BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 114

Albaner und ihre Rolle auf dem Balkan als Albanische Minderheiten

Erstellt von Amphion, 14.03.2009, 09:15 Uhr · 113 Antworten · 10.026 Aufrufe

  1. #61

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von *-Ardian-* Beitrag anzeigen
    Ja, siehe meine Signatur.

    was ist damit?

  2. #62
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Ha,ha,ha.
    ich werde aus euch hier im Forum nicht schlau?
    In einem Thread sind die Ma(z)edonen die bösen im anderen sind die Albaner wiederum die bösen!!!
    Die meisten zitieren und schreiben von irgendwelchen Menschen mit irgendwelchen Titeln die vor ein paar Jahren entweder Kommunistisch-,Nationalistischer-oder Religiöser Meinung waren wie die gute Frau in Bericht!

  3. #63

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Balkanmensch Beitrag anzeigen

    nein, habe dich auch nicht rausgeschmissen. Dich habe ich gebeten, deine Inhalte zu überdenken. Es gibt von dir Beiträge, mit denen ich durchaus einverstanden bin.

    Ardian habe ich rausgeschmissen, weil er zu einseitig albanisch ist.
    Hier sollte aber zumindest der Versuch der Sachlichkeit die Oberhand erhalten.

    und du zu einseitig Anti-Albanisch bist

  4. #64
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Aber keiner von den meisten war vor Ort um sich ein Bild zu machen wie die Menschen wirklich leben und was für wirklichen Probleme sie haben!
    Zum beispiel dieses Embargo das Griechenland den Makedonen aufgesetzt hat, den es wirtschaftlich sehr zu schaffen macht!
    Und sie eine Identität Kriese habe, seit die Hellenen Druck ausüben!
    Die meisten Albaner ist es egal was Makedonien macht den sie haben ihre meisten Ziele erreicht,nur die Hardcore Liner wollen mehr aber das ist nicht die Mehrheit!
    Und wenn doch Makedonien zusammenbrechen sollte, dann werden mit Sicherheit die Albaner sich ihr Stück vom Kuchen nehmen, aber solange das so ist das Sie selber eine Identitätskrise haben, warten sie ab und schließen sich nicht mit den Mazedoniern zusammen warum auch, abwarten und Tee trinken schauen was der Grieche macht!
    Glaubt mir die Albaner sind denn MK der kleinste Problem!

  5. #65
    Hamëz Jashari
    @balkanmensch du bist einfach nur krank lass dich behandeln wie krank muss man sein wenn man einen ganzen tag lang in ein forum nur hetze gegen albaner betreibt wieso duldet das IVO das ist pure hetze jeder seiner threads soll albaner als primitiv, nationalistisch und praktisch als eine unterstufe der restlichen menschheit darstellen ich dachte immer hetze ist hier im forum verboten wieso sperrt man nicht diesen user auch ihn zuliebe denn sowas ist wirklich KRANK

    es gab auch mal einen menschen der sich genauso den ganzen tag lang gedanken über ein volk gemacht hat was auch er als nichtmenschlich sah zum glück bist du aber im vergleich zu diesen menschen einfach ein unbedeutender kleiner mensch auf der von dir nur durch das internet bekannten weiten welt balkanmensch


    teta

  6. #66
    Avatar von Balkanpower

    Registriert seit
    24.12.2007
    Beiträge
    1.929
    Ich meine die Albaner in Mazedonien haben wo nach sie sich stützen können,
    geschichtlich, kulturell, geografisch gesehen.
    Da finde ich haben die Mazedonier mehr Probleme, Bulgaren wollen sie nicht sein, oder mit denen irgendwie was gemeinsames haben.
    Die Griechen lehnen eine Gemeinsamkeit ab!
    Mit den Serben hat man auch nicht´s gemeinsames???
    Albaner sowie so nicht!
    Mit dem Osmanischen Reich will man nicht in Verbindung gebracht werden!
    Einen großen Bruder wie Russland hat man nicht.
    Ja ich meine es sie nicht sehr gut aus was die Nachbarschaft angeht!
    Wenn wenigsten´s Sie Wirtschaftlich etwas Stabil wären, nur die Realität sieht so aus das die Bevölkerung immer mehr verarmt!

