BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 131

Albanische Verbrechen in Kosovo - Volksvertreibung

Erstellt von Mustaffa Murat, 27.03.2009, 19:48 Uhr · 130 Antworten · 7.561 Aufrufe

  1. #41

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von pejoni_ch Beitrag anzeigen
    Puella wie meinste das?

    --> Die Redensart „gegen Windmühlen kämpfen“ bezeichnet einen aussichtslosen Feldzug gegen einen unveränderbaren Zustand....

  2. #42

    Registriert seit
    10.11.2008
    Beiträge
    8.629
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Sie meint, dass es hier trauriger Alltag ist, dass sich die User gegenseitig an die Kehle gehen, witzigerweise bei immer wieder aufkommenden Themen, die man zuvor schon drei Millionen Mal durchgekaut hat ("Wer hat angefangen ? Wer ist Schuld? Wer ist der Buhmann? Wer hat das Sagen im Kosovo? War die UCK gut oder schlecht? Ist der Kosovo unabhängig? etc. etc. etc.")

    Da an die Vernunft der User zu appelieren ist der Kampf gegen Windmühlen, den puella angesprochen hat

    ja nale, genau das meine ich. danke!

  3. #43
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Soulino Beitrag anzeigen
    bitte.
    wenn dich oder euch das glücklich macht. :icon_smile:

    aber in erster linie haben wir uns gegen die serbischen agressionen verteidigt.
    der krieg fand ja nicht in belgrad statt. (nato ausgenommen)
    diese leute wollten nur ihr hab und gut schützen..

    ps. wenn dann, kosovo-albaner.. aber bitte keine serben-albaner!

    Ne mich macht das bestimmt net glücklich, finde das eher Schlimm, weil man sehen kann das Viele menschen einfach nur Tiere sind egal welcher Nation sie angehören .

    jeder hat das recht sich zu verteidigen .


    Ich Sehe euch als Serbische -Albaner , meine landsleute wenn dich das Stört , isch mir das Wayne .

    gruß

  4. #44
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Sie meint, dass es hier trauriger Alltag ist, dass sich die User gegenseitig an die Kehle gehen, witzigerweise bei immer wieder aufkommenden Themen, die man zuvor schon drei Millionen Mal durchgekaut hat ("Wer hat angefangen ? Wer ist Schuld? Wer ist der Buhmann? Wer hat das Sagen im Kosovo? War die UCK gut oder schlecht? Ist der Kosovo unabhängig? etc. etc. etc.")

    Da an die Vernunft der User zu appelieren ist der Kampf gegen Windmühlen, den puella angesprochen hat
    Du bist doch auch immer gut dabei...Heuchelst irgendwas vor, bist aber kein deut besser, einer der Ersten, die sich bei solchen Themen beteiligt und partu die serbische Seite (unterschwellig) verteidigt!

    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    ich find es immer wieder lustig wie ihr immer auf die serben zeigt und wenn man mal Fehler bei euch findet ,Ihr abgeht wie schmitz katze .
    aber sei`s drum.

    wenn ein uck -Kämpfer einen Serbischen soldat umbring ist das Schade aber es ist krieg .Soldaten sind dafür da um im krieg zu streben , ist leider so .

    wenn ein UCK - Kämpfer aber aus rache Serbische Zivilisten umbring weil das die Serbische Milizen auch gemacht haben ,dann ist das keine rechtfertigung ( das ist sowieso unterste schublade, mord an zivilisten mit gegen mord an zivilisten zu rechtfertigen mit wie ihr uns so wir euch) sondern Mord Völkermord also Kriegsverbrechen.. fertig aus basta.


    gruß
    Ich hatte erwähnt, dass solche Verbrechen einfach der letzte Abschaum sind. Ich werde mich aber nicht dafür entschuldigen, dass es Albaner gab, die sich gewehrt haben. Im Gegensatz jeder, der den Mut hatte seine Familie und sein Volk zu verteidigen, hat meinen höchsten Respekt. Denn ohne solche Helden, hätte Serbiens Plan in Kosove funktioniert.

