BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 35

Albanien spielt eine positive und konstruktive Rolle

Erstellt von Albanesi2, 22.03.2006, 17:18 Uhr · 34 Antworten · 1.499 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    Zitat Zitat von Serbe
    Serbien

    Bruttoinlandsprodukt (BIP) 8449 Mill.US-$ 2000
    Jährliches BIP-Wachstum (real) 7,0 % 2000
    BIP je Einwohner (real) 1240 US-$ 2000


    Albanien

    Bruttoinlandsprodukt (BIP) 3752 Mill.US-$ 2000
    J�rliches BIP-Wachstum (real) 7,8 % 2000
    BIP je Einwohner (real) 899 US-$ 2000
    jahr 2000

  2. #22
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Ja ja wehr hir unwichtig ist das siht man ja die EU hat wenigstens begonen in SCG zu investiren wobei ich glaube das in Kosovo noch nicht sofiel für die Wirtschaft Investirt worden ist.
    Frage würde Albanien das jetzt einen stabilen kurs in der Wirschaft hat beim zusammenfügen mit Kosovo ärmer ausehen lasen eure meinug?

  3. #23

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Trotzdem ist und bleibt Kosova albanisch

  4. #24
    Avatar von Denny

    Registriert seit
    20.03.2006
    Beiträge
    1.558
    Du wist das nicht vestehen oder hehe das macht keinen sinn ist pure Zeit verschwändug

  5. #25
    Avatar von Venim_Vidim_Vicim

    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Venim_Vidim_Vicim
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car

    ja, Albanien wird für Stabilität Sorgen

    Ps
    Dein erster Staat wurde auf Gnaden Serbiens und Griechenlands 1912 gegründet, also bist du alleine in der Hintersten reihe der geschichte.
    Nur unter Fremdherrschaft konntet ihr das Maul aufreißen , wie so oft in euer Geschichte

    Wo ist denn ,dass einst mächtige Russland?
    Wo ist denn dass ehemlige starke SFRJ?

    Ich schätze mal diesmal sind die Albaner an die Reihe
    Nur zur Anmerkung die wirtschaftliche Stärke beziehungsweise Stabilität is nich wie beim Millionenrad und zufällig steht heut Albanien auf der Karte denn wie kommst du darauf das jetz Albanien an der Reihe ist..... ist da irgend ein System dahinter... 8O
    hey man was bist du hier am labbern
    geh wieder in dein loch zurück
    Wenn ich "ein Loch" hätte würde ich dort sicher reinkriechen
    Und was hast du Bauer eigentlich für ein Problem mit meinen Post ?? Ich hab mich lediglich über die Art ALbanesis 2 wie er in diesem Post argumentiert lustig gemacht also was ???
    razumes :idea:

  6. #26

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    3.132
    Es heisst, dass der Westbalkan als letztes in die EU aufgenommen wird.

    Mega diskriminierend. Aber ich weiss wieso, weil man damit die Albanische Frage im allgemeinen, die serbische Frage in Bosnien, usw. vernachlässigen will.

  7. #27

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Venim_Vidim_Vicim
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Venim_Vidim_Vicim
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car

    ja, Albanien wird für Stabilität Sorgen

    Ps
    Dein erster Staat wurde auf Gnaden Serbiens und Griechenlands 1912 gegründet, also bist du alleine in der Hintersten reihe der geschichte.
    Nur unter Fremdherrschaft konntet ihr das Maul aufreißen , wie so oft in euer Geschichte

    Wo ist denn ,dass einst mächtige Russland?
    Wo ist denn dass ehemlige starke SFRJ?

