BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 40 von 40 ErsteErste ... 303637383940
Ergebnis 391 bis 400 von 400

Ako može Republika Srpska u BiH...: Sandžaklije traže "Republiku Bošnjačku" u Srbiji!

Erstellt von PašAga, 20.05.2010, 11:21 Uhr · 399 Antworten · 20.429 Aufrufe

  1. #391
    Bushido
    Zitat Zitat von OptimusPrime Beitrag anzeigen
    deine post bezieht sich aber auch null auf meine!
    er bezieht sich auf alle die denken die können mit meinem namen witze machen..
    bleib cool, behandle jeden mit respekt.. dann bist du ein korrekter mann... aber versuch nicht jmd als witzfigur dazustellen.. das klappt nicht und macht dich unbeliebt

  2. #392
    Bushido
    P.S.
    wir wollen keine republika bosnjacka in serbien.. wir wollen einfach sandzaklije sein, wir wollen unser sandzak haben.. wir wollen auch keine "republik sandzak".. wir wissen auch dass wir von serbien nicht weg können.. er soll aber einfach da sein.. wir wollen bloss das, was uns zusteht.. nicht mehr und nicht weniger..

    das kapiern die meisten nicht.. alle denken, serbien verliert land, neue grenzen werden gezogen, hin her..

    nein, es soll alles so bleiben wie es ist, bloss dass man sandzak anerkennt, nicht als land, wenigstens wie vojvodina.. das is was wir wollen..

  3. #393

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    P.S.
    wir wollen keine republika bosnjacka in serbien.. wir wollen einfach sandzaklije sein, wir wollen unser sandzak haben.. wir wollen auch keine "republik sandzak".. wir wissen auch dass wir von serbien nicht weg können.. er soll aber einfach da sein.. wir wollen bloss das, was uns zusteht.. nicht mehr und nicht weniger..

    das kapiern die meisten nicht.. alle denken, serbien verliert land, neue grenzen werden gezogen, hin her..

    nein, es soll alles so bleiben wie es ist, bloss dass man sandzak anerkennt, nicht als land, wenigstens wie vojvodina.. das is was wir wollen..
    des hast schöön gesagt hihi

  4. #394

    Registriert seit
    01.06.2010
    Beiträge
    52

    sandzak

    Sandzak turski, ili Bele Crkve Srpski,je sastavni deo Srbije,niko neosporava bilo kome da zivi ,radi itd, u bilo kome regionu Srbije ali sve drugo je nedopustivo.Jos malo ako se ovako nastavi pola nemacke ce se pripojiti Turskoj.Nedopustivo

  5. #395
    Dadi
    Zitat Zitat von Sandzak_Tarik Beitrag anzeigen
    P.S.
    wir wollen keine republika bosnjacka in serbien.. wir wollen einfach sandzaklije sein, wir wollen unser sandzak haben.. wir wollen auch keine "republik sandzak".. wir wissen auch dass wir von serbien nicht weg können.. er soll aber einfach da sein.. wir wollen bloss das, was uns zusteht.. nicht mehr und nicht weniger..

    das kapiern die meisten nicht.. alle denken, serbien verliert land, neue grenzen werden gezogen, hin her..

    nein, es soll alles so bleiben wie es ist, bloss dass man sandzak anerkennt, nicht als land, wenigstens wie vojvodina.. das is was wir wollen..

    Dagegen sagt ja auch keiner was efendija, ich meine, können die Sandzis wirklich sagen, dass es ihnen schlecht geht unter Serbien? Ihr habt doch alles was ihr braucht, niko vas ne dira zbog vjere (osim fasista mozda, ali svuda ih ima...), imate vase politicare...vasu zastavu...mastakilla hat euch wohl so verstanden, dass ihr Sandzak an Bih angliedern wolltet wenn ihr könntet, aber die RS muss bei BiH bleiben, deshalb ist er wohl etwas ausgetickt...kein Grund euch so anzumachen...
    Zivi mi bili!!


