BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 21

Albaner Direktkandidat für die Grünen :D

Erstellt von Ciciripi, 06.07.2013, 17:09 Uhr · 20 Antworten · 2.136 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085

    Albaner Direktkandidat für die Grünen :D

    Delija Balidemaj - Direktkandidat für den Bezirkstag Oberbayern im Stimmkreis 105 München-Mosach, Listenplatz 18


    Persönliches:45 Jahre alt, verheiratet, zwei Kinder (12 und 8 Jahre), seit 15 Jahren in Deutschland
    Beruflich:

    • Dipl.-Ing. Universität, seit 11 Jahren im Referat für Bildung und Sport der Landeshauptstadt München, Betriebsmanagement im Bereich Antivirenschutz.
    • Dolmetscher und Übersetzer für fünf Sprachen


    Liebe Bürgerinnen und Bürger,
    Mein Ziel bei den Grünen: ich möchte für Gleichberechtigung und Teilhabe von Migrantinnen und Migranten auf sozialer und politischer Ebene kämpfen. Um dieses Ziel zu erreichen, müssen sich aber auch mehr Menschen mit Migrationshintergrund in der Politik aktiv werden. Mit meiner Kandidatur will ich Verantwortung übernehmen und einen Beitrag leisten, um für diese Gleichberechtigung zu kämpfen.
    Mein besonderes Engagement gilt der Sozial-, Bildungs- und Migrationspolitik:
    Soziales:
    Menschen mit Migrationshintergrund sind dreimal häufiger von Armut betroffen als der Durchschnitt der Bevölkerung, sie sind deutlich häufiger arbeitslos als die Gesamtbevölkerung. Hier muss sich etwas ändern, damit alle Menschen eine faire Chance bekommen. Soziale Gerechtigkeit ist für mich deshalb eine politische Schlüsselfrage. Wir brauchen eine offensive Integrationspolitik und gezielte Förderprogramme, die die Menschen auch wirklich erreichen. In Gesundheits- und Pflegeeinrichtungen ist es wichtig, Angebote zu schaffen, die auf die speziellen Bedürfnisse der Migrantinnen und Migranten eingehen und die Besonderheiten ihres jeweiligen Kulturkreises berücksichtigen.
    Beruf und Bildung:
    Im Bildungswesen haben Migrantinnen und Migranten eine Aufholjagd gestartet, viele junge Menschen mit Migrationshintergrund erreichen sehr gute Bildungsabschlüsse - und das sollten wir auch ins Bewusstsein der Menschen bringen. Denn noch häufig wird ihre Leistung und Qualifikation nicht ausreichend anerkannt. In vielen Unternehmen und gerade auch im Öffentlichen Dienst treffen Migrantinnen und Migranten oft auf Vorbehalte, dabei bedeuten gerade Mehrsprachigkeit und Migrationshintergrund eine zusätzliche Qualifikation. Nur jeder zehnte Beschäftigte im Öffentlichen Dienst hat ausländische Wurzeln, hier erhalten Migrantinnen und Migranten noch nicht die gleichen Chancen. Hier kann der Bezirkstag im Rahmen seiner Tätigkeit mit gutem Beispiel vorangehen.
    Migration und Integration:
    Politik soll Chancengerechtigkeit und die gleichberechtigte Teilhabe ermöglichen. Dazu bedarf es eine Politik des Forderns und Förderns. Die Gesellschaft erwartet zurecht von Migrantinnen und Migranten, dass sie ihren Beitrag leisten. Dazu brauchen sie aber auch ausreichend Unterstützung - und die nötige Wertschätzung.
    Das Sprechen von „Miteinander“ reicht nicht, denn ohne Integration wird es keine erfolgreiche Einwanderungsgesellschaft geben. Doch was gehört zur Integration? Dazu gehört Anpassungswille, Verständnis und die Toleranz beider Seiten für die unterschiedlichen Kulturen, der aufnehmenden Gesellschaft und der Einwanderer. Kulturelle Vielfalt und die Bereicherung durch die Einwanderung sollte auch in den Kultureinrichtungen und Programmen des Bezirks Oberbayern sichtbar sein. Integration gelingt aber nur, wenn Menschen aus anderen kulturellen Hintergründen als Bereicherung wahrgenommen werden, wenn wir eine Kultur der Toleranz und Anerkennung verinnerlicht haben!
    Ich will Politik für alle Menschen machen. Und Politik, die die Menschen verstehen!
    Dafür bitte ich um Ihr Vertrauen!

    Delija Balidemaj (Bündnis 90 / Die Grünen, KV München)


  2. #2

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    2.175
    buuuuuh,bewirft den assi mit scheiße.

  3. #3
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.012

    AW: Albaner Direktkandidat für die Grünen :D

    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    buuuuuh,bewirft den assi mit scheiße.
    uploadfromtaptalk1373125279427.jpg

  4. #4
    Avatar von Albani100

    Registriert seit
    27.12.2011
    Beiträge
    861
    Kommt er aus Kosovo?

  5. #5
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.966
    Zitat Zitat von Albani100 Beitrag anzeigen
    Kommt er aus Kosovo?
    Bestimmt aus Peja oder Decan bei dem Namen

  6. #6
    Avatar von Ciciripi

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    5.085
    Die Balidemaj sind aus Montenegro genauer gesagt aus Martinaj . Eine sehr große Familie die Weltweit verteilt sind , ich kenne 2 aus Prishtina die aber auch ursprünglich aus Martinaj stammen .

  7. #7

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    in Grüner mit Krawatte? er musst das ablegen oder aussteigen.

  8. #8
    Bendzavid
    Zitat Zitat von dragonfire Beitrag anzeigen
    buuuuuh,bewirft den assi mit scheiße.
    Tanz deinen Namen du Lappen.

  9. #9
    Karim-Benzema
    Cool.

  10. #10
    Avatar von El Malesor

    Registriert seit
    23.10.2008
    Beiträge
    5.438
    Zitat Zitat von Ciciripi Beitrag anzeigen
    Die Balidemaj sind aus Montenegro genauer gesagt aus Martinaj . Eine sehr große Familie die Weltweit verteilt sind , ich kenne 2 aus Prishtina die aber auch ursprünglich aus Martinaj stammen .
    Fangen die Vornamen der zwei zufälligerweise mit V an und sind Brüder?

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Würdet ihr Die Grünen wählen?
    Von Mastakilla im Forum Politik
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 30.08.2016, 23:28
  2. Die Grünen und Linken in Sachen Bauten
    Von Zurich im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 17:32
  3. Atomenergie und die Grünen
    Von Zurich im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 26.01.2011, 18:30
  4. FDP-Vorstandsmitglied fordert Fusion mit den Grünen
    Von Arvanite im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.09.2007, 13:26
  5. Grünen fordern Griechenland auf Makedonien anzuerkennen
    Von Makedonec_Skopje im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.11.2005, 01:55