nije izvinuo milionima muslimana i Bosnjaka drugih vjera, kada im je oduzeo njihovo pravo ime i zanijekao njihovo prirodno i historijsko pravo da nastave zivot pod imenom svojih pradjedova. Svi koji dole poznaju povijest nasih krajeva, znaju da su se do dolaska brace Radica svi bosanskohercegovacki katolici osjecali i pisali kao Bosnjaci. Svi koji su citali povijest poljskog naroda znaju da je katolkinja Elizabeta, kcerka bosanskog kralja Stjepana Kotromanica i poljske princeze Elizabete Vroclavske, usla u povijest tog postenog i ne manje od nas ugnjetavanog naroda, pod imenom Elizabeta BOSNJACKA.

  4. #224
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Natürlich wäre das falsch und nicht wahr sowas ab zu streiten, es gab gewiss Serben in Bosnien, aber man muss auch so ehrlich sein und zugeben das es nicht so viele waren wie heute.

    Wen man bedenkt haben die meisten Serben ihre Abstammung in Crna Gora oder besser gesagt in der "Raska" haben die heute in Bosnien leben.
    Es gab nicht nur gewiss Serben in Bosnien sondern eine ganze Menge,wenn man bedenkt es hätte die osmanen nicht dort gegeben wären es heute sicherlich noch mehr!:icon_smile:

  5. #225
    PašAga
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Meine Vorfahren waren nicht immer in BP....da man ja flüchtete....aber den grössten Teil sind wir dort!

    Wie man der Islamisierung entkam! Man liess eine menge Grausamkeiten über sich ergehen sehr lange Zeit.....-aber man liess sich nicht brechen und islamisieren....man wahrte um jeden Preis seinen Glauben!
    Soviel zu der hier erwähnten Toleranz der Osmanen....
    500 Jahre lange Grausamkeit wie habt ihr das nur überlebt,oder war es gar nicht so Schlimm wie es manche gerne hätten ?

    Von wo kamen den deine Vorfahren, und wie kommt es das ihr nach Bijelo Polje geflüchtet seid wo die Moslems waren und nicht in Inner Montenegro wo es keine gab ?

    Oder seit ihr erst nach den Osmanen nach Bp gekommen ?

  6. #226
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Was ist logisch....da ste za vrijeme turaka maltene po vasoj prici pali sa marsa!

    Znas sta je logicno....ili ste nekada bili pravoslavci ili katolici....srbi ili hrvati....jer je to prije turaka bilo u Bosni....i neke male sitne vjerice i sekte....

    Ali eto pokusavate toliko uporno da dokazete sa Wikipediom godinama da ste sve....samo ne srbi ili hrvati koji su za vrijeme turaka presli u muslimansku vjeru!

    Ali kad nije tako sto da prihavtimo, samo sto vi to kazete, i historicari se moraju popraviti u nekim stvarima i nalaska starih dokumenata.

  7. #227
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    Es gab nicht nur gewiss Serben in Bosnien sondern eine ganze Menge,wenn man bedenkt es hätte die osmanen nicht dort gegeben wären es heute sicherlich noch mehr!:icon_smile:

    Bist du dir sicher, hier aus dem jahre 1094. :icon_smile:

    Musst halt mal ein Museum besuchen und nicht nur irgendwelchen geschichten glauben.

    ZAPIS NA STEĆKU IZ 1094 GODINE
    Se znamenje Kneza Nenca,Velikoga Kneza Bosanskoga,a postavi je sin njegov Knez Muven,s` Božijom pomoćju i svojih vjernih,a s` inonom nijednom inom pomoćju,nego on sam.
    Ti,koji pročitas moj kam,mozda si hodio do zvijezda.I vratio se,jer tami neima ništa do ponovo ti sam.
    Človjek mojže vidjeti ono tšto nije vidio,tčuti ono tšto nije tčuo,okusti ono tsto nije otkusio,bit tami gdji nije bio,al` uvijek i svagdi,samo sebe može najti,ili ne najti.
    I mnogo ot moje ruke na zemji bi,a ni ot mene niko ne bi mrtav i ubit.
    I da ostavih kosti u tujini,i tad bih samo Bosnu sanjo.
    Človjece,tako da niesi proklet,ne tikaj u me.
    Legoh 1094 ljeta,kad bješe suša,pa u nebu ne bješe nijedne suze za me.






