BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Albanerführer födert albanische Schulen in Montenegro

Erstellt von Albanesi, 09.12.2004, 12:39 Uhr · 8 Antworten · 545 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Albanerführer födert albanische Schulen in Montenegro

    Der Vorsitzende des Demokratischen Rates der Albaner in Montenegro, Mehmet Bardhi, hat der montenegrinischen Regierung vorgeworfen, der albanischen Bevölkerung nicht genug Vertrauen entgegenzubringen. Die Tatsache, dass die Regierung eine Universität in Podgorica eröffne, die in albanischer Sprache lehre, zeige, dass die montenegrinische Regierung die Albaner "unter ihrer Aufsicht" haben wolle. Die Regierung wolle nicht, dass die Albaner eine albanischsprachige Universität selbst betreibe.


    In Gebieten mit mehrheitlich albanischer Bevölkerung sollten albanischsprachige Schulen eröffnet werden. Ein solcher Schritt wäre "im Geiste der internationalen Standards und internationalen Gepflogenheiten" angemessen, so Bardhi weiter. (MK)

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Ich finde das Herr Bardh mit rechten Mittel seine Ansichten durchsetzen wird!

    Die Albaner machen schon 10% der Gesamtbevölkerung Crna Goras oder besser gesagt albanische Bezeichnung MALI I ZI aus besonders in Süden an der albanischen Grenze sind sie in der Mehrheit.

  3. #3

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391

    das ist einfach zu wenig!

    es muss eine eigene albanische Polizei und Armee eingerichtet werden, zu vergleichen mit der rep. Srpska in BiH,
    die albaner sollen nicht mehr und nicht weniger als die serben in BiH bekommen.!

  4. #4

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    So ist nun mal ihre primitive Babarenmethodik die sie aus den Karparten mitgebracht haben , das Land wegnehmen die vorige Bevölkerung vertrieben und dann am Ende sagen das wäre ihres.

    So wie sie es seid Hundert Jahren und seid Milosevic es mit uns versucht hatten.

  5. #5

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    Zitat Zitat von Albanesi
    So ist nun mal ihre primitive Babarenmethodik die sie aus den Karparten mitgebracht haben , das Land wegnehmen die vorige Bevölkerung vertrieben und dann am Ende sagen das wäre ihres.

    So wie sie es seid Hundert Jahren und seid Milosevic es mit uns versucht hatten.
    mit der zeit bringen wir sie dorthin zurück, wo sie auch hingehören!

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Dort haben sich andere Stämme sich angesiedelt , dort will sie auch niemand!

    Sie werden in den Ruin vergammeln , die sie aufgebaut haben und nur noch Staub fressen!

  7. #7

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    [quote="Albanesi"]Dort haben sich andere Stämme sich angesiedelt , dort will sie auch niemand!
    -----------------------
    das ist nicht unser problem!

  8. #8
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988

    Re: das ist einfach zu wenig!

    Zitat Zitat von drenicaku
    es muss eine eigene albanische Polizei und Armee eingerichtet werden, zu vergleichen mit der rep. Srpska in BiH,
    die albaner sollen nicht mehr und nicht weniger als die serben in BiH bekommen.!
    Die sind doch vollkommen korrupt und kriminell, wie Albanien zeigt.

    Die Grundfrage ist doch, warum Du ständig hier Mafia Propanda vertreibst, denn die Amerikanische Botschafterin Ries, greift sehr hart heute die korrupte und kriminelle Albanische Adminstration an!

    E Enjte, 09 Dhjetor 2004

    RIES: ZYRTARET E KORRUPTUAR S'MUND TE QEVERISIN

    Klodiana Lala

    Tirane - (Korrupsioni dhe krimi i organizuar jane dy gjerat kryesore qe duhet te luftohen me shume se te tjerat. Keto nuk mund te tolerohen. Krimi i organizuar con te korrupsioni i zyrtareve dhe nuk lejon qe njerezit te kene qeverisjen qe meritojne(. Keshtu u shpreh dje Ambasadorja e Shteteve te Bashkura te Amerikes, Marsi Ries, ne Konferencen Kombetare te Gjyqesorit, qe u mbajt ne Gjykaten e Larte. (Zyrtaret e korruptuar lehtesojne krimin e organizuar. Institucionet duhet te operojne te pastra dhe te ndershme. Per korrupsionin eshte folur shume hapur ne Shqiperi, por fjalet pa zbatim jane boshe. Eshte e lehte te thuash se korrupsioni eshte i keq, por sfida me e madhe eshte qe ta luftosh ate(, vazhdoi me tej ambasadorja amerikane. Ndersa Presidenti i Republikes dhe Kryetari i Keshillit te Larte te Drejtesise, Alfred Moisiu, u beri apel perfaqesuesve te sistemit gjyqesor per (rritje te profesionalizmit dhe te pavaresise ne cdo nivel te tij(. Ne lidhje me procesin e pavaresise se plote te drejtesise dhe mbylljes perfundimtare te deres per politiken, Presidenti Moisiu kerkoi qe ai te cohet deri ne fund. (Nuk mund te pranohen rastet flagrante te presionit politik nepermjet bllokimit te rrogave dhe buxhetit te shtetit per gjyqesorin. Nje veprim i tille cenon pavaresine e gjyqesorit dhe bie ndesh me Kushtetuten(, theksoi Presidenti Moisiu. (Pa drejtesi nuk mund te kete shtet te se drejtes, stabilitet te vendit, zhvillim normal ekonomik

    http://www.kohajone.com/lexo.php?id=27383

    Warum forderst Du Schwachkopf eigentlch Dinge, wozu Albaner zu blöde und zu kriminell sind.

    Im Kosovo habe sie ein Desaster veranstaltet und kriminelle Strukturen aufgebaut.

    In Tetova ist Land unter und in jedem Albaner Bezirk in Mazedonien.

    Und in Albanien ist Geschäftsmann=Politiker=Verbrecher

    Die Welt sagt Danke und kann auf solche Zustände verzichten.

    Und ansonten lese den aktuellen Spiegel "Blutige Selbst Justiz"

  9. #9
    Mare-Car
    HAHAHAHAHAAAAAAAA
    Albanische Polizei und armee??? Freut euch das man euch das Leben lässt. Ihr Primitiven Assozialen parasiten gehört nach Afrika.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 05:31
  2. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 17.08.2011, 18:12
  3. Montenegro verhaftet 20 Albanische Terroristen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 21.09.2006, 22:31
  4. Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 10.05.2006, 22:00
  5. Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 24.10.2005, 20:23