BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 52

Albaner aus Süd-Serbien wollen Autonomie mit Recht auf Anschluß an das Kosovo

Erstellt von MaxMNE, 02.03.2012, 18:50 Uhr · 51 Antworten · 3.455 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Viljuška

    Registriert seit
    14.04.2010
    Beiträge
    5.284
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Zum Thema: Free Presheva
    Mitrovica bleibt in Kosovo
    Kein Mitrovica, kein Presevo.

  2. #22

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Viljuška Beitrag anzeigen
    Kein Mitrovica, kein Presevo.
    genaso wie damals kein Kosovo

  3. #23

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.974
    Wenn nicht anders geht, dann Nord-KS an Serbien und Presevo usw. an KS.


    Scheiss auf Trepca.

  4. #24
    -Mačak-
    Zitat Zitat von Gjeto Beitrag anzeigen
    Da irrst du dich , aber Gewaltig.

    Mit einem Durchschnittsalter von 40,7 Jahren zählt die serbische Bevölkerung zu den ältesten der Welt – rund 17,4 Prozent der Bevölkerung sind älter als 65 Jahre. Die Geburtenziffer liegt bei 1,78. Die durchschnittliche Lebenserwartung beträgt bei Männern 71 und bei Frauen 76 Jahre.
    Was redest du da? Ich schrieb da von Albanern in Serbien. Siehe Post oben. Bin zu faul, um das nochmal hinzuschreiben. Kein Wort von deinem Beitrag hier. Ja du das ist eh klar. Aber gut um dich zu bekräftigen schreib ich es auch für dich hin. Jeder weiß, dass serbische Gemeinden größtenteils Minuse zu verzeichnen haben. Doch kannst du mich aufklären was das mit dem Thema zu tun hat.

    Meins hat was mit dem Thema zu tun. Denn Albaner in Serbien zahlenmäßig kannst du mit den Serben zahlenmäßig nicht vergleichen. Und da die ersteren einen enormen Fall haben als Minderheit, sieht es für die Zukunft schlecht aus, da was auszuhandeln mit Autonomie. Hai capito?

    Das wollte ich nur sagen, aber los ich will die Träumer auf mich wirken lassen, wie sie mich belehren und wie gefaked alles ist.


    Und außerdem sind katholische Albaner für mich Kroaten























































    lol die Träumer nehmen das jetzt auch ernst wahrscheinlich.


    Lang lebe Dardania!!!

  5. #25
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Wenn nicht anders geht, dann Nord-KS an Serbien und Presevo usw. an KS.


    Scheiss auf Trepca.
    Warum scheiß auf Trepca
    Trepca liegt zu ca 75% auf albanischer Seite

  6. #26
    MaxMNE
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Nordkosovo zu Serbien, Presevo und co zu Kosovo, Sandzak sofort raus aus Serbien. Denn von einer evtl EU Aufnahme bzw den Vorteilen, sollen nur Bürger Serbiens, die loyal zu dem Staat stehen, profitieren können.
    Ich würde dem Sandzak Autonomie geben und einen Statthalter einsetzen, so wie Putin Kadyrow in Tschetschenien.
    Dann würde ich versuchen ein Bündnis zwischen Serbien und der Türkei herzustellen. Den Westen kann man eh vergessen, der wird immer irgendwie gegen Serbien agieren, von daher sollte man sich denen zuwenden denen man objektiv betrachtet kulturell und von der Mentalität her ohnehin ähnlicher ist.
    Das könnte dann zu einer Verbesserung des Verhältnisses von Serben und Bosniaken führen. Wer weiß, vielleicht würden die Sandzos sich dann irgendwann auch eher als Serben sehen..?
    Ich fände das besser als den Sandzak einfach abzuschreiben.

  7. #27

    Registriert seit
    06.02.2011
    Beiträge
    2.974
    Zitat Zitat von Hamzë Jashari Beitrag anzeigen
    Warum scheiß auf Trepca
    Trepca liegt zu ca 75% auf albanischer Seite

    Der größere Schatz befindet sich aber auf serbischer Seite.

  8. #28
    Hamëz Jashari
    Den Norden Kosovas ohne Mitrovica zu Serbien
    Presheva zu Kosova dann das Volk in KS und AL entscheiden lassen ob sie eine gemeinsame Republik wollen oder nicht.

  9. #29
    Hamëz Jashari
    Zitat Zitat von Bloody Beitrag anzeigen
    Der größere Schatz befindet sich aber auf serbischer Seite.
    Nein das stimmt nicht der Großteil und die wertvollsten Rohstoffe befinden sich in den Minen
    von Stan Terg und das ist auf der albanischen Seite ich kenne dieses Dorf sehr gut.

  10. #30
    Gjeto
    Zitat Zitat von MaxMNE Beitrag anzeigen
    Ich würde dem Sandzak Autonomie geben und einen Statthalter einsetzen, so wie Putin Kadyrow in Tschetschenien.
    Dann würde ich versuchen ein Bündnis zwischen Serbien und der Türkei herzustellen. Den Westen kann man eh vergessen, der wird immer irgendwie gegen Serbien agieren, von daher sollte man sich denen zuwenden denen man objektiv betrachtet kulturell und von der Mentalität her ohnehin ähnlicher ist.
    Das könnte dann zu einer Verbesserung des Verhältnisses von Serben und Bosniaken führen. Wer weiß, vielleicht würden die Sandzos sich dann irgendwann auch eher als Serben sehen..?
    Ich fände das besser als den Sandzak einfach abzuschreiben.
    Was für krasse Rassisten Ihr doch seid unglaublich !!

    Laßt sie doch sein was sie für richtig halten, ich denke eher werden es wieder Albaner als Serben....

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 993
    Letzter Beitrag: 16.05.2010, 21:52
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.10.2008, 11:47
  3. KOSOVO..viele albaner wollen weg
    Von port80 im Forum Politik
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 07.03.2006, 12:19
  4. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 06.11.2005, 12:57
  5. Kosovo Albaner wollen NAZI Denkmal bauen
    Von Partibrejker im Forum Politik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 09.05.2005, 10:21