BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 47

Der Albanische Journalist Altin Raxhimi und seine gefährlichen Reportagen

Erstellt von product_28, 05.11.2009, 21:06 Uhr · 46 Antworten · 2.399 Aufrufe

  1. #21
    CHE_vape
    Zitat Zitat von Bloody-Shqiptar Beitrag anzeigen
    Achsoo und du wirst ja wohl wissen was Wahrheit und Lüge ist.. Die Erde ist ne Pizza.. Oh wie Wahr wie Wahr..


    Spasst !
    als ob du die warheit kennst du esel

  2. #22
    CHE_vape
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    Che vape alias Crashbandicoot........ In jedem Forum gibt es Faken die nur spam schreiben und du bist einer von denen, frag mal die mods. , seit du das Forum betreten hast dürfen die Medels täglich überstunden im ip scannen und postingverschieben einlegen.
    man kann nur hoffen, dass der staat dir gummizellen insassen die mittel kürzt oder zumindest den internetanschluß abzieht.

    bleib mal cool ich beleidige niemanden in forumen wie manch andere user
    manchmal sind meine beiträge sinnlos und ironisch gemeind, aber nicht bei diesem thema ihr albaner sagt schon selber dieser verräter muss sterben

    könnte doch sein das seine Recherchen der warheit endsprechen das weiss keiner von uns , aber jder weiss das solche Journalisten oft ermordet werden von eigenen Landsleuten ...
    und was is an meinen beitrag nun so falsch?

  3. #23
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von product_28 Beitrag anzeigen
    Dhjeshti mos shkruj qashtu....
    Nashti perime kan ba....Nuk dihet aty se qka u kan...Na smujm me than kurgja se sjena kan aty....
    Nje ane mire e ka ky Altin Raxhimi...Edhe shqiptart duhet ti dorezojn njerzit kriminel qe nuk na duhen...

    po e lajm qe disa gjana te cilat po i permend ai jan te verteta, ne ket artikuj psh vec nje ane e permend, shqiptaret kan ber krime, qeveria shqiptare nuk po investion ne fshatera serbe, edhe bile po e krahason ate kohe kur shqiptaret skan mujt ndoshta as me dal prej dere e le ma me votu, me ket kohe, me siguri qe ka tash disa padrejtesia te vogla ne ks kunder minoritet serbe por ka mjaft tjer qe punojn kunder shtetin tone edhe kunder popullit tone

  4. #24

    Registriert seit
    06.06.2009
    Beiträge
    468
    Zitat Zitat von Drenusha Beitrag anzeigen
    po e lajm qe disa gjana te cilat po i permend ai jan te verteta, ne ket artikuj psh vec nje ane e permend, shqiptaret kan ber krime, qeveria shqiptare nuk po investion ne fshatera serbe, edhe bile po e krahason ate kohe kur shqiptaret skan mujt ndoshta as me dal prej dere e le ma me votu, me ket kohe, me siguri qe ka tash disa padrejtesia te vogla ne ks kunder minoritet serbe por ka mjaft tjer qe punojn kunder shtetin tone edhe kunder popullit tone
    Nejse nje duhet ta dim...C'do popull ka gazetar qe flet kunder popullin e vet dhe akuzohen si tradhtar...
    Pershembull Jeta Xhara(Jeta ne Kosove)
    Ajo bente akuza ndaj UQK-es....Ishte fjala qe eshte shpiune e beogradit!
    Ne tjetren ane mire e ki....Nuk eshte e vertet qe qeveria shqiptare nuk po investonin ne fshatrat serbe...
    Nje shembull....Ne istog te lagja spitalit jetojn disa serb...Kan kushtet me te mira...Plus policet shqiptar i marrin ner mbrojtje...
    Sa i perket artikullit te gazetarit Altin Raxhimit.....
    Une jam plotsisht kunder Altinit...Por me duket interesante intervista me standardin...
    Altin Raxhimi ka qen edhe ne Top Channel ne nje debat me zevenes kryetarin e parlamentit te kosoves dhe ish komandantin e ushtris shqiptare!
    Ata plotsisht e kundershtonin Altin Raxhimin!