    Ich schätze mal diesmal sind die Albaner an die Reihe
    Nur zur Anmerkung die wirtschaftliche Stärke beziehungsweise Stabilität is nich wie beim Millionenrad und zufällig steht heut Albanien auf der Karte denn wie kommst du darauf das jetz Albanien an der Reihe ist..... ist da irgend ein System dahinter... 8O
    hey man was bist du hier am labbern
    geh wieder in dein loch zurück
    Wenn ich "ein Loch" hätte würde ich dort sicher reinkriechen
    Und was hast du Bauer eigentlich für ein Problem mit meinen Post ?? Ich hab mich lediglich über die Art ALbanesis 2 wie er in diesem Post argumentiert lustig gemacht also was ???
    razumes :idea:
    so soll das etwa eine beleidigung sein wenn du mich bauer nennst bist du dumm oder was ******


    SOLCHE BELEIDIGUNGEN WERDEN NICHT TOLLERIERT!!!
    DIE VERWARNUNG HAST DU DIR GESICHERT!!!

    Gez.Gugica

  8. #28
    Avatar von Venim_Vidim_Vicim

    Registriert seit
    22.03.2006
    Beiträge
    147
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Venim_Vidim_Vicim
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Venim_Vidim_Vicim
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von Mare-Car

    ja, Albanien wird für Stabilität Sorgen

    Ps
    Dein erster Staat wurde auf Gnaden Serbiens und Griechenlands 1912 gegründet, also bist du alleine in der Hintersten reihe der geschichte.
    Nur unter Fremdherrschaft konntet ihr das Maul aufreißen , wie so oft in euer Geschichte

    Wo ist denn ,dass einst mächtige Russland?
    Wo ist denn dass ehemlige starke SFRJ?

    Ich schätze mal diesmal sind die Albaner an die Reihe
    Nur zur Anmerkung die wirtschaftliche Stärke beziehungsweise Stabilität is nich wie beim Millionenrad und zufällig steht heut Albanien auf der Karte denn wie kommst du darauf das jetz Albanien an der Reihe ist..... ist da irgend ein System dahinter... 8O
    hey man was bist du hier am labbern
    geh wieder in dein loch zurück
    Wenn ich "ein Loch" hätte würde ich dort sicher reinkriechen
    Und was hast du Bauer eigentlich für ein Problem mit meinen Post ?? Ich hab mich lediglich über die Art ALbanesis 2 wie er in diesem Post argumentiert lustig gemacht also was ???
    razumes :idea:
    so soll das etwa eine beleidigung sein wenn du mich bauer nennst bist du dumm oder was du hundesohn


    Sag mal agierst du in der Realität auch so ?? Wohl kaum... da fehlen auf einmal die Eier was ? Kann man so Aggressionen abbauen ?? Sollte ich vielleicht auch mal probieren.. bei unserer nächsten Begegnung

    Ps: Gemeldet

  9. #29
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160

    Re: Albanien spielt eine positive und konstruktive Rolle

    Zitat Zitat von Albanesi2
    http://www.oe-journal.at/Aktuelles/!2006/0306/W3/42203bmaa3.htm

    Winkler: "Albanien spielt eine positive und konstruktive Rolle in der Region des Westbalkans" erstellt am
    22. 03. 06

    Da hast du voll Recht...

    Albanien spielt eine Grosse Rolle in sache Destabilisierung des Balkans, Korruption,Drogenhandel ,Terrorismus sowie Menschenhandel und Prostitutionförderrung.
    Wie der Bericht auch sagt:
    Der Kampf gegen die Korruption und die internationale Kriminalität, die weitere Umsetzung der Reformen, sowie die Verbesserung des politischen Klimas in Albanien sind Herausforderungen, denen sich Albanien auch weiterhin stellen muss und die keines Aufschubes bedürfen", betonte der Staatssekretär.

    weiter ist zu lessen:
    Die Herstellung von Sicherheit und Stabilität in der Region müssen im Vordergrund unseres Handelns stehen. Einseitige Schritte oder Anwendung von Gewalt können und wollen wir nicht akzeptieren", unterstrich Winkler und ermutigte Albanien auch seinerseits die notwendigen Schritte und Handlungen in diese Richtung zu setzen.

    hier wird darauf hingedeutet das Albanien noch sehr sehr viel lernen muss um sich in eine Zivilisierte und Moderne Geselschaft eingliedern zu können, da es zurzeit nicht der Fall ist wird von der EU scharf darauf hingewiesen diese Richtlinien folge zu leiste.

