BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 11 von 13 ErsteErste ... 78910111213 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 129

Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 25.05.2006, 20:19 Uhr · 128 Antworten · 4.306 Aufrufe

  1. #101

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    fuck, werde um 22 uhr gesperrt

    aber dejan auch :wink:

  2. #102
    pqrs

    Re: Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an

    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Unsere Armee/Polizei würd dafür nicht lange brauchen,die UNMIK scheint unfähig zu sein.
    Wieder 10.000 tote Albaner und 800.000 Vertriebene?
    Das geschah alles erst nach der NJATO Bombardierung,also bedankt euch bei dennen,schließlich habt ihr Mama NJATO geschriehen.Komisch das sie vor der Bombardierung keiner angepackt noch vertrieben hat.

    Die tausenden tote UCK Soldaten die wir eleminiert haben dazu kann ich nur zu unseren Jungs sagen,GUTE ARBEIT(siehe Jashari hehe 8) ) :!:
    Du machst dich über eine ganze Familie lustig? schäm dich! mann kann dein "hehe" schon sehen dass du dich über seine ganze Familie lustig machst!

    Und ist auch Frauen und Kinder dazu umbringen auch gute Arbeit? du findest es gut wenn man auch Frauen und Kinder umbringt und dann noch in der Mehrzahl ist?

  3. #103

    Registriert seit
    15.01.2006
    Beiträge
    12.080
    lass ihn, wird heute so oder so noch gesperrt 8)

  4. #104
    Mare-Car
    Zitat Zitat von djevushko
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Taulant

    Aha, liest wohl zuviel Serben-Propaganda
    Nö,war auch in westlichen Quellen zu lesen. Die UCK wurde als Terrororganisation eingestuft,nur zur Info.
    Link?

  5. #105
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Ivo2
    http://derstandard.at/?url=/?id=2459090

    Übrigens hat auch lupo dort seinen Senf dazugegeben
    Er wird sogar verdächtigt, Alexander Dorin zu sein
    Es darf geraten werden, welcher Kommentar dort von unserem allseits geschätzten lupo-de-mare ist.
    Für die richtige Antwort gibt es bei Sperrung 1 Stunde Guthaben.
    Philantropolus!!!! Warum redest Du nur solchen Müll! Damals warnte die UNHCR z.B. das ca. 700.000 aus dem Kosovo fliehen werden, wenn die NATO dort angreift. Es ist mehr wie normal, wenn die Leute ein Kriegs Gebiet verlassen. Nur wenige wurden vertrieben, die meisten wollte einfach weg. Und die 10.000 Tode sind Deine Erfindung und Lüge, weil es inzwischen amtliche Zahlen gibt und zwar inklusive der von der Albanischen UCK Mafia ermordeten angeblichen Kollabarateuere und der toden Serben. Dann sind es nur knapp 3.000 Tode und das ist Nichts, wie der Irak Krieg ebenso zeigt.


    Und dafür löscht du mir bitte die letzte lächerliche verwarnung

  6. #106

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von Ivo2
    http://derstandard.at/?url=/?id=2459090

    Übrigens hat auch lupo dort seinen Senf dazugegeben
    Er wird sogar verdächtigt, Alexander Dorin zu sein
    Es darf geraten werden, welcher Kommentar dort von unserem allseits geschätzten lupo-de-mare ist.
    Für die richtige Antwort gibt es bei Sperrung 1 Stunde Guthaben.
    Philantropolus!!!! Warum redest Du nur solchen Müll! Damals warnte die UNHCR z.B. das ca. 700.000 aus dem Kosovo fliehen werden, wenn die NATO dort angreift. Es ist mehr wie normal, wenn die Leute ein Kriegs Gebiet verlassen. Nur wenige wurden vertrieben, die meisten wollte einfach weg. Und die 10.000 Tode sind Deine Erfindung und Lüge, weil es inzwischen amtliche Zahlen gibt und zwar inklusive der von der Albanischen UCK Mafia ermordeten angeblichen Kollabarateuere und der toden Serben. Dann sind es nur knapp 3.000 Tode und das ist Nichts, wie der Irak Krieg ebenso zeigt.


    Und dafür löscht du mir bitte die letzte lächerliche verwarnung
    du sollst ma was gegen deine agressionen tun...

  7. #107
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331

    Re: Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an

    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Unsere Armee/Polizei würd dafür nicht lange brauchen,die UNMIK scheint unfähig zu sein.
    Wieder 10.000 tote Albaner und 800.000 Vertriebene?
    Das geschah alles erst nach der NJATO Bombardierung,also bedankt euch bei dennen,schließlich habt ihr Mama NJATO geschriehen.Komisch das sie vor der Bombardierung keiner angepackt noch vertrieben hat.

