BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 47

Albanien: Thronprätendent erhält königlichen Palast zurück

Erstellt von FoolishFarmer, 09.11.2005, 12:11 Uhr · 46 Antworten · 2.786 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Mein Traum bleibt...

    Da ja die Albaner im Schnitt einen niedrigeren Alter haben als ihre balkanischen Nachbarvölker..wodurch noch mehr zu Ungunsten der Nachbarn sein könnte...

    Das es ein wirtschaftlich und starker albanischer Siedlunsraum ..egal ob Albanien oder in Kosovo , Westmakedonien usw es gibt und sich auch ausbreiten wird..und andere Minderheiten sich assilimieren werden..so einst wie in der Vergangengeit unter der Osmanenherrschaft wo einst di Albaner ich ausbreiteten...ich bin da auch sehr optimistisch..wir können nur gewinnen ..da wir schon so tief gesunken sind..

    hhehehehehe ihr ALbaner seit die Träumer Rasse Nummer 1 auf der Welt

    Wer von uns glaubt Kosova noch im letzen Moment auf sich zu reissen?

    Welche verblödeten Massenmörder?

    Ja genau!

    Ihr Scherben!

    Viva la Scherbia

  2. #12

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Der erste Schritt sollte die Pavarësia sein, dicht gefolgt vom Bashkimin Kombëtar. Anders werden wir immer hilflos gegen unsere Nachbarn sein, falls diese uns wieder mal auslöschen wollen.
    Ist mir Klar das die Serben versucht haben das Kosovo Albanerfrei zu kriegen..aber auch dafür waren sie immer zu blöde...vielmehr wurden sie her am Ende mehr gefickt..sihe ersten und besonders zweiten Weltkrieg..die Serben können keinen einzigen Albaner aus Kosovo aussedeln können...viellmehr anderherum..das serbische Volk stirbt sowieso aus ..siehe ihre Kindergeburtenrate...= -0.1

  3. #13
    Avatar von Monte-Grobar

    Registriert seit
    16.06.2005
    Beiträge
    4.906
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Der erste Schritt sollte die Pavarësia sein, dicht gefolgt vom Bashkimin Kombëtar. Anders werden wir immer hilflos gegen unsere Nachbarn sein, falls diese uns wieder mal auslöschen wollen.
    Ist mir Klar das die Serben versucht haben das Kosovo Albanerfrei zu kriegen..aber auch dafür waren sie immer zu blöde...vielmehr wurden sie her am Ende mehr gefickt..sihe ersten und besonders zweiten Weltkrieg..die Serben können keinen einzigen Albaner aus Kosovo aussedeln können...viellmehr anderherum..das serbische Volk stirbt sowieso aus ..siehe ihre Kindergeburtenrate...= -0.1
    lol, was ne scheisse alda. Wir werden ja sehen, in 100 Jahren werdet ihr an mangelhafter Ernährung aussterben da ihr soviele Kinder habt.

  4. #14
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Der erste Schritt sollte die Pavarësia sein, dicht gefolgt vom Bashkimin Kombëtar. Anders werden wir immer hilflos gegen unsere Nachbarn sein, falls diese uns wieder mal auslöschen wollen.
    Ist mir Klar das die Serben versucht haben das Kosovo Albanerfrei zu kriegen..aber auch dafür waren sie immer zu blöde...vielmehr wurden sie her am Ende mehr gefickt..sihe ersten und besonders zweiten Weltkrieg..die Serben können keinen einzigen Albaner aus Kosovo aussedeln können...viellmehr anderherum..das serbische Volk stirbt sowieso aus ..siehe ihre Kindergeburtenrate...= -0.1
    lol, was ne scheisse alda. Wir werden ja sehen, in 100 Jahren werdet ihr an mangelhafter Ernährung aussterben da ihr soviele Kinder habt.

    Wenn das sowäre, dann gebe es uns längst nicht mehr. :wink:

    In 100Jahren? Da wird Serbien von Nachbarn umgezingelt sein, die wesentlich stärker sind, in der militärischen als auch in der wirtschaftlichen Sicht, als Scherbien. :P


    Schaut lieber mal, dass eure Donaubrücken länger halten als in den 90er Jahren. :P

