BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 116

Albanien braucht Griechenland nicht

Erstellt von Adem, 14.04.2013, 23:23 Uhr · 115 Antworten · 7.578 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Godzilla

    Registriert seit
    02.04.2011
    Beiträge
    12.039

  2. #12

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen
    Als ob ich auch nur ansatzweise den Text verstehe...
    Ich bin nur überrascht, dass Pangalos tatsächlich fetter werden kann.
    mache nur spaß

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Archimedes Beitrag anzeigen

  3. #13

    Registriert seit
    15.04.2012
    Beiträge
    5.631
    Schwachsinn...
    Jeder Albaner weiß dass es in Albanien weitaus mehr arbeitslose gibt als nur 13%. Kosovarische Arbeitslosenzahlen gibt man
    auch sehr oft geringer an als sie in Wahrheit sind, heute lese ich auch hier im Forum dass es in Mazedonien nur 8% Arbeitslose gibt
    was ich mir auf keinen Fall vorstellen kann, das wäre schon fast Deutschlandniveau.
    Die Arbeitslosenzahlen der nicht EU-Balkanländer sind einfach unglaubwürdig. Wenn man Albanien besucht dann sieht man heute zwar
    Fortschritte was den Tourismus oder die Straßen angeht aber das wars auch schon, in vielen Orten von Albanien leben die Menschen
    in slumähnlichen Verhältnissen sowas habe ich nirgendwo sonst in Europa gesehen.
    Auch in Kosova werden momentan neue Straßen und Autobahnen gebaut aber das ist kein Fortschritt solange diese Länder kaum Industrie
    haben, da nützt der Tourismus nichts das hat man ja bei Griechenland schon gesehen.

  4. #14
    tetovė1
    Wartet nur bis die Russen die Albanische Küste entdecken

  5. #15

    Registriert seit
    17.12.2011
    Beiträge
    1.070
    Zitat Zitat von dardanos Beitrag anzeigen
    Schwachsinn...
    Jeder Albaner weiß dass es in Albanien weitaus mehr arbeitslose gibt als nur 13%. Kosovarische Arbeitslosenzahlen gibt man
    auch sehr oft geringer an als sie in Wahrheit sind, heute lese ich auch hier im Forum dass es in Mazedonien nur 8% Arbeitslose gibt
    was ich mir auf keinen Fall vorstellen kann, das wäre schon fast Deutschlandniveau.
    Die Arbeitslosenzahlen der nicht EU-Balkanländer sind einfach unglaubwürdig. Wenn man Albanien besucht dann sieht man heute zwar
    Fortschritte was den Tourismus oder die Straßen angeht aber das wars auch schon, in vielen Orten von Albanien leben die Menschen
    in Slumsähnlichen Verhältnissen sowas habe ich nirgendwo sonst in Europa gesehen.
    Auch in Kosova werden momentan neue Straßen und Autobahnen gebaut aber das ist kein Fortschritt solange diese Länder kaum Industrie
    haben, da nützt der Tourismus nichts das hat man ja bei Griechenland schon gesehen.
    Du verwechselst da etwas, die Prozente sind die geschätzen Zahlen. Die wirkliche Arbeitslosenquote liegt wahrscheinlich wirklich in den Balkanländern bei ca 30-40%, das Problem ist aber, dass die meisten dort arbeiten, aber keine Steuern abdrücken, sprich sie Arbeiten schwarz

  6. #16
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.528
    Zitat Zitat von Flakron Beitrag anzeigen
    Du verwechselst da etwas, die Prozente sind die geschätzen Zahlen. Die wirkliche Arbeitslosenquote liegt wahrscheinlich wirklich in den Balkanländern bei ca 30-40%, das Problem ist aber, dass die meisten dort arbeiten, aber keine Steuern abdrücken, sprich sie Arbeiten schwarz
    Richtig, auch Massen an "Kleinunternehmen" enrichten ihre Abgaben nicht ... das hat das kroatische Finanzministerium veranlasst, aus Verzweiflung eine Liste aller kroatischen Schuldner samt geschuldetere Summe zu veröffentlichen

  7. #17
    Avatar von Vali

    Registriert seit
    18.12.2012
    Beiträge
    6.167
    Wer braucht den griechenland

  8. #18
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von Gostivari Beitrag anzeigen
    Wer braucht den griechenland
    ja die die griechenland geld geliehen haben !!!!!

  9. #19

    Registriert seit
    02.11.2011
    Beiträge
    3.316
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Ish-ministri Pangalos: Shqipėria nuk ka nevojė pėr Greqinė



    Shqipėria nuk na e ka nevojėn”, shkruan nė analizėn e tij ish-zėvendėskryeministri dhe ministri i tė gjitha qeverive greke tė PASOK, Teodoros Pangalos nė gazetėn “To Vima” tė sė dielės, transmeton balkanweb. Duke iu referuar ngjarjes sė vitit 2006, kur pas fitores sė Shqipėrisė ndaj Greqisė nė futboll pasuan dhuna dhe thirrjet antishqiptare tė tipit “Shqiptar, shqiptar, grek nuk bėhesh kurrė!”, Pangalos bėn njė krahasim tė ekonomive aktuale greke dhe shqiptare. Ish zėvendėskryeministri grek i referohet pėr kėtė njė raporti sekret tė shėrbimit inteligjent amerikan, me tė dhėna pėr ekonomitė e dy vendeve.