    Die tausenden tote UCK Soldaten die wir eleminiert haben dazu kann ich nur zu unseren Jungs sagen,GUTE ARBEIT(siehe Jashari hehe 8) ) :!:

    sorry die vertreibungen begannen nach der Nato angriffe...

    die albaner sind von der nato bomben geflohen nicht vor der serben....der film "es begann mit einer lüge" belegt das.


    dort sagen albaner aus das sie nie von den Serben geflohen sind.

    genauso sagt ein albanischer politiker der neben das stadion von Pristina wohnt das es dort nie ein KZ (so wie die albaner behauptet habe) betrieben wurde.


    ihr seit lügner und bis aufs letzte verlogen ihr shiptars......sogar die eigene Landsleute wollen einfach nur weg von dem Albanertum

  8. #108

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214

    Re: Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an

    Zitat Zitat von port80
    ihr seit lügner und bis aufs letzte verlogen ihr shiptars......sogar die eigene Landsleute wollen einfach nur weg von dem Albanertum
    rassitische Äußerung gegen das albanische Volk wird gemeldet

  9. #109

    Registriert seit
    12.03.2006
    Beiträge
    3.755

    Re: Albaner greifen serbischen Konvoi im Kosovo an

    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Zitat Zitat von Taulant
    Zitat Zitat von Šumadinac
    Unsere Armee/Polizei würd dafür nicht lange brauchen,die UNMIK scheint unfähig zu sein.
    Wieder 10.000 tote Albaner und 800.000 Vertriebene?
    Das geschah alles erst nach der NJATO Bombardierung,also bedankt euch bei dennen,schließlich habt ihr Mama NJATO geschriehen.Komisch das sie vor der Bombardierung keiner angepackt noch vertrieben hat.

    Die tausenden tote UCK Soldaten die wir eleminiert haben dazu kann ich nur zu unseren Jungs sagen,GUTE ARBEIT(siehe Jashari hehe 8) ) :!:

    sorry die vertreibungen begannen nach der Nato angriffe...

    die albaner sind von der nato bomben geflohen nicht vor der serben....der film "es begann mit einer lüge" belegt das.


    dort sagen albaner aus das sie nie von den Serben geflohen sind.

    genauso sagt ein albanischer politiker der neben das stadion von Pristina wohnt das es dort nie ein KZ (so wie die albaner behauptet habe) betrieben wurde.


    ihr seit lügner und bis aufs letzte verlogen ihr shiptars......sogar die eigene Landsleute wollen einfach nur weg von dem Albanertum
    Nene mein guter, die Leute flohen nicht von den Natobomben sondern von den Serben.

    Fassen wir zusammen: Du siehst diese Doku "es begann mit einer Lüge" schön und gut, jene Beispiele die dort gezeigt wurden sind eventuel wirklich verdreht oder falsch intepretiert worden oder die Serben haben auch hier was zensiert, doch eins vergisst du, dass ich Familie habe welche den Krieg erlebt hatt, und einst kann ich dir sagen, als die Nato eintraff wurden sie wie Götter behandelt, sie flohen nicht von der NAto oder NAtobomben, den die NAto bombardierte hauptsählich Serbien :wink:

    Du kannst nicht anhang 3 Beispiele sagen ass du jetzt den Krieg selber kennst und alles sagen kannst was geschah, es gab eventuel kein Massenmord auf dem Stadion dafür aber rundherum und in Wälder die während der flucht erschossen worden waren.

    Das Militär (Paramilitär) lief durch Kosova und hinter Ihnen hinterliesen sie eine Spur von verwüstung und Tod, alles wurde erschossen, von Kühe, Pferde bis zu Schaffen und Menschen.

    Laber hier kein Müll, du kennst nicht ma Kosova und willst hier den Kenner markieren anhang eines Videos....

    Du kennst nicht mal die Vergangenheit Kosovas, du weist nicht mal wie der KRiag angefangen hatt und warum, du weist nicht mal warum den Albanern in den Sinn gekomme ist zur Waffe zu greifen und willst hier uns/mir was erzählen?

    Wenn du fragen hast, stell die, ansonsten mach dich hier nicht lächerlich mit deinen selbstintepretierten Märchen.

  10. #110

Ähnliche Themen

  1. Serben greifen Albaner in Bujanovac an
    Von Adem im Forum Kosovo
    Antworten: 85
    Letzter Beitrag: 01.08.2012, 23:24
  2. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 13:01
  3. 6 bewaffnete Serben greifen einen Albaner an
    Von MIC SOKOLI im Forum Kosovo
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 01.09.2008, 19:02
  4. Kosovo Grenze: Serben greifen Posten an
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 154
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 02:06