BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 20 von 20

Alban. Kriegsverbrecher in Serbien zu 13 J. Haft verurteilt!

Erstellt von Tesla, 19.09.2006, 01:38 Uhr · 19 Antworten · 1.105 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Sehr gut das er in Serbien verurteilt wurde, sonst wäre er so oder so wieder auf freiem Fuß.

    komisch das in serbien ein Albaner gefunden wird,aber kein mladic
    Mladic gibt es eben nur EINEN, Albaner dagegen über 2 000 000 in Serbien! 8O

    2 000 000 Albaner in serbien?
    Ja, LEIDER.

    leider ist der balkan mit scherben verseucht,schwuchtel.
    geh nach russland zurück .....

  2. #12

    Registriert seit
    19.03.2006
    Beiträge
    802
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Tesla
    Zitat Zitat von Alblood
    Zitat Zitat von Aco
    Sehr gut das er in Serbien verurteilt wurde, sonst wäre er so oder so wieder auf freiem Fuß.

    komisch das in serbien ein Albaner gefunden wird,aber kein mladic
    Mladic gibt es eben nur EINEN, Albaner dagegen über 2 000 000 in Serbien! 8O

    2 000 000 Albaner in serbien?
    Ja, LEIDER.
    Der blaue Teil ist Serbien, steht sogar selber da. Da leben wohl kaum 2Mio. Albaner

    PS: Falls er einen gerechten Prozess erhielt und alles mit rechten Dingen zulief, dann begrüsse ich es, dass Kriegsverbrecher(auch wenn er meiner Nationalität angehört)verurteilt werden.

  3. #13

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    dieser anton lekaj ist bestimmt ein islamischer terorrist.
    fragt doch unseren athleti christi....., der ist auch so ein islamischer terorrist....

    in serbien/CG/oder fyrom reicht es aus albaner zu sein, um verurteilt zu werden.

    und dann fragen die serben, weshalb alle serben kosova nach der unabhängigkeit verlassen werden.

    sie bekommen eine fette rechnung....

  4. #14
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Kosovo: Drei Festnahmen nach Bombenanschlag
    Bombe in Wohnung eines zurückgekehrten Serben geworfen - KFOR-Chef: Dulden keine Gewalt
    Belgrad/Pristina - Im Kosovo sind am Mittwoch drei Personen nach einem Bombenangriff in Klina, einer Ortschaft im Westkosovo, festgenommen worden. Das meldeten Medien unter Berufung auf die Polizei. Die Bombe wurde am Dienstagabend in die Wohnung eines zurückgekehrten Serben geworfen. Vier Personen wurden verletzt. Keine schwebt in Lebensgefahr.

    Mehr zum Thema
    Wohnung
    Haushalts- versicherung günstig im Internet
    bezahlte Einschaltung
    Der Befehlshaber der internationalen Schutztruppe KFOR, Roland Kather, erklärte indes, dass die KFOR im Laufe der Suche nach einer Lösung für den künftigen Status des Kosovo keine Gewalt, egal von welcher Seite sie kommen möge, dulden werde. Kather sagte dies nach einem Treffen mit dem serbischen amtierenden Generalstabchef, Zdravko Ponos, in Nis, einer Stadt in Südserbien. (APA)

  5. #15

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von drenicaku
    dieser anton lekaj ist bestimmt ein islamischer terorrist.
    fragt doch unseren athleti christi....., der ist auch so ein islamischer terorrist....

    in serbien/CG/oder fyrom reicht es aus albaner zu sein, um verurteilt zu werden.

    und dann fragen die serben, weshalb alle serben kosova nach der unabhängigkeit verlassen werden.

    sie bekommen eine fette rechnung....