    “Ėshtė e natyrshme qė 1 milion shqiptar tė cilėt jetojnė dhe punojnė nė Greqi donin tė festonin fitoren e ekipit tė tyre tė futbollit nė pjesė tė ndryshme tė Athinės dhe nė qytete tė tjera, ku u rrahėn dhe mė pas u arrestuan nga policia. Pėrse po e kujtoj kėtė? Sepse na ra nė dorė njė raport sekret nga CIA amerikane, me titull ‘Krahasimi i ekonomive’”, shkruan Pangalos.

    “Papunėsia nė Greqi arrin nė 24 % dhe vendi ėshtė i 172-ti nė botė, ndėrkohė qė Shqipėria shėnon vetėm 13 % tė papunė dhe ėshtė nė vendin e 133-tė. Investimet nė kapital fiks nė Greqi janė 10% tė PBB, ndėrsa nė Shqipėri arrijnė 25% tė PBB. Shqipėria ka njė deficit buxhetor vjetor -3.3%, ndėrsa Greqia lufton qė tė qėndrojė nė -9.5% dhe kėtė vit lėviz nė deri -15%. Borxhi i Shqipėrisė ėshtė 60% i PBB, ndėrsa ai i Greqisė 161% i PBB. Shqipėria ėshtė nė vendin e 47 nė botė pėr borxhin, ndėrsa Greqia nė vendin e 3-tė”, vėren politikani i lartė grek, referuar raportit nė fjalė.

    Pangalos e mbyll duke thėnė: “Shqipėria po i plotėson tė gjitha kushtet formale pėr tė hyrė nė euro. Ajo ushtron njė politikė sistematike e tė pavarur pėr t’u afruar me BE dhe nėse e doni ta them me fjalė tė tjera, as qė na e ka nevojėn fare”.

    “Ėshtė e vėshtirė tani tė kėndoni tė njėjtėn kėngė shoviniste me mospėrfillje si nė vitin 2006, ‘Shqiptar, shqiptar, grek nuk mund tė bėhesh kurrė’”, pėrfundon ai.

    Schnelle Übersetzung^^

    Der ehemalige stellvertretende Ministerpräsident der Partei PASOK Theodoros Pangalos sagte, dass Albanien Griechenland nicht braucht in der Zeitung" To Vima "Sunday Editorials Sendungen.
    Er bezieht sich auf das Jahr 2006, nachdem Albanien gegen Griechenland im Fußball gewonnen hat, gab es Ausschreitungen in Griechenland und Hassparolen wie: "Albaner, Albaner du wirst niemals ein Grieche sein"
    Dafür vergleicht er bezieht beide Länder und bezieht sich auf eine geheime US-Geheimdienste Bericht mit Daten auf die Volkswirtschaften der beiden Länder.

    Die Arbeitslosigkeit in Griechenland liegt bei 24% und auf dem Platz 172 auf der Welt, während Albaniens Arbeitslosigkeit bei 13% liegt und sie auf Platz 133 sind.
    Albanien hat eine jährliches Haushaltsdefizit von -3,3%, Griechenland -9,5% und sie gehen in Richtung -15%.
    Albaniens Schulden betragen 60% des BIP, während in Griechenland 161% des BIP
    Albanien ist auf Platz 47. Platz in der Welt für die Schulden, Griechenland auf Platz 3.Platz, deswegen findet er dass Albanien nicht von Griechenland abhängig ist und es auch nicht nötig hat.
    und was sollen wir mit diese nachricht anfangen.???????

    Albanien ist und bleibt das Armenhaus Europas, die Zahlen sagen nix aus.

  10. #20
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Apache Beitrag anzeigen
    und was sollen wir mit diese nachricht anfangen.???????

    Albanien ist und bleibt das Armenhaus Europas, die Zahlen sagen nix aus.
    Ja, ne Zahlen sind da, um sie sich anzuschauen und sie haben natürlich absolut keine Aussagekraft, blödsinn wer auch an Zahlen glaubt. Das bestätigt uns die Krise in Griechenland immer wieder aufs neue

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Europa braucht den Euro nicht!
    Von Dolls im Forum Politik
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 09:21
  2. Griechenland braucht Hilfe - hortet aber Gold
    Von El Greco im Forum Wirtschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.08.2011, 01:21
  3. Dinge, die die Welt nicht braucht..
    Von phαηtom im Forum Rakija
    Antworten: 166
    Letzter Beitrag: 17.03.2010, 12:10
  4. Albanien braucht Erbarmen
    Von Amphion im Forum Politik
    Antworten: 165
    Letzter Beitrag: 28.07.2009, 21:14
  5. Griechenland braucht eine bessere Gesetzgebung
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 20:33