  7. #67

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von ooops Beitrag anzeigen
    und du zu einseitig Anti-Albanisch bist

    bin ich nicht.
    Bemühe dich mal um Sachlichkeit, und du wirst meine Reaktion sehen.

  8. #68

  9. #69
    Avatar von Brcak

    Registriert seit
    30.01.2009
    Beiträge
    603
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    @balkanschlampe hetzt wieder gegen die albaner...
    wann wird diese männliche schlampe wegen hetze und spam eine verwarnung erhalten??



    für albanische gebiete zähle ich folgende
    4 Vilajete



    die besetzung der albanischen gebiete durch seine orthodoxen nachbarn war und wird nie von uns akzeptiert werden.
    diese gebiete habt ihr besetzt, die albaner vertrieben und ermordet,
    tausende lügen-märchen als rechtfertigung erfunden.

    serbien hat als erstes land ein großteil des albanischen gebietes wieder abgeben müssen.
    das wird auf alle anderen besetzer genauso enden, fürher oder später.
    ein groß-albanien hat es nie gegeben,
    nur ein vereinigtes albanien, in dem überall albaner die mehrheit gestellt haben und stellen werden.

    es gibt nur ein groß-serbien, groß-griechenland, groß-bulgarien,groß-rumänien....

    http://www.timediver.de/img/geschich...CG_1878.Jh.jpg

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...e_1913_god.PNG

    groß-griechenland
    Warum ist auf der Albanienkarte ein kleiner Teil in Bosnien????Kann mir das jemand erklären???!!!!

  10. #70
    Car-Lazar
    Zitat Zitat von MIC SOKOLI Beitrag anzeigen
    @balkanschlampe hetzt wieder gegen die albaner...
    wann wird diese männliche schlampe wegen hetze und spam eine verwarnung erhalten??



    für albanische gebiete zähle ich folgende
    4 Vilajete



    die besetzung der albanischen gebiete durch seine orthodoxen nachbarn war und wird nie von uns akzeptiert werden.
    diese gebiete habt ihr besetzt, die albaner vertrieben und ermordet,
    tausende lügen-märchen als rechtfertigung erfunden.

    serbien hat als erstes land ein großteil des albanischen gebietes wieder abgeben müssen.
    das wird auf alle anderen besetzer genauso enden, fürher oder später.
    ein groß-albanien hat es nie gegeben,
    nur ein vereinigtes albanien, in dem überall albaner die mehrheit gestellt haben und stellen werden.

    es gibt nur ein groß-serbien, groß-griechenland, groß-bulgarien,groß-rumänien....

    http://www.timediver.de/img/geschich...CG_1878.Jh.jpg

    http://upload.wikimedia.org/wikipedi...e_1913_god.PNG

    groß-griechenland





    Ich finde das wahrhaft köstlich, wie du so eine Fantasie schriben kannst. Wenn das passiert, was du dir da wünscht, dann schären die Albaner denn nächsten Balkankonflikt.

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 34567891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Türkische Minderheiten in Südosteuropa (Balkan)
    Von Popeye im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 1456
    Letzter Beitrag: 09.12.2017, 18:10
  2. Spanischer Bürgerkrieg - Rolle der Albaner und Yugoslawen
    Von Mal im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.09.2015, 15:48
  3. Minderheiten auf dem Balkan
    Von hrhrhrvat im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 03.05.2011, 10:38
  4. Die albanische sprache und ihre verbreitung..
    Von allesineinem im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 20.05.2010, 16:01
  5. albaner in der rolle als türken
    Von honey_girly im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.05.2009, 00:21