  5. #25
    Avatar von Dukagjin

    Registriert seit
    17.12.2008
    Beiträge
    1.776
    ehh muti, shuj se po gjuj plum n'goj

  6. #26
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Drenusha Beitrag anzeigen

    po e lajm qe disa gjana te cilat po i permend ai jan te verteta, ne ket artikuj psh vec nje ane e permend, shqiptaret kan ber krime, qeveria shqiptare nuk po investion ne fshatera serbe, edhe bile po e krahason ate kohe kur shqiptaret skan mujt ndoshta as me dal prej dere e le ma me votu, me ket kohe, me siguri qe ka tash disa padrejtesia te vogla ne ks kunder minoritet serbe por ka mjaft tjer qe punojn kunder shtetin tone edhe kunder popullit tone

    Shkive nuk u bahet asnje padrejtesi, kan shum me shum te drejta sesa vet Shqiptaret!

  7. #27
    All Eyez on Me
    Zitat Zitat von Arbanasi Beitrag anzeigen
    Shkive nuk u bahet asnje padrejtesi, kan shum me shum te drejta sesa vet Shqiptaret!

    kjo esht e vertet... atinve shpija dhe banesa shteti jan ti ja nreq.. po shqiptareve jo vallah, ato krejt me paret te veta.. e kjo nuk esht e drejt.



    e ky far zotria, skoka mire me kry... ok wenn man sich seinem volk gegenüber kritisch äussert aber so einen bullshit labern wie der?

    kuku haj medet haj

  8. #28
    Avatar von Arbanasi

    Registriert seit
    14.10.2009
    Beiträge
    6.534
    Zitat Zitat von Aurora Beitrag anzeigen
    kjo esht e vertet... atinve shpija dhe banesa shteti jan ti ja nreq.. po shqiptareve jo vallah, ato krejt me paret te veta.. e kjo nuk esht e drejt.



    e ky far zotria, skoka mire me kry... ok wenn man sich seinem volk gegenüber kritisch äussert aber so einen bullshit labern wie der?

    kuku haj medet haj

    Ich kenne ziemlich viele Leute, deren Häuser zerstört wurden, und sie später selber ohne i-welche hilfe aufgebaut haben. Das trifft so ziemlich auf 99% zu ...

    Die serben dagegen werden ziemlich schlecht behandelt , man Baut deren die Häuser ohne dass die einen Fringer krum machen, Traktoren werden auch Geschenkt, Strom wird natürlich seit 10 Jahren nicht bezahlt (kein Cent), in den kleinen dörfern/städten wo die serben die Mehrheit stellen werden die Autos immer noch mit YU-kennzeichen gefahren... usw.
    Schlimmer gehts garnicht, wie die Serben in KS unterdrückt werden...

  9. #29
    Avatar von Sinopeus

    Registriert seit
    12.01.2009
    Beiträge
    5.456
    In einer Demokratie sollte Selbstkritik erlaubt sein, ohne dass man gleich als Verräter stigmatisiert wird.
    Aber viel einfacher ist es natürlich, den Querulanten mit brennenden Fackeln aus dem Dorf zu treiben.

  10. #30
    Avatar von Hercegovac

    Registriert seit
    06.04.2008
    Beiträge
    15.011
    Das ist ne völlige logische Herleitung, dass der Mann, der so mutig ist die Wahrheit zu sagen, als Verräter vom eigenen Volke abgestempelt wird. Bei uns gibts doch auch diese Menschenrechtsaktivistin, welche auch als Verräterin beschimpft wird, doch sie erfährt auch viel Widerspruch. Ich finde es wenig doppelmoralisch, ich kann mich erinnern, jeder Albaner feirte diese serbische Menschenrechtsaktivistin, welche unter anderem auch international ausgezeichnet worden ist, aber gleichzeitig einen Mann, der nach der Wahrheit sucht fertig machen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 16.09.2010, 06:51
  2. Niederländischer Journalist pwnt Merkel
    Von Bambi im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 31.10.2009, 20:36
  3. Dorf vs. gefährlichen Sexualstraftäter
    Von CoolinBan im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.03.2009, 10:52
  4. Dokus/Reportagen/Filme
    Von VaLeNtInA im Forum Balkan im TV
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 17.08.2006, 11:45
  5. Schmuggler von sehr gefährlichen Metall festgenommen
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.09.2005, 20:11