BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 30 von 45 ErsteErste ... 2026272829303132333440 ... LetzteLetzte
Ergebnis 291 bis 300 von 450

Albaneranteil in Mazedonien erhöht sich

Erstellt von Adem, 19.12.2011, 17:37 Uhr · 449 Antworten · 23.603 Aufrufe

  1. #291

  2. #292
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Nicht mal in çair können sie das (oder sie können aber tun so wie wen sie nicht verstehen würden), wo über 80% Albaner sind.

    Ich muss es ja wohl besser wissen als du wenn ich aus Skopje/Shkup bin und du aus einer Gegend wo es anscheinend keine Albaner gibt
    liegt wohl daran dass cair vor keinen 20 jahren noch 98% mazedonisch besiedelt war -.-

    das wiederum weiss ich aus sicherer quelle die ich hier nicht nennen darf.

  3. #293
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Bobiç Beitrag anzeigen
    Ist das bei euch normal Leuten Wörter anzuhängen die sie nicht geschrieben haben??
    Wo hab ich geschrieben das es 90% sind?
    nirgends!!

    aber du tust gerade so als ob! und das nervt sogar noch mehr als wenn du behauptest dass der albaner anteil sei IMENS gestiegen. -.-

    zum mitschreiben: es gibt in mk städte in denen KEINE albaner leben, es gibt in mk aber KEINE EINZIGE stadt in der keine Mazedonier leben!

    mir ist das eigentlich piep gleich was du denkst, oder wie das mit den sqipetaria etnike plänen von einigen deiner sprachgenossen aussiecht. der punkt ist der:

    1. mazedonien ist ein Multietnischer staat bei dem mehr minderheitsrechte existieren als du das bei irgend einem balkanischen staat erwarten kannst.

    2. ist es das land der Mazedonier (ob du dich als mazedonier siehst oder nicht ist mir gleich nochmal so schnurz, da jeder bürger mazedoniens mazedonier ist ungeachtet seiner etnischen hintergründe, diese werden separat erwähnt). was also bedeutet: wenn du auf albanien bauen willst, steht es dir frei dort hin zu gehen, ob deine vorfahren vor 500 jahren im mazedonischen staatsgebiet wohnten oder nicht.

    3. höre ich von albanischer seite meist nur verfeindungen als hätten wir genozid gegen albaner betrieben.
    NEIN ich habe kein problem mit albaner, oder albanischer politik die konstruktiv betrieben wird innerhalb der republik mazedonien. mir gehts einfach endlos auf den sack dass ständig irgendwelche albaner behaupten dass wir unrechtmässig land besässen, dass sie das land teilen wollten, dass albaner in der mehrzahl seihen usw.
    mir ist bewusst dass das provokationen sind, und trotzdem geht eim das doch ziemlich nahe.

    4. erwähntest du die schweiz als beispiel. nun - egal ob jemand im tessin, in der souisse romandie, der deutschschweiz oder im äussersten ecken von graubünden wohnt, es nennen sich alle schweizer. Das mein lieber ist der grosse untershcied zwischen euch und den schweizern. ich sehe selten albaner die vonsich aus sagen, dass sie mazedonier sind oder gar stolz wären bürger dieses landes zu sein.


    aber ich bitte dich. nörgel ruhig weiter!

  4. #294
    Kingovic
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    nirgends!!

    aber du tust gerade so als ob! und das nervt sogar noch mehr als wenn du behauptest dass der albaner anteil 60% sei in mk. -.-
    Das stimmt net... Nach Makedonischen Zahlen sind rund 1/3 Albaner ... in 20 Jahren wären die erst bei 50% wenn die so weiter machen

  5. #295
    Avatar von Černozemski

    Registriert seit
    05.09.2009
    Beiträge
    10.269
    Ich seh in Mazedonien keinen Überlebensfähigen Staat mehr wenn sich die Albaner abspalten. Es ist eben eine Frage der Zeit.

  6. #296
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Kingovic Beitrag anzeigen
    Das stimmt net... Nach Makedonischen Zahlen sind rund 1/3 Albaner ... in 20 Jahren wären die erst bei 50% wenn die so weiter machen
    hab mich korrigiert, du hast zu schnell zitiert

  7. #297
    Bendzavid
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Ich verstehe dein Problem nicht.

    Albaner haben in Mazedonien alle Rechte, die meisten rechte in der Region (als Minderheit).

    Albanische Schulen, Minister, Universitäten, ihr bekommt Rente, Sozialunterstützung, Arbeitslosengeld, Anstellung im öffentlichen Dienst, etc...


    Wo liegt dein Problem?
    Das Problem lag in keiner deiner oben aufgezählten Dinge, zumindest bei mir nicht, sondern bei einigen deiner Aussagen über gewissen Rechte die uns zustehen.

  8. #298
    Avatar von Jastreb

    Registriert seit
    06.06.2006
    Beiträge
    1.599
    majko mila bogordiceeee, cuvaj ni gi hrisjaniteeee , ke gi izgradat site hramovi, sto gi izgorea pusti kacaciiii... ke ni bijat silni kambaniii, kee ni pejat sitee angeliiii..... kacacii, partalii, crnii cumii dvoglavii, tija gnasat makedonijaa, ni na neboo ni na zemjaa, za ******* mesto nemaa, kazniii gi bozeee, grom da gii ubijee, od niv koren da nee ostaneeee majko mila bogorodicee, cuvaj ni ja sar planinaa, beli stada i bacilaa - makedonska ubavinaaaa.

  9. #299
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.754
    Zitat Zitat von benni1 Beitrag anzeigen
    Das Problem lag in keiner deiner oben aufgezählten Dinge, zumindest bei mir nicht, sondern bei einigen deiner Aussagen über gewissen Rechte die uns zustehen.
    Logo, und ich soll einverstanden sein wenn man Mazedonien durch euch Ilirida nennt? Ein Thema aufmacht in dem weder seriöse Quellen zu sehen sind, von einer "durchdachten" Argumentation ganz zu schweigen.

    Du hast nen Schuss Fyromer

  10. #300
    Avatar von VardarSkopje

    Registriert seit
    23.01.2011
    Beiträge
    5.064
    Zitat Zitat von Jastreb Beitrag anzeigen
    majko mila bogordiceeee, cuvaj ni gi hrisjaniteeee , ke gi izgradat site hramovi, sto gi izgorea pusti kacaciiii... ke ni bijat silni kambaniii, kee ni pejat sitee angeliiii..... kacacii, partalii, crnii cumii dvoglavii, tija gnasat makedonijaa, ni na neboo ni na zemjaa, za ******* mesto nemaa, kazniii gi bozeee, grom da gii ubijee, od niv koren da nee ostaneeee majko mila bogorodicee, cuvaj ni ja sar planinaa, beli stada i bacilaa - makedonska ubavinaaaa.
    Gutes Lied

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 225
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 16:00
  2. Beziehung Mazedonien-Kosovo normalisieren sich
    Von Besa Besë im Forum Kosovo
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 17:03
  3. Antworten: 311
    Letzter Beitrag: 25.12.2010, 18:31
  4. Antworten: 236
    Letzter Beitrag: 15.08.2009, 00:27
  5. Mazedonien fühlt sich reif für EU
    Von Albanesi2 im Forum Politik
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 03.09.2005, 19:46