BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 18 von 19 ErsteErste ... 8141516171819 LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 184

Albaner in Griechenland , Griechen in Albanien

Erstellt von Albanesi, 02.04.2005, 21:17 Uhr · 183 Antworten · 14.603 Aufrufe

  1. #171
    MAKEDON-KIPRIOS
    Du weist ja Maenner meinen wenn sei sagen sie haben mit 10 frauen geschlafen meinten sie in wirklichkeit keine bis 1 frau
    Frauen meinen wenn sie sagen mit 2 oder 3 mann geschlafen zu haben 10 bis 20 maenner

  2. #172
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von THE TRUTH Beitrag anzeigen
    Eine Null zu viel

    Aber stimmt schon, Griechenland ist die AL-Albanische Antwort für die Ex-Jugo albanische Schweiz.
    3. Griechenland ist ein Balkanland, und es ist das einzige Land auf dem Balkan, auf das sich die Oktoberrevolution nicht ausweitete. Und der griechische kapitalistische Staat ist der einzige auf dem Balkan, der keinerlei nationale Minderheit anerkennt. Eine trotzkistische Gruppe in Griechenland muss gegen den griechischen Chauvinismus kämpfen und die Rechte der — zwangsweise hellenisierten — nationalen Minderheiten verteidigen: Mazedonier, Vlachen, Pomaken, Türken, Cham-Albaner (Muslime), Arvaniten und andere. Dazu gehört auch das Recht auf Selbstbestimmung, insbesondere für die mazedonische und albanische Minderheit. Wichtig ist auch, die Rechte der verfolgten Roma zu verteidigen. Die Genossen kämpfen gegen das griechisch-chauvinistische Gift innerhalb der Arbeiterklasse. Die Lösung der unzähligen nationalen Fragen auf dem Balkan erfordert eine sozialistische Föderation des Balkans.

  3. #173
    MAKEDON-KIPRIOS
    Gaehn ...
    Hat Deutschland Minderheitenrechte der Tuerken ?
    Hat Deutschland Parlamentsitze fuer die Tuerkischen Bevoelkerungsgruppe ?
    Schliesslich leben 5 Millonen Tuerken in Deutschland
    Mit eingerechnet deren Kurden und die mit der deutschen Staatsbuergerschaft
    Ist doch auch schon ne Minderheit
    Deutschland hat nur Minderheitenrechte für Juden ( Zentralrat der Juden ) und seit neuestem fuer Sintis und Romas.
    Wobei ich Juden nicht als Nation sondern als Religion einstufe hier
    Und diese haben die Selben Rechte wie jeder hier auch ein Kosovare
    Wenn er sich den buergerlichen Pflichten anpasst
    Mehr nicht

  4. #174
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von lupo-de-mare Beitrag anzeigen
    35.000 Albaner nahm Griechenland 1990 auf, als das Kommunistische System zusammen brach. Später noch wesentlich mehr.

    Heute leben bis zu 700.000 Albaner in Griechenland, welche geduldet werden.
    Griechenland hatt bis heute als einziges EU land die MInderheitenregelungen nicht ratifiziert.

    Es wartet wohl darauf, bis auch dem letzten Albaner und Bulgare griechische Namen angehängt werden,was ja als selbstverständlich gielt. Griechisher Staatsbürger werden nur Menschen mit griechischen Namen, so wird das geregelt.


    Wie Griechenland auch heute mit seinen Minderheiten umgeht:

    Neben der orthodoxen, griechischsprachigen Mehrheitsbevölkerung existieren einige religiöse und sprachliche Minderheiten sowie Zuwanderergruppen. Da Griechenland solche Bevölkerungsgruppen aktuell statistisch nicht erfasst, beruhen alle Angaben zur Anzahl ihrer Mitglieder auf Schätzungen und können je nach politischem Standpunkt stark variieren.

    Da der griechische Staat offiziell nur („ethnische“) Griechen als Staatsbürger hat und keine Informationen zu sprachlichen Minderheiten erhebt, stammen die folgenden Zahlen aus Angaben des griechischen Staates gegenüber den europäischen Institutionen oder deren eigenen Schätzungen

  5. #175
    Avatar von alba_mafia

    Registriert seit
    20.01.2008
    Beiträge
    1.854
    Zitat Zitat von MAKEDON-KIPRIOS Beitrag anzeigen
    Gaehn ...
    Hat Deutschland Minderheitenrechte der Tuerken ?
    Hat Deutschland Parlamentsitze fuer die Tuerkischen Bevoelkerungsgruppe ?
    Schliesslich leben 5 Millonen Tuerken in Deutschland
    Mit eingerechnet deren Kurden und die mit der deutschen Staatsbuergerschaft
    Ist doch auch schon ne Minderheit
    Deutschland hat nur Minderheitenrechte für Juden ( Zentralrat der Juden ) und seit neuestem fuer Sintis und Romas.
    Wobei ich Juden nicht als Nation sondern als Religion einstufe hier
    Und diese haben die Selben Rechte wie jeder hier auch ein Kosovare
    Wenn er sich den buergerlichen Pflichten anpasst
    Mehr nicht
    abgesehen davon das insgesamt vllt. 4 mio türken hier leben also egal ob deutsche staatsbürgerschaft oder nicht gibt es doch türken in der politik cem özdemir wurde doch sogar chef der grünen

