BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Albanien , Bulgarien und Mazedonien bauen Sicherheitssystem

Erstellt von Albanesi, 06.10.2004, 20:26 Uhr · 1 Antwort · 624 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698

    Albanien , Bulgarien und Mazedonien bauen Sicherheitssystem

    Verteidigungsministertreffen von drei Balkanstaaten in Sofia


    – Adria-Gruppe soll sich mit der Schwarzmeer-Gruppe zusammenschließen




    Skopje, 24.9.2004, DNEVNIK, mazed.


    Soldaten aus Mazedonien und Albanien sollen für die Missionen im Ausland in der Zukunft mit bulgarischen Flugzeugen transportiert werden. Die Adria-Gruppe soll sich außerdem mit der Schwarzmeer-Gruppe zusammenschließen. Mazedonien, Kroatien, Albanien, Bulgarien, die Türkei, Rumänien und Griechenland sollen ein regionales Sicherheitssystem gründen.


    Das ist der Bestandsteil der mazedonischen Initiative auf der zweitägigen Konferenz der Verteidigungsminister und der Chefs der Generalstäbe Mazedoniens, Bulgariens und Albaniens, die gestern (23.9.) in der bulgarischen Hauptstadt Sofia begann.


    "Wir haben eine neue Form der Zusammenarbeit gegründet, indem wir die Adria und die Schwarzmeer-Gruppe zu Gunsten einer größeren Sicherheit in der Region zusammenschließen. Bulgarien, Rumänien und die Türkei werden mit amerikanischer Unterstützung voraussichtlich Anfang nächsten Jahres ein Sicherheitssystem in der Schwarzmeer-Region in Gang setzen. Wir werden dabei auch die griechische Beteilung anfordern, damit wir alle Sicherheitskapazitäten im Kampf gegen den Terrorismus bündeln", sagte ein Vertreter der mazedonischen Delegation vor der Begegnung des mazedonischen Verteidigungsministers Vlado Buckovski mit seinem albanischen Amtskollegen Pandeli Majko und dem Gastgeber, dem bulgarischen Verteidigungsminister Nikolai Swinarow.


    Die zweite mazedonische Initiative ist ein gemeinsamer Flugzeug-Transport der Militärkräfte der drei Staaten für die Missionen im Ausland. Albanien und Mazedonien, die keine ausreichenden Ressourcen in diesem Bereich haben, sollen entweder die bulgarischen Militärflugzeuge nutzen oder alle drei gemeinsam Transportflugzuge, die kommerzielle Flüge anbieten, mieten. (...)


    Die drei Minister werden auch die Finanzierung der multinationalen Brigade für Südosteuropa besprechen, die im nächsten Jahr ihre erste Missionstätigkeit im Rahmen der europäischen Kräfte in Bosnien und Herzegowina beginnen soll. Andere Themen sind die Erweiterung der Zusammenarbeit im Bereich der Sicherheits- und Nachrichtendienste, der Zusammenarbeit der Militärakademien sowie der Unterstützung der Bemühungen Mazedoniens und Albaniens um Mitgliedschaft in der NATO. (fp)

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Sehr gut, auch wenn die Meldung schon sehr alt ist.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2012, 13:15
  2. Antworten: 121
    Letzter Beitrag: 01.03.2011, 22:31
  3. Bauen fürs Bauen - Erster Baumarkt in Albanien
    Von Karim-Benzema im Forum Balkan im TV
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.11.2009, 15:30
  4. Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 14.11.2009, 11:48
  5. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.12.2004, 19:48