BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Alb. Präsidenten Wahl: Alles dreht sich um die Absetzung von Sollaku

Erstellt von lupo-de-mare, 10.07.2007, 22:01 Uhr · 4 Antworten · 565 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Alb. Präsidenten Wahl: Alles dreht sich um die Absetzung von Sollaku

    Die Albanische Präsidenten Wahl muss bis zum 24.7. abgeschlossen sein, sonst gibt es Neu Wahlen. Es dreht sich aber Alles um die Absetzung den General Staatsanwaltes Theodor Sollaku, der nur von einem Präsidenten abgesetzt werden kann und der wie Sollaku, einwandfreie und bewiesene Mafiöse Verbindungen hat und sich in mehreren Fällen weigerte, sogar Interpol Haftbefehle zu vollziehen. Besonders Politiker Söhne wie von Spartak Braho, Artan Dade, Verwandte von Ilir Meta, Bekannte von Fatos Nano, Agron Duka usw.. schützte er.

    Albania struggles to elect a president

    10/07/2007

    As another round of voting for a new president is scheduled for Tuesday evening, the parties remain split. The majority wants the opposition to accept its conditions, while the opposition is pushing for early elections.

    By Erlis Selimaj for Southeast European Times in Tirana – 10/07/07


    Presidential candidate Bamir Topi casts his vote to elect the country's new president in Tirana on Sunday (July 8th). [Getty Images]

    Political parties in Albania are struggling to find a consensual president for the country. The second round of voting is scheduled to take place Tuesday evening (July 10th) in parliament. This round, and the last which was held on Sunday night, has two candidates facing off -- the ruling coalition's candidate, Democratic Party (DP) official Bamir Topi, and Former Socialist Party Chairman Fatos Nano.

    The first two technical rounds of voting -- held last week -- did not feature candidates, therefore making Tuesday's round the official second vote.

    Earlier negotiations between the opposition and the majority brokered a deal that Albania's representative to NATO General Arjan Zaimi would be the joint candidate of the ruling and opposition parties. But the deal fell through after the government insisted the deal include an agreement on reforms, one of which would shorten the mandate of Attorney General Theodhori Sollaku to five years.

    Sollaku holds the position for life, and can only be removed by the president. Berisha has accused the chief prosecutor of corruption, and wants him removed from office, a move that current President Alfred Moisiu will not make.

    .....................

    http://www.setimes.com/cocoon/setime.../10/feature-02

  2. #2

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Wer ist Sollaku?

  3. #3
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Wer ist Sollaku?
    Das ist der amtierende General Staatsanwalt von Albanien.

    Bereits sein Vorgänger Rakipi, wurde abgesetzt, als Fotos auftauchten, das er mit dem Top Drogen Dealer Sokol Kociu, in Athen mit Familie, die 2.000 Jahr Feier zusammen feierte.

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Sollaku holds the position for life.....
    Nett. Wenn ich meine Position nach dem Studium auch lebenslänglich krieg.
    Das hört sich stark nach Lenin, Stalin und Tito an!

    Die Opposition ist für Neuwahlen wärend die Regierung dagegen ist.
    Wieso sind in der albanischen Politik soviele ex Militärs dabei?

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Wieso sind in der albanischen Politik soviele ex Militärs dabei?
    So viele sind es nicht! Die jetzige Regierung mit Salih Berisha ist schon ok, denn die Lage ist ja auch sehr kompliziert, wenn vor kurzem noch Alles fest in Hand von Verbrecher Clans aus dem Hause von Fatos Nano, Ilir Meta, Agron Duka usw.. war.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 08:55
  2. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 12.04.2009, 10:24
  3. Priština: Der Wind gegen den Westen dreht sich
    Von Der_Buchhalter im Forum Kosovo
    Antworten: 520
    Letzter Beitrag: 07.01.2009, 05:11
  4. Wie Rugova sich einen Präsidenten Palast beschafft
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 04.09.2005, 18:26
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.12.2004, 13:13