  6. #176
    Avatar von sonja1612c

    Registriert seit
    02.12.2008
    Beiträge
    1.639
    Zitat Zitat von MAKEDON-KIPRIOS Beitrag anzeigen
    Gaehn ...
    Hat Deutschland Minderheitenrechte der Tuerken ?
    Hat Deutschland Parlamentsitze fuer die Tuerkischen Bevoelkerungsgruppe ?
    Schliesslich leben 5 Millonen Tuerken in Deutschland
    Mit eingerechnet deren Kurden und die mit der deutschen Staatsbuergerschaft
    Ist doch auch schon ne Minderheit
    Deutschland hat nur Minderheitenrechte für Juden ( Zentralrat der Juden ) und seit neuestem fuer Sintis und Romas.
    Wobei ich Juden nicht als Nation sondern als Religion einstufe hier
    Und diese haben die Selben Rechte wie jeder hier auch ein Kosovare
    Wenn er sich den buergerlichen Pflichten anpasst
    Mehr nicht
    Sie leben dort erst seit dem 2. Weltkrieg und sie haben sehr wohl Rechte und Pflichten!!!!
    Die Minderheiten in Griechenland leben schon seit Jahrhunderten in diesem Gebiet!!!

  7. #177
    MAKEDON-KIPRIOS
    Sie haben Rechte und Pflichten so wie die Minderheiten in Griechenland
    Also komm runter
    Sie haben aber kein Wahlrecht usw . Fuer was auch Auslaender haben in Deutschland auch kein Wahlrecht
    Nur Europawahlrecht und Kommunalwahlen seit 5 jahren

  8. #178
    Avatar von Lorik

    Registriert seit
    27.02.2008
    Beiträge
    11.847
    Zitat Zitat von sonja1612c Beitrag anzeigen
    Griechenland hatt bis heute als einziges EU land die MInderheitenregelungen nicht ratifiziert.

    Es wartet wohl darauf, bis auch dem letzten Albaner und Bulgare griechische Namen angehängt werden,was ja als selbstverständlich gielt. Griechisher Staatsbürger werden nur Menschen mit griechischen Namen, so wird das geregelt.


    Wie Griechenland auch heute mit seinen Minderheiten umgeht:

    Neben der orthodoxen, griechischsprachigen Mehrheitsbevölkerung existieren einige religiöse und sprachliche Minderheiten sowie Zuwanderergruppen. Da Griechenland solche Bevölkerungsgruppen aktuell statistisch nicht erfasst, beruhen alle Angaben zur Anzahl ihrer Mitglieder auf Schätzungen und können je nach politischem Standpunkt stark variieren.

    Da der griechische Staat offiziell nur („ethnische“) Griechen als Staatsbürger hat und keine Informationen zu sprachlichen Minderheiten erhebt, stammen die folgenden Zahlen aus Angaben des griechischen Staates gegenüber den europäischen Institutionen oder deren eigenen Schätzungen

    So ist es liebe Sonja...

  9. #179
    MAKEDON-KIPRIOS
    Ach was Esslinger oder Reutlinger sagen interessiert niemand.
    Schwabe
    Wie viele Balkanlaender haben die Minderheiten Charta der UNO unterschrieben
    Vor allem Fyrom die haben es ja seit 1991 unterschrieben habe ich recht ?
    Gebt den Albaner ihre Minderheitenrechte und das Recht auf Abspaltung und Wiedereingliederung ins Reich das niemals so Gross war

  10. #180
    MAKEDON-KIPRIOS
    Alba
    Oezdemier hat die deutsche Staatsbuergerschaft daher darf er auch Politiker sein
    Er hat keine doppelte das ist verboten
    Nur EU Länder die die doppelte erlauben haben auch die doppelte
    Griechen Franzosen Holaender haben doppelte

Ähnliche Themen

  1. Verzweiflung der Italo-Albaner über die Albaner aus Albanien
    Von Albanesi2 im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 14.11.2016, 18:10
  2. Albanien-Albaner waren neidisch auf Kosovo-Albaner
    Von Princip_Grahovo im Forum Politik
    Antworten: 278
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 12:57
  3. Griechenland: Eine frage an die GRIECHEN
    Von Viva_La_Pita im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 14.12.2010, 15:54
  4. Albaner in GR/Griechen in AL
    Von Syndikata im Forum Politik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.09.2008, 21:10