BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 136

Die albanisch-makedonische Frage

Erstellt von Mudi, 17.07.2012, 13:17 Uhr · 135 Antworten · 5.762 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Abgesehen von albanisch spreche ich auch jugoslawisch. Wenn ich makedonier sprechen höre verstehe ich fast alles. Ist für mich nicht mehr als ein jugoslawischer Dialekt.


    Für dich?

    Tja für mich bist auch nur ein Punkt auf der Erde, den andere Mensch nennen...

    Makedonisch ist eine eigene Sprache, finde dich damit ab.

  2. #22
    Mudi
    Zitat Zitat von Hercegovac Beitrag anzeigen
    Nimm dir keine Sonderbehandlung raus, sowas trifft auf zich Völker, wie z.b Serben in Kroaten, die Deutschen in Tschechien/Russland/Polen, die Kurden in Irak/Türkei etc etc
    Ich nehme mir keine Sonderbehandlung raus, im Thread geht es um das albanische Volk. Was z.B. die Kurden angeht, deren Frage ist auch nicht geklärt. Sowas kannst du nicht als Argument nehmen. Sowas sollte es nicht geben. Illyrer (Albaner) waren vor jedem Slawen auf dem Balkan, mit der Zeit wurde unser Volk getrennt, alleine das man abstreiten will, dass wir Illyrer sind zeigt, dass man Dinge verstecken will, jeder Slawe, der meint, dass Albaner keine Illyrer sind, sagt das nur, um den Albanern nicht Recht zu geben und nicht aus Überzeugung. Aber lassen wir jetzt die ganze Geschichte mal weg. Die letzten 100 Jahre zeigen genug. Glaub mir, das albanische Volk wird nicht ruhen, bis sie vereint sind, wie sie es davor schon immer waren.

  3. #23
    Mudi
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Für dich?

    Tja für mich bist auch nur ein Punkt auf der Erde, den andere Mensch nennen...

    Makedonisch ist eine eigene Sprache, finde dich damit ab.
    Kroatisch und serbisch sind auch eigene Sprachen, aber wenn mal ein Deutscher verstehen würde, wo da die Unterschiede liegen, würde er lachen und bayrisch, sächsisch, pfälzisch etc. eigene Sprachen nennen. Wozu dann noch den Begriff DIALEKTE gebrauchen?

  4. #24

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Kroatisch und serbisch sind auch eigene Sprachen, aber wenn mal ein Deutscher verstehen würde, wo da die Unterschiede liegen, würde er lachen und bayrisch, sächsisch, pfälzisch etc. eigene Sprachen nennen. Wozu dann noch den Begriff DIALEKTE gebrauchen?
    Du verstehst Zoran nicht, Makedonisch ist auch keine Slawische-Sprache sonder eine Antike-Sprache^^

  5. #25
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Kroatisch und serbisch sind auch eigene Sprachen, aber wenn mal ein Deutscher verstehen würde, wo da die Unterschiede liegen, würde er lachen und bayrisch, sächsisch, pfälzisch etc. eigene Sprachen nennen. Wozu dann noch den Begriff DIALEKTE gebrauchen?

    Ist ja gut, Makedonisch ist aber kein Dialekt sondern eine eigene Sprache.

  6. #26
    Avatar von Zoran

    Registriert seit
    10.08.2011
    Beiträge
    27.750
    Zitat Zitat von Azzlack Beitrag anzeigen
    Ich nehme mir keine Sonderbehandlung raus, im Thread geht es um das albanische Volk. Was z.B. die Kurden angeht, deren Frage ist auch nicht geklärt. Sowas kannst du nicht als Argument nehmen. Sowas sollte es nicht geben. Illyrer (Albaner) waren vor jedem Slawen auf dem Balkan, mit der Zeit wurde unser Volk getrennt, alleine das man abstreiten will, dass wir Illyrer sind zeigt, dass man Dinge verstecken will, jeder Slawe, der meint, dass Albaner keine Illyrer sind, sagt das nur, um den Albanern nicht Recht zu geben und nicht aus Überzeugung. Aber lassen wir jetzt die ganze Geschichte mal weg. Die letzten 100 Jahre zeigen genug. Glaub mir, das albanische Volk wird nicht ruhen, bis sie vereint sind, wie sie es davor schon immer waren.

    Illyrien lag im Westen, Bitte Geographie Nachhilfe in Anspruch nehmen.

    Danke und Pozdrav

  7. #27

    Registriert seit
    22.06.2012
    Beiträge
    2.068
    wär ich nur 3 tage ein Weltherrscher dann wüßte ich was damit zu machen ist..

  8. #28

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    2.948
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Illyrien lag im Westen, Bitte Geographie Nachhilfe in Anspruch nehmen.

    Danke und Pozdrav
    Scupi - Wikipedia, the free encyclopedia

  9. #29
    Avatar von FloKrass

    Registriert seit
    02.12.2011
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Zoran Beitrag anzeigen
    Illyrien lag im Westen, Bitte Geographie Nachhilfe in Anspruch nehmen.

    Danke und Pozdrav
    Scupi war Hauptstadt Dardaniens, also eines illyrischen Stammes. Wie kann also Illyrien weiter westlich gelegen haben ?

  10. #30
    Mudi
    Zitat Zitat von FloKrass Beitrag anzeigen
    Scupi war Hauptstadt Dardaniens, also eines illyrischen Stammes. Wie kann also Illyrien weiter westlich gelegen haben ?
    Stimmt.
    Dardania_kingdom.jpg


    Zoran, willst du abstreitren, dass die Dardaner auch Illyrer sind?

Seite 3 von 14 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 355
    Letzter Beitrag: 06.05.2016, 20:45
  2. makedonische frage!
    Von MIC SOKOLI im Forum Politik
    Antworten: 474
    Letzter Beitrag: 17.08.2014, 10:20
  3. Makedonische Zeitungsartikel
    Von hippokrates im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 18.05.2012, 10:38
  4. Der makedonische Namensknoten
    Von hippokrates im Forum Politik
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 22:13
  5. Die makedonische Verschwörung
    Von Nitec im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.11.2004, 17:43