    Donja Zgošća,Kakanj




    Radimlja,Stolac




    Stećak sa uklesanim ljiljanima - Opličići,Stolac



    Radimlja,Stolac


  8. #228
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Ali kad nije tako sto da prihavtimo, samo sto vi to kazete, i historicari se moraju popraviti u nekim stvarima i nalaska starih dokumenata.
    A nekazemo samo mi to, bog stobom! Pricas o nekoj logici....tvoja logika veze sa vezom nema....sta je bilo prije turaka i sta poslije u Bosni....i ti ces mi sad reci da ti pricas o nekoj logicnoj stvar! E pa boze mi pomozi!

    Svu snagu ulazete u to samo nebiste bili srbi ili hrvati koji su presli u muslimansku vjeru....
    aj mi molimte samo reci jeli to toliko nelogicna i nevjerovatna stvar?

  9. #229
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Bist du dir sicher, hier aus dem jahre 1094. :icon_smile:

    Musst halt mal ein Museum besuchen und nicht nur irgendwelchen geschichten glauben.

    ZAPIS NA STEĆKU IZ 1094 GODINE
    Se znamenje Kneza Nenca,Velikoga Kneza Bosanskoga,a postavi je sin njegov Knez Muven,s` Božijom pomoćju i svojih vjernih,a s` inonom nijednom inom pomoćju,nego on sam.
    Ti,koji pročitas moj kam,mozda si hodio do zvijezda.I vratio se,jer tami neima ništa do ponovo ti sam.
    Človjek mojže vidjeti ono tšto nije vidio,tčuti ono tšto nije tčuo,okusti ono tsto nije otkusio,bit tami gdji nije bio,al` uvijek i svagdi,samo sebe može najti,ili ne najti.
    I mnogo ot moje ruke na zemji bi,a ni ot mene niko ne bi mrtav i ubit.
    I da ostavih kosti u tujini,i tad bih samo Bosnu sanjo.
    Človjece,tako da niesi proklet,ne tikaj u me.
    Legoh 1094 ljeta,kad bješe suša,pa u nebu ne bješe nijedne suze za me.






    Donja Zgošća,Kakanj




    Radimlja,Stolac




    Stećak sa uklesanim ljiljanima - Opličići,Stolac



    Radimlja,Stolac

    ja was soll mir das denn sagen?

    Man hat früher auch viel über die Zeta geschrieben und Stein gemeisselt, dann erwähnt man auch schon sehr früh MNE....und? Sach mal-...wat jetzt?

  10. #230
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    A nekazemo samo mi to, bog stobom! Pricas o nekoj logici....tvoja logika veze sa vezom nema....sta je bilo prije turaka i sta poslije u Bosni....i ti ces mi sad reci da ti pricas o nekoj logicnoj stvar! E pa boze mi pomozi!

    Svu snagu ulazete u to samo nebiste bili srbi ili hrvati koji su presli u muslimansku vjeru....
    aj mi molimte samo reci jeli to toliko nelogicna i nevjerovatna stvar?

    Jebiga, das ist eure logik, aber habt ihr nie die Fakten berücksichtigt das bei der Einwanderung der Slawen auch ander auf dem gebiet lebten, und in Bosnien gab es andere Vermischungen wie in Serbien da dort wieder etwas andere Einflüsse herrschten, wir leugnen auch nicht das wir viel gemeinsam haben, aber Serben sind wir gewiss nicht.

    Auch heute kann niemand sagen aus einer bestimmten Region wer was gewesen ist vor 1000 jahren da es immer wieder kriege und Völkerwanderungen gab oder besser gesagt teile eines Volkes, aber was uns unterscheidet ist was wir denken, den menschen sind wir alle.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:49