  5. #15
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Zitat Zitat von Monte-Grobar
    Zitat Zitat von Albanesi2
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Der erste Schritt sollte die Pavarësia sein, dicht gefolgt vom Bashkimin Kombëtar. Anders werden wir immer hilflos gegen unsere Nachbarn sein, falls diese uns wieder mal auslöschen wollen.
    Ist mir Klar das die Serben versucht haben das Kosovo Albanerfrei zu kriegen..aber auch dafür waren sie immer zu blöde...vielmehr wurden sie her am Ende mehr gefickt..sihe ersten und besonders zweiten Weltkrieg..die Serben können keinen einzigen Albaner aus Kosovo aussedeln können...viellmehr anderherum..das serbische Volk stirbt sowieso aus ..siehe ihre Kindergeburtenrate...= -0.1
    lol, was ne scheisse alda. Wir werden ja sehen, in 100 Jahren werdet ihr an mangelhafter Ernährung aussterben da ihr soviele Kinder habt.

    Wenn das sowäre, dann gebe es uns längst nicht mehr. :wink:

    In 100Jahren? Da wird Serbien von Nachbarn umgezingelt sein, die wesentlich stärker sind, in der militärischen als auch in der wirtschaftlichen Sicht, als Scherbien. :P


    Schaut lieber mal, dass eure Donaubrücken länger halten als in den 90er Jahren. :P

    soblad sich die albaner im kosovo zivilisieren, werden auch die jungen leute andere interessen pflegen - wie z.b. in ein anderes land mal ferien (kennt ihr schon den begriff) machen, eine familie von 2 kindern gründen - die kinder auch auf einem höheren level schulen etc.
    dann wird die geburtenrate auch bei den albanern sinken. aber eben es ist noch ein langer weg.
    der trend beginnt schon in pristina oder hier im westen der albaner 2-3 generation, die andere wertvorstellungen vom leben haben als hier diese indianer im forum. wie gjergi albanesi und die neuen da)

  6. #16
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Secondos
    soblad sich die albaner im kosovo zivilisieren, werden auch die jungen leute andere interessen pflegen - wie z.b. in ein anderes land mal ferien (kennt ihr schon den begriff) machen, eine familie von 2 kindern gründen - die kinder auch auf einem höheren level schulen etc.
    dann wird die geburtenrate auch bei den albanern sinken. aber eben es ist noch ein langer weg.
    der trend beginnt schon in pristina oder hier im westen der albaner 2-3 generation, die andere wertvorstellungen vom leben haben als hier diese indianer im forum. wie gjergi albanesi und die neuen da)
    1. Mutig von einem was über Zivilastion zu reden, wenn man selbst Prachtstücke der Geschichte in Srebrenica, Vukovar und Racak vollbracht hat.
    2. Sicher kennen wir Ferien! Ich war schon in Montenegro, Griechenland, Italien und Albanien (<= wir haben unser eingenes Meer, ihr Spasten :P ). Alles schön und empfehlenswerte Länder, wenn es darum geht mal für ein paar Wochen abzuschalten.
    3. Als ob es so negativ wäre, eine hohe Geburtenrate zu haben. :P
    4. Seid lieber nett zu uns Albaner, denn falls wir doch nicht die Unabhängikeit bekommen und in Serbien verbleiben, dann wird es schwer ohne unsere Mithilfe in die EU zu kommen, geschweige denn Regierungen zu gründen. :P :P

  7. #17
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Zitat Zitat von Secondos
    soblad sich die albaner im kosovo zivilisieren, werden auch die jungen leute andere interessen pflegen - wie z.b. in ein anderes land mal ferien (kennt ihr schon den begriff) machen, eine familie von 2 kindern gründen - die kinder auch auf einem höheren level schulen etc.
    dann wird die geburtenrate auch bei den albanern sinken. aber eben es ist noch ein langer weg.
    der trend beginnt schon in pristina oder hier im westen der albaner 2-3 generation, die andere wertvorstellungen vom leben haben als hier diese indianer im forum. wie gjergi albanesi und die neuen da)
    1. Mutig von einem was über Zivilastion zu reden, wenn man selbst Prachtstücke der Geschichte in Srebrenica, Vukovar und Racak vollbracht hat.

    damit müssen wir leben und ich hoffe viele schämen sich dafür - möchte es nicht schlichten aber solche schweinereien gibt es bei jedem volk - könnte jetzt ganz europa aufzählen.


