BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 46

Albanien und die anderen Balkanländer

Erstellt von Albanesi2, 14.12.2005, 14:21 Uhr · 45 Antworten · 2.696 Aufrufe

  1. #31

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von bcs
    Zitat Zitat von Tauli
    Hat das was mit meiner Aussage zu tun????

    Oder behauptest du nicht dass es viele Griechen in Albanien(Süden) gibt??
    Es gibt sie das habe ich nicht behauptet aber die aussage von albanesi2 ist der hammer von dem kommt eh nur gewquirlte scheisse rüber....als würden sich griechen gegen uns verbünden, ach ja und die hätten dann nichts zum befürchten weil die albanische armee so stark gegenüber griechenlands armee
    Also dann zitier nicht mich!!!!!!!!!!

  2. #32
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Tauli
    Da viele Griechen in Albanien leben, müsste Griechenland sogar gute Beziehungen zu Albanien pflegen.


    Volltrottel und Deki-Fake
    Richtig, doch umgekehrt genau so, aber Hallo

  3. #33

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Zitat Zitat von Macedonian
    Zitat Zitat von Tauli
    Da viele Griechen in Albanien leben, müsste Griechenland sogar gute Beziehungen zu Albanien pflegen.


    Volltrottel und Deki-Fake
    Richtig, doch umgekehrt genau so, aber Hallo

    Stimmt, habs vergessen! :? :wink:

  4. #34

    Registriert seit
    20.10.2005
    Beiträge
    1.031
    ich finde die türkei sollte mehr auf bosnien und albanien eingehen...und somit ihre hilfe anbieten...was spricht dagegen wenn die türkei bosnien und albanien ein einzige balkanisch-muslimischen staaten enger zusammen arbeiten?? klar ist seit zwar ehemalige kolonien aber naja...

  5. #35

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Lara_TR
    ich finde die türkei sollte mehr auf bosnien und albanien eingehen...und somit ihre hilfe anbieten...was spricht dagegen wenn die türkei bosnien und albanien ein einzige balkanisch-muslimischen staaten enger zusammen arbeiten?? klar ist seit zwar ehemalige kolonien aber naja...
    Und nicht zu vergessen.....

    http://www.weltpolitik.net/Regionen/...nerschaft.html

    Ein weiterer Punkt, der die Diskussion über eine türkische Mitgliedschaft in der EU förderte, waren die Entwicklungen auf dem Balkan. Bei den Krisen in Bosnien, aber auch im Kosovo, stellte man fest, dass die Türkei als Regionalmacht in der Region eine wichtige Rolle spielt. Als Nachfolgestaat des Osmanischen Reiches leben in großer Zahl balkanstämmige Bevölkerungsgruppen in der Türkei. Genannt seien hier exemplarisch Bosnier und Albaner

  6. #36

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Also mit serbien sind die beziehungen scheisse, keine ahnung wieso.
    Aber mit Montenegro sind die beziehungen recht gut. Ich weiss auch wieso:
    Also, vor langer Zeit waren es mal zwei brüder, Vaso und Kraso. Eines Tages kam mal einer auf die idee jeder von ihnen sollte sein eigenes Land gründen. Und so gründete Vaso Montenegro und von ihm entstanden die ersten Montenegriner, die Vasojevici. Und Kraso gründete Albanien und von ihm entstanden die ersten albaner, die Krasniqis. Darum sind die Beziehungen von Montenegro mit Albanien (Kosovo) sehr gut gewesen und sind es immer noch, ich hoffe sie werden es auch bleiben.
    P.S: Das ist kein Scheiss, war vor kurzem beim montenegrinischen Nationalfernsehsender, RTCG zu sehen.