  10. #30
    Avatar von Kostantinopel

    Registriert seit
    04.03.2006
    Beiträge
    160
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Ich in euer Stelle würde nicht lachen.

    Ihr seht , die ganze Welt weiss , wer am Balkan für Stabilität sorgen wird
    An euch Serben , Griechen , Bulgaren haben die dummen Westeuropäer einst vertraut , aber waren wieder am zweifeln und selber eingesehen das dies ein großer Fehler war

    Und jetzt ruhe in der hintersten Reihe der Geschichte

    junge du machst dich hier lächerlich.....
    wiesso hat den Griechenland als eines der erste Länder in der EU eintretten können?????? nur weil die Griechen die Stärkste Währung und eine Stabile Wirtschaft haben, alleine der Militärische eta übertrifft alle grenzen bemessen auf die einwohner.
    als Albaner müsstest du auch wissen das ohne die Griechen für euch nichts geht, euere Politiker gehen in Athen ein und aus und bitten die Griechen darum Albanien in die eingliederrung der EU zu Helfen. Da die EU Griechenland eine grosse Rolle gegeben hat, hat man beschlossen aus Griechenland eine art zweites Israel zu machen. Das bestätigen die letzte Waffeneinkäufe und lieferungen von Modernste Waffensysteme wie dei S300.
    Da Albanien sehr zum extremismus neigt und nicht vor lange zeit sogar einen Top Terrorist Names BIN LADEN als STAATSGAST einlud, hat sich die EU sehr von Albanien distanziert, es besteht keine richtige vertrauens Bassis zumal sachen wie in deinem Artikel auch beschrieben:

    (Die Herstellung von Sicherheit und Stabilität in der Region müssen im Vordergrund unseres Handelns stehen. Einseitige Schritte oder Anwendung von Gewalt können und wollen wir nicht akzeptieren", unterstrich Winkler und ermutigte Albanien auch seinerseits die notwendigen Schritte und Handlungen in diese Richtung zu setzen.)

    nicht geregelt werden. Wie ich aber sehe verstehst du nicht viel von der Balkan Politik, zumal du nicht weist das die Griechen euch finanziel unterstützen, sogar Bosnien wurden vor paar Wochen 30 Millionen euru zugesagt.Du solltest dich etwas erkundigen befor du Übermotiviert und ohne jede Realität sachen postest die GEGEN ALBANIEN sprechen.Man kann es dadurch sehen das du wenig verstehst, weil du glaubst in dem Bericht den du gepostet hast, würden Positive sachen über Albanien stehen. Genau das GEGENTEIL ist aber der Fall, und du bist nicht in der Lage es zu sehen, anscheinend hast du nur die Überschrifft gelesen.

    Dazu kommt das du Bilder von Stalin hier rein machst. Weisst du was STALIN mit euch gemacht hat?????? Er hat euch (sorry) den Hintern aufgeriessen und euer Volk underdrückt, und du DUMMERCHEN hälts sein Bild Hoch. Das ist so als würde ein Kosovoalbaner das Bild Milosevic hoch-halten, wobei dies nicht so schlim wäre wie das von STALIN.

    Ein guter tipp: Gehe in eine Bibliothek und beschaffe dir paar gute Bücher, dann...lessen lessen lessen.... dann erst posten und Realitätsnahe mitdiskutieren. Es ist sonst schade da du dich nur damit lächerlich machst und der KASPER und NARR von anderen wirst.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Rolle spielt die Oxidation?
    Von Alp Arslan im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.11.2010, 12:25
  2. Serbien spielt sehr negative Rolle im Kosovo
    Von DerPate im Forum Kosovo
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.11.2009, 11:34
  3. Wenn die Stimme keine Rolle mehr spielt
    Von Zurich im Forum Musik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 15.10.2009, 23:51
  4. Religion spielt in Albanien keine große Rolle
    Von Albanesi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 112
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 16:32
  5. Bulgarien spielt eine wichtige Rolle beim Menschenschmuggel
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.06.2005, 14:08