    2. Sicher kennen wir Ferien! Ich war schon in Montenegro, Griechenland, Italien und Albanien (<= wir haben unser eingenes Meer, ihr Spasten :P ). Alles schön und empfehlenswerte Länder, wenn es darum geht mal für ein paar Wochen abzuschalten.

    schön für dich - ich rede von der masse/verhältnis
    noch neben bei warum gehst du nicht nach spanien, usa etc.?? selbstbeantwortung - liegt wohl nicht am weg nach hause :wink:

    3. Als ob es so negativ wäre, eine hohe Geburtenrate zu haben. :P

    beim modernen menschen schon - ist mir bewusst für die zukunft nicht - aber das macht eben den unterschied aus, zur zivilisierten welt aus.(gegenwärtig) aber wollte nur sagen dass auch die albaner den drang nach dem süssen leben erhalten haben - und tendenz steigend - nur in meinem umfeld, jede zweite albanische ehe wird geschieden - und nicht wegen dem mann sondern weil es die frau will!!
    sollte nur ein beispiel sein, dass auch ihr euch langsam von veralteten traditionen löst.

    4. Seid lieber nett zu uns Albaner, denn falls wir doch nicht die Unabhängikeit bekommen und in Serbien verbleiben, dann wird es schwer ohne unsere Mithilfe in die EU zu kommen, geschweige denn Regierungen zu gründen. :P :P


    ich glaube eher ihr seid in dieser frage an uns angewiesen - man sollte euch den vorschlag machen, dass eure chancen nur über serbien laufen kann. aber eben der hass regiert euch nunmal und da kann man noch lange von vorteilen erzählen.

  8. #18
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Der Hass ist ganz natürlich bei solchen Taten.

    Unter eurer Herrschaft zu fallen wird es nur dann wieder spielen, wenn ihr es schafft 2 Mio. Albaner zu eliminieren. In dem Fall hättet ihr Kosova verdient, aber wie wollt ihr Traktorfahrer das nur anstellen? :P

  9. #19
    Avatar von Secondos

    Registriert seit
    10.05.2005
    Beiträge
    3.405
    Zitat Zitat von FoolishFarmer
    Der Hass ist ganz natürlich bei solchen Taten.

    Unter eurer Herrschaft zu fallen wird es nur dann wieder spielen, wenn ihr es schafft 2 Mio. Albaner zu eliminieren. In dem Fall hättet ihr Kosova verdient, aber wie wollt ihr Traktorfahrer das nur anstellen? :P

    ist das wieder einmal alles was man erntet, bei einem versuch, ein gespräch zu führen???

    schon etwas armselig!!

    nicht herrschaft - vielleicht zusammenarbeit?

    wir traktorenfahrer zeigen euch wie man das macht und ihr könnt dann mal den esel als streicheltier für eure kinder nutzen. :wink:

    schritt für schritt und ihr könnt nur dabei lernen und profitieren.

  10. #20
    Avatar von FoolishFarmer

    Registriert seit
    09.11.2005
    Beiträge
    181
    Zitat Zitat von Secondos
    ist das wieder einmal alles was man erntet, bei einem versuch, ein gespräch zu führen???
    Mehr kannst du auch nicht erwarten. Immerhin ist es deinen Landsleuten zu verdanken, dass meine Familie in Kosova auf die Hälfte dezimiert wurde.

    Zitat Zitat von Secondos
    schon etwas armselig!!
    Find ich auch! Auf unbewaffnete Frauen und Kinder loszugehen und sie zu massakrieren ist echt nicht die feine englische Art.


    Zitat Zitat von Secondos
    nicht herrschaft - vielleicht zusammenarbeit?
    Das könnte ich mir ja eh vorstellen. Eine Zusammenarbeit der beiden Staaten Kosova und Serbien, aber bis wir euch wieder vertrauen können muss noch einiges von eurer Seite gemacht werden.


    Zitat Zitat von Secondos
    wir traktorenfahrer zeigen euch wie man das macht und ihr könnt dann mal den esel als streicheltier für eure kinder nutzen. :wink:
    Trifft mich voll aufs Herz.


    Zitat Zitat von Secondos
    schritt für schritt und ihr könnt nur dabei lernen und profitieren.

    Thx, aber so groß ist unser Rachegefühl nun auch wieder nicht, dass wir uns auf euer Niveau ablassen und von euch lehren lassen wie man am effizientesten Massengräber schaufelt. :wink:

Seite 2 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Andritz erhält Großauftrag in Albanien
    Von Dukagjin im Forum Wirtschaft
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 19:49
  2. Albanien erhält einfache Visa Bedingungen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.12.2005, 17:30
  3. Albanien erhält 3 neue Universitäten: Durres, Fiere, Berat
    Von lupo-de-mare im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 17:36
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.08.2005, 11:23
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.12.2004, 18:03