  6. #16

    Registriert seit
    22.06.2006
    Beiträge
    3.485
    Zitat Zitat von lupo-de-mare
    Kosovo: Drei Festnahmen nach Bombenanschlag
    Bombe in Wohnung eines zurückgekehrten Serben geworfen - KFOR-Chef: Dulden keine Gewalt
    Belgrad/Pristina - Im Kosovo sind am Mittwoch drei Personen nach einem Bombenangriff in Klina, einer Ortschaft im Westkosovo, festgenommen worden. Das meldeten Medien unter Berufung auf die Polizei. Die Bombe wurde am Dienstagabend in die Wohnung eines zurückgekehrten Serben geworfen. Vier Personen wurden verletzt. Keine schwebt in Lebensgefahr.

    Mehr zum Thema
    Wohnung
    Haushalts- versicherung günstig im Internet
    bezahlte Einschaltung
    Der Befehlshaber der internationalen Schutztruppe KFOR, Roland Kather, erklärte indes, dass die KFOR im Laufe der Suche nach einer Lösung für den künftigen Status des Kosovo keine Gewalt, egal von welcher Seite sie kommen möge, dulden werde. Kather sagte dies nach einem Treffen mit dem serbischen amtierenden Generalstabchef, Zdravko Ponos, in Nis, einer Stadt in Südserbien. (APA)


    anschlag auf serben,4 leicht verletzte=130 festnahmen(Albaner)
    mord von serben an 100.000 Albanern=4 festnahmen(serben)

  7. #17

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    indem bericht von "standart" steht, dass nach medienberichten 3 personen festgenommen worden sind.
    Albaner oder serben? weiß keiner.
    bei dem ersten anschlag in kliné war es ein serbischer nachbar, der eine rechnung zu begleichen hatte.
    keine zeitung schreibt das, weil das nicht interessant genug ist.
    wenn ein albaner diesen anschlag verübt hätte, wäre die ganze welt schockiert gewesen und hätte nach sanktionen gerufen, besonders serbien.

  8. #18
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Alblood



    anschlag auf serben,4 leicht verletzte=130 festnahmen(Albaner)
    mord von serben an 100.000 Albanern=4 festnahmen(serben)
    Jetzt sind es schon 100.000

    Immerhin haben Albaner seit 1998, wesentlich mehr Albaner umgebracht, als jemals Serben Albaner.

    Also immer mal sachte bleiben, und nicht so übertreiben. Die offiziellen Zahlen sind ja hinreichend bekannt.


    Zitat Zitat von drenicaku
    indem bericht von "standart" steht, dass nach medienberichten 3 personen festgenommen worden sind.
    Albaner oder serben? weiß keiner.
    bei dem ersten anschlag in kliné war es ein serbischer nachbar, der eine rechnung zu begleichen hatte.
    keine zeitung schreibt das, weil das nicht interessant genug ist.
    wenn ein albaner diesen anschlag verübt hätte, wäre die ganze welt schockiert gewesen und hätte nach sanktionen gerufen, besonders serbien.
    Das ist eine seriöse Ergänzung mit Fakten!

  9. #19

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Alban. Kriegsverbrecher in Serbien zu 13 J. Haft verurte

    Zitat Zitat von Tesla

    So sieht ein Rechtsstaat aus!

    Witz des Monats



    gratulation, sie haben eine Waschmaschiene gewonnen

  10. #20

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Der grösste Misthaufen und Übel sitzt in den Haag , angefangen mit den Stinker Milosevic und all seine Regierung und Gefolgsleute ->weitere werden folgen , da sind die Albaner ein Witz dagegen

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Kriegsverbrecher Malic zu 13 Jahren Haft verurteilt
    Von Emir im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 08.12.2009, 06:09
  2. Fritzl zu lebenslanger Haft verurteilt
    Von Lance Uppercut im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 21:44
  3. Kriegsverbrecher zu 28 Jahren Haft verurteilt
    Von Livanjka_Ffm im Forum Politik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 02.12.2007, 01:55
  4. US-Soldat zu 110 Jahren Haft verurteilt
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 14:01