  7. #37
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Also mit serbien sind die beziehungen scheisse, keine ahnung wieso.
    Aber mit Montenegro sind die beziehungen recht gut. Ich weiss auch wieso:
    Also, vor langer Zeit waren es mal zwei brüder, Vaso und Kraso. Eines Tages kam mal einer auf die idee jeder von ihnen sollte sein eigenes Land gründen. Und so gründete Vaso Montenegro und von ihm entstanden die ersten Montenegriner, die Vasojevici. Und Kraso gründete Albanien und von ihm entstanden die ersten albaner, die Krasniqis. Darum sind die Beziehungen von Montenegro mit Albanien (Kosovo) sehr gut gewesen und sind es immer noch, ich hoffe sie werden es auch bleiben.
    P.S: Das ist kein Scheiss, war vor kurzem beim montenegrinischen Nationalfernsehsender, RTCG zu sehen.
    ich bin ein krasniqi 8O 8O 8O 8O 8O
    jetzt wirklich ich heiss mit nachnamen krasniqi

  8. #38
    Avatar von Macedonian

    Registriert seit
    24.05.2005
    Beiträge
    5.739
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Also mit serbien sind die beziehungen scheisse, keine ahnung wieso.
    Aber mit Montenegro sind die beziehungen recht gut. Ich weiss auch wieso:
    Also, vor langer Zeit waren es mal zwei brüder, Vaso und Kraso. Eines Tages kam mal einer auf die idee jeder von ihnen sollte sein eigenes Land gründen. Und so gründete Vaso Montenegro und von ihm entstanden die ersten Montenegriner, die Vasojevici. Und Kraso gründete Albanien und von ihm entstanden die ersten albaner, die Krasniqis. Darum sind die Beziehungen von Montenegro mit Albanien (Kosovo) sehr gut gewesen und sind es immer noch, ich hoffe sie werden es auch bleiben.
    P.S: Das ist kein Scheiss, war vor kurzem beim montenegrinischen Nationalfernsehsender, RTCG zu sehen.
    Ekelhaftes Märchen, Sie Katalysator-Serbe!

  9. #39

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von Montenegrin
    Also mit serbien sind die beziehungen scheisse, keine ahnung wieso.
    Aber mit Montenegro sind die beziehungen recht gut. Ich weiss auch wieso:
    Also, vor langer Zeit waren es mal zwei brüder, Vaso und Kraso. Eines Tages kam mal einer auf die idee jeder von ihnen sollte sein eigenes Land gründen. Und so gründete Vaso Montenegro und von ihm entstanden die ersten Montenegriner, die Vasojevici. Und Kraso gründete Albanien und von ihm entstanden die ersten albaner, die Krasniqis. Darum sind die Beziehungen von Montenegro mit Albanien (Kosovo) sehr gut gewesen und sind es immer noch, ich hoffe sie werden es auch bleiben.
    P.S: Das ist kein Scheiss, war vor kurzem beim montenegrinischen Nationalfernsehsender, RTCG zu sehen.


    Tja man muss mal Edith Durhams Bücher lesen ,denn genau solche Menschen ,stammen von irgendwelchen Halbalbanern ab die in nächsten Generationen schwören .ewig Serben zu sein und was für Serben es sind die schlimmsten Serben

    Mein halbalbanischer Bruder.

    http://digital.library.upenn.edu/wom...a/albania.html

  10. #40

    Registriert seit
    02.02.2006
    Beiträge
    8.965
    Das heisst Kosova_kid dass du und ich irgendwie verwandt sind, denn meine Mutter stammt von den Vasojevici.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vorurteile über die anderen Balkanländer
    Von Samoti im Forum Rakija
    Antworten: 93
    Letzter Beitrag: 30.03.2012, 12:14
  2. Militärindustrie der Balkanländer
    Von IbishKajtazi im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 21:05
  3. Auswärtiges Amt........in Balkanländer
    Von Karim-Benzema im Forum Politik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 17:33
  4. Balkanländer und die EU
    Von Crnogorski im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 00:14
  5. PRESSEFREIHEIT IN DEN BALKANLÄNDER
    Von skenderbegi im Forum Politik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 25.10.2006, 22:24