BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 73

AKSH ist wieder da

Erstellt von Kosova_Kid, 07.03.2006, 17:38 Uhr · 72 Antworten · 10.021 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072

    AKSH ist wieder da




    Terror-Gruppe will UN-Abzug aus Kosovo
    Priština. Die als Terrororganisation verbotene bewaffnete Extremistengruppe "Albanische Nationalarmee" (Armate Kombetare Shqiptare/AKSh) hat den Abzug der Vereinten Nationen aus dem Kosovo gefordert. Die UNO-Verwaltung UNMIK sei "undemokratisch" und regiere "wie im Mittelalter" mit dem Instrument des Vetos. Sie sei unfähig, die Demokratie aufzubauen, heißt es in einem am Wochenende in Pristina aufgetauchten AKSh-Kommuniqué.

    Die für ein "Großalbanien" unter Einschluss des Kosovo, Westmazedoniens und von Albanern bewohnter Gebietsteile Serbiens kämpfende AKSh war 2003 von der UNMIK zur Terrorgruppe erklärt worden. Sie hatte die Verantwortung für Sprengstoffanschläge übernommen.


    http://www.wienerzeitung.at/DesktopD...wzo&cob=222358

  2. #2
    Feuerengel
    Ausgerechnet in diesem kritischen Zeitpunkt melden sich diese
    scheiss maskierten Trottel wieder. Tss...

  3. #3
    Avatar von Liri-Paversi

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    62

    Re: AKSH ist wieder da

    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid



    Terror-Gruppe will UN-Abzug aus Kosovo
    Priština. Die als Terrororganisation verbotene bewaffnete Extremistengruppe "Albanische Nationalarmee" (Armate Kombetare Shqiptare/AKSh) hat den Abzug der Vereinten Nationen aus dem Kosovo gefordert. Die UNO-Verwaltung UNMIK sei "undemokratisch" und regiere "wie im Mittelalter" mit dem Instrument des Vetos. Sie sei unfähig, die Demokratie aufzubauen, heißt es in einem am Wochenende in Pristina aufgetauchten AKSh-Kommuniqué.

    Die für ein "Großalbanien" unter Einschluss des Kosovo, Westmazedoniens und von Albanern bewohnter Gebietsteile Serbiens kämpfende AKSh war 2003 von der UNMIK zur Terrorgruppe erklärt worden. Sie hatte die Verantwortung für Sprengstoffanschläge übernommen.


    http://www.wienerzeitung.at/DesktopD...wzo&cob=222358
    ja nein das war aber jetzt nicht nötig von denen sie machen es nur schlimer

  4. #4
    jugo-jebe-dugo
    UCK und AKSH ist der gleiche Scheiss nur andere Verpackung.

    TERRORISTEN EBEN!

  5. #5
    Avatar von Liri-Paversi

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von Deki
    UCK und AKSH ist der gleiche Scheiss nur andere Verpackung.

    TERRORISTEN EBEN!

    aha ja genau aber du bist immer noch der grösste scheisshaufen hier im forum du arschgesicht

  6. #6
    Avatar von Venom

    Registriert seit
    07.03.2006
    Beiträge
    200

    Re: AKSH ist wieder da


    Zitat Zitat von The_Kosova_Kid



    Terror-Gruppe will UN-Abzug aus Kosovo
    Priština. Die als Terrororganisation verbotene bewaffnete Extremistengruppe "Albanische Nationalarmee" (Armate Kombetare Shqiptare/AKSh) hat den Abzug der Vereinten Nationen aus dem Kosovo gefordert. Die UNO-Verwaltung UNMIK sei "undemokratisch" und regiere "wie im Mittelalter" mit dem Instrument des Vetos. Sie sei unfähig, die Demokratie aufzubauen, heißt es in einem am Wochenende in Pristina aufgetauchten AKSh-Kommuniqué.

    Die für ein "Großalbanien" unter Einschluss des Kosovo, Westmazedoniens und von Albanern bewohnter Gebietsteile Serbiens kämpfende AKSh war 2003 von der UNMIK zur Terrorgruppe erklärt worden. Sie hatte die Verantwortung für Sprengstoffanschläge übernommen.


    http://www.wienerzeitung.at/DesktopD...wzo&cob=222358
    der traum vom unabhängigen kosovo rückt immer mehr und mehr in weite ferne

    peace

  7. #7
    Feuerengel
    Zitat Zitat von Deki
    UCK und AKSH ist der gleiche Scheiss nur andere Verpackung.

    TERRORISTEN EBEN!
    AKSH ist schon ´terroristisch...
    UÇK aber nicht.

  8. #8

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Deki
    UCK und AKSH ist der gleiche Scheiss nur andere Verpackung.

    TERRORISTEN EBEN!
    AKSH ist schon ´terroristisch...
    UÇK aber nicht.


    die UCK kämpfte zum Schutze der nicht-serbischen Bevölkerung im Kosovo und gegen die Verfolgungen.

    Die AKSH hat dass Ziel eines Grossalbaniens, also ist die AKSH eine Organisation mit Nationalisten.

  9. #9
    Avatar von Liri-Paversi

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    62
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Gjergj
    Zitat Zitat von Deki
    UCK und AKSH ist der gleiche Scheiss nur andere Verpackung.

    TERRORISTEN EBEN!
    AKSH ist schon ´terroristisch...
    UÇK aber nicht.


    die UCK kämpfte zum Schutze der nicht-serbischen Bevölkerung im Kosovo und gegen die Verfolgungen.

    Die AKSH hat dass Ziel eines Grossalbaniens, also ist die AKSH eine Organisation mit Nationalisten.
    das was du jetzt erklärt hast ist zu schwer für die serben als falls es geht taulant kannst du es nicht ein bisschen leichter erklären

  10. #10
    Avatar von Liri-Paversi

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    62
    wenn ich wüsst und wenn ich älter wäre würde ich auch bei der AKSH eintreten

Seite 1 von 8 12345 ... LetzteLetzte

LinkBacks (?)

  1. 24.05.2012, 22:37

Ähnliche Themen

  1. AKSH hielt uns an...
    Von Feuerengel im Forum Rakija
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 26.04.2013, 01:17
  2. AKSH-ja del publikisht
    Von ALB-EAGLE im Forum Kosovo
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 18.04.2011, 00:21
  3. aksh-helden
    Von Tiraner im Forum Politik
    Antworten: 251
    Letzter Beitrag: 30.06.2008, 13:15