BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 155

Albaner folgen den Beispiel von Milosevic? velika srbija = ethnic albania

Erstellt von Emir, 03.03.2011, 13:10 Uhr · 154 Antworten · 28.785 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    07.12.2007
    Beiträge
    13.527
    Zitat Zitat von Luka Beitrag anzeigen
    du bist doch nicht anders du hirnloser

    halt die fresse du opfer

  2. #22
    Emir
    Zitat Zitat von Fitnesstrainer NRW Beitrag anzeigen
    Herzlichen Glückwunsch Emir

    ...zur Eröffnung eines 500 Seiten threads
    hvala lepo

  3. #23

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Opfah.

  4. #24
    Avatar von Luka

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von ALB-EAGLE Beitrag anzeigen
    halt die fresse du opfer

    das sagst du 5 mal am tag mehr kommt in dein hirn nicht rein

  5. #25

    Registriert seit
    26.12.2010
    Beiträge
    2.419
    Albanien geht es garnicht darum größer zu sein, es geht uns eher darum, dass unsere Bevölkerung nicht unter anderen Führungen leiden, wir z.B. in Mazedonien, Griechenland und teilweise in Serbien.

  6. #26
    Avatar von Luka

    Registriert seit
    22.02.2011
    Beiträge
    320
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Wunsch bleibt Wunsch aber da ist immernoch Vorwahl BIH sowie Nummernschilder BIH auch wenn man mit "Republika" was anderes denken soll
    Träum nur weiter und denk das es weiter hin BiH ist

  7. #27
    Avatar von @rdi

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    4.756
    Zitat Zitat von Emir Beitrag anzeigen
    Die stimmt doch auch nicht. Plav zum Beispiel
    plav und guci was ist damit? wurde unter kralj nikola albanien entriesen.
    ich bin selber montenegro gefahren von tuz nach podgoric sind es paar kilometer daher meine karte so find die karte logisch , sie entspricht der mehrheitlich albanischen bevölkerung.
    nicht wie sie mal waren sondern wie sie heute sind. klar kann man sie verfeinern ab im grossen und ganzen sind das mehrhetlich bewohnte albanische gebiete in fyrom, serbien und montenegro, griechenland sind fast alle albaner weg und asimiliert da ist nichts mehr zu holen leider.
    wenn nichts geschieht die nächten jahre dann wird presevo taal das gleiche glück haben wie janina und cameria in griechenland.

    es geht nicht darum ein grossalbanien zu bilden den so viel grösser wär albanien dadurch auch nicht .
    das sind gebiete drum herum albanien (kosovo) unsere landleute sollen endlich ruhe und frieden finde.

    milosevic hatt zum beispiel verlangt:
    dort wo ein serbe fuss setzte, dort wo ein serbe ein grab hat etc ist serbien...

    daher thread titel schwachsinnig.

    wir albaner fordern nur das was uns weggenommen wurde.
    mir persönlich tut presevotaal leid, da wandern viele aus nach kosovo.. fyrom albaner kann nichts passieren.

    ansonsten kann es von mir aus so bleiben wie es ist solange den albaner rechte etc gegeben wird.

    aber kosovo und albanien muss sich zu einen ethnischen staat verbinden.

  8. #28
    Avatar von Zurich

    Registriert seit
    05.02.2007
    Beiträge
    18.089
    Ich sage immer: Alle Balkaner sind gleich verrückt und gleich zu allem bereit.
    Sie unterscheiden sich bzw. unterschieden sich nur in ihrer militärischen Stärke bzw. ihren Möglichkeiten.

    Es gibt keine 2 verschiedene Mentalitäten, 2 verschiedene Welten auf so einem kleinen geographischen Gebiet.

    Aber immer wieder versuchen Balkaner das eigene Volk als hochziviliesiert, friedlich, gebildet, gutgesinnt,...etc.. zu präsentieren und das andere Volk wie von einem anderen Planeten: wild, zurückgeblieben, bösartig, kriminell, blutrünstig,..etc...

    - Das ist balkanische Objektivität!

  9. #29
    Emir
    Zitat Zitat von Ardian Beitrag anzeigen
    plav und guci was ist damit?
    ich bin selber montenegro gefahren von tuz nach podgoric sind es paar kilometer daher meine karte so find die karte logisch , sie entspricht der mehrheitlich albanischen bevölkerung.
    nicht wie sie mal waren sondern wie sie heute sind. klar kann man sie verfeinern ab im grossen und ganzen sind das mehrhetlich bewohnte albanische gebiete in fyrom, serbien und montenegro, griechenland sind alle weg und asimiliert da ist nichts mehr zu holen leider.
    wenn nichts geschieht die nächten jahre dann wird presevo taal das gleiche glück haben wie janina und cameria.
    Ich weiß net aber es gibt auch User hier die daher kommen... Google ich, dann finde ich nur irgendwas mit Bosniaken ...

    Edit: Ich frage ja nur ...

  10. #30
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.294
    Zitat Zitat von Ionian Boy Beitrag anzeigen
    Albanien geht es garnicht darum größer zu sein, es geht uns eher darum, dass unsere Bevölkerung nicht unter anderen Führungen leiden, wir z.B. in Mazedonien, Griechenland und teilweise in Serbien.
    Ach so, und worum ging es damals Milosevic? Warum haben die Slowenen ihn im Endeffekt kaum interessiert, im Gegesatz zu allen anderen? Richtig, weil dort, im Gegensatz zur kroatischen Krajina oder in Bosnien etwa kaum Serben wohnten. Könnte man mit etwas Spitzfindigkeit genauso sagen: "Er wollte doch auch nur die serbisch besiedelten Gebiete unter serbische Fittiche bringen". Und als Franjo etwa in Kroatien an die Macht kam da was einigen Serben wohl tatsächlich schon etwas anders. Und so ganz ohne war die serbische Erfahrung aus dem 2. WK ja auch tatsächlich nicht. Hm...

Seite 3 von 16 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 396
    Letzter Beitrag: 23.07.2014, 01:05
  2. Antworten: 399
    Letzter Beitrag: 25.06.2011, 00:49
  3. Srbija – Velika Britanija (17.00)
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.06.2010, 10:00
  4. Ein Beispiel sein.....einen als Beispiel nehmen
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 30.12.2007, 01:58
  5. Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 22.10.2005, 00:41