  6. #396

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Jebala vas politika više

  7. #397
    Avatar von kiko

    Registriert seit
    28.07.2008
    Beiträge
    10.647
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    Jebala vas politika više
    Es gibt wichtigere Dinge im Leben!!!
    z.B. Sex, Weiber, Alkohol, wieder Weiber, noch mal Sex, Fußball, Urlaub und natürlich SEX

  8. #398

    Registriert seit
    07.05.2010
    Beiträge
    112
    Zitat von sonja1612c
    Im Gegensatz zu den sogenannten "BOSNIAKEN" sind wir ein VOLK und keine RELIGIONSZUGEHÖRIGKEIT!!!!
    Die Sandzaklije sind nichts anderes als: 1. Serbische Moslems/Slavische Moslems, 2. Türken die übriggeblieben sind!!!Nichts ANDERES!!!


    Im übrigen sind im Sandzak nicht NUR Moslems sondern auch Christen!!!
    Ich will dich nur daran erinnern, das es Polen vor 100 Jahren auch nicht gab und jetzt gibt es das Volk der ''Polen''!!
    Wie willst du mir das erklären??
    Entstand dann aus der Erde das Volk oder wie??
    Das sind doch eigentlich Ostpreußens und Posens, oder??
    Außerdem die sogenannten Israeliten gab es auch nicht--> aus einer Religion wurde in dem Fall ein Volk!!!
    Es gibt jetzt ein Land, das Bosnien-Herzegowina heißt-->gibt es auch Bosnier!!!
    So schwer zu kappieren??
    Aber für euch hinterweltler würde ich es nochmal erklären (vllt. kommt jemand mit der Behauptung, dass es keie Kosovaren gibt oder so)

  9. #399
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Ali Pasa Beitrag anzeigen
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    -
    Јedan od lidera "Bošnjačke liste" Esad Džudžević kaže da su Bošnjaci u Srbiji već "hiljadama godina" zbog čega traže od države da se ispoštuju međunarodni standardi prema kojima je Sandžak posebna administrativna cjelina.
    "Mi smo Bošnjaci u Sandžaku autohtono stanovništvo, nismo ni emigranti, ni iseljenici, ni ekonomska emigracija. Mi nismo došli u Srbiju ni iz Bosne, ni ko zna odakle nego smo ovdje hiljadama godina. Zato i tražimo da budu ispoštovani međunarodni standardi prema kojima je Sandžak posebna administrativna cjelina u Srbiji", izjavio je Džudžević za današnji broj novosadskog "Dnevnika".

    On je dodao da je i član 78. Ustava Srbije izričit kada je u pitanju decentralizacija i regionalizacija države.

    "Član 78. Ustava na izričit način govori da jedno područje na kome tradicionalno živi neka nacionalna manjina mora biti dio procesa administrativne decentralizacije i regionalizacije države. I to na način da to područje na kome živi ta manjina mora da se poštuje u smislu administrativnih cjelina", objasnio je na kraju Esad Džudžević.

    Prijedlogom izmjena i dopuna Zakona o regionalnom razvoju predviđeno je da šest sandžačkih opština pretežno nastanjenih žiteljima bošnjačke nacionalne zajednice budu jedinstvena cjelina, odnosno jedinstveni statistički region u Srbiji.

    24sata.info - Ako mo?e Republika Srpska u BiH...: Sand?aklije tra?e "Republiku Bo?nja?ku" u Srbiji!



    Ähem, im "Sandzak" leben 45% Bosnier und in der RS 90% Serben! Kann man also nicht vergleichen.

  10. #400
    Avatar von Johnny Cash

    Registriert seit
    22.02.2010
    Beiträge
    10.662
    Zitat Zitat von Ajs_Nigrutin Beitrag anzeigen
    Ähem, im "Sandzak" leben 45% Bosnier und in der RS 90% Serben! Kann man also nicht vergleichen.
    Bosniaken bilden die Mehrheit Sandzak und der Artikel bezieht sich auf die Gemeinden die im serbischen Teil liegen nicht in Montenegro. Und wer sich etwas länger damit befasst hat weiss dass viele Bosniaken im montenegrinischen Teil sich als "Crnogorci" ausgeben um Jobs zu bekommen oder zu behalten. So sieht´s aus.

    Und nein Sandzak mit RS zu vergleichen würd ich niemals. So eine Reputation wie RS möchten wir auch nicht haben.

Seite 40 von 40 ErsteErste ... 303637383940

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 358
    Letzter Beitrag: 25.02.2012, 02:06
  2. Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 27.12.2011, 21:49