    Wenn man aber mit 4 Ländern hintereinander Krieg hatte in diese Länder eingedrungen ist, in zwei Ländern versucht hat Genozid zu verüben, dann könnt ihr noch so lange auf andere zeigen, es mildert nicht die Schuld Serbiens!

  5. #45
    Soulino
    Zitat Zitat von TigerS Beitrag anzeigen
    Ne mich macht das bestimmt net glücklich, finde das eher Schlimm, weil man sehen kann das Viele menschen einfach nur Tiere sind egal welcher Nation sie angehören .

    jeder hat das recht sich zu verteidigen .


    Ich Sehe euch als Serbische -Albaner , meine landsleute wenn dich das Stört , isch mir das Wayne .

    gruß
    landsleute schneiden sich die köpfe nicht ab..
    aber mit den rest bin ich einverstanden.

  6. #46
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Du bist doch auch immer gut dabei...Heuchelst irgendwas vor, bist aber kein deut besser, einer der Ersten, die sich bei solchen Themen beteiligt und partu die serbische Seite (unterschwellig) verteidigt!



    Ich hatte erwähnt, dass solche Verbrechen einfach der letzte Abschaum sind. Ich werde mich aber nicht dafür entschuldigen, dass es Albaner gab, die sich gewehrt haben. Im Gegensatz jeder, der den Mut hatte seine Familie und sein Volk zu verteidigen, hat meinen höchsten Respekt. Denn ohne solche Helden, hätte Serbiens Plan in Kosove funktioniert.

    Wenn man aber mit 4 Ländern hintereinander Krieg hatte in diese Länder eingedrungen ist, in zwei Ländern versucht hat Genozid zu verüben, dann könnt ihr noch so lange auf andere zeigen, es mildert nicht die Schuld Serbiens!

    wie ich schon sagte , jeder hat das recht sich zu verteidigen .

    Hier möchte keiner das du dich für verbrechen von fremden leuten entschuldigst, genau so wenig werde ich mich für die taten entschuldigen die andere begangen haben .

    4 länder?? hab ich da was verpasst?

    gruß

  7. #47
    Avatar von TigerS

    Registriert seit
    04.11.2005
    Beiträge
    7.474
    Zitat Zitat von Soulino Beitrag anzeigen
    landsleute schneiden sich die köpfe nicht ab..
    aber mit den rest bin ich einverstanden.

    da ist viel schief gelaufen ,leider.



    gruß

  8. #48
    pejoni_ch
    Zitat Zitat von NaleP Beitrag anzeigen
    Sie meint, dass es hier trauriger Alltag ist, dass sich die User gegenseitig an die Kehle gehen, witzigerweise bei immer wieder aufkommenden Themen, die man zuvor schon drei Millionen Mal durchgekaut hat ("Wer hat angefangen ? Wer ist Schuld? Wer ist der Buhmann? Wer hat das Sagen im Kosovo? War die UCK gut oder schlecht? Ist der Kosovo unabhängig? etc. etc. etc.")

    Da an die Vernunft der User zu appelieren ist der Kampf gegen Windmühlen, den puella angesprochen hat
    Heheh achsooo!
    Ja ist mir aufgefallen ne!
    Immer wieder dieselben Themen!
    Jeder beschuldigt hier jeden. Alles umsonst.
    Aber im wirklichen Leben sind solche User die sich gegenseitig hetzen beste Freunde und geben sich täglich die Hand!

  9. #49
    Avatar von Furyc

    Registriert seit
    12.03.2008
    Beiträge
    18.580
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Du bist doch auch immer gut dabei...Heuchelst irgendwas vor, bist aber kein deut besser, einer der Ersten, die sich bei solchen Themen beteiligt und partu die serbische Seite (unterschwellig) verteidigt!
    Darin liegt das Hauptproblem: dieses Schubladen-Denken

    Ich kann nur für mich selber reden, aber ich kann dir versichern, dass ich in diesem Forum stets MEINE Meinung vertrete. Ob die dann nun proserbisch, proalbanisch, proislamisch oder protimbuktanisch ist, tangiert mich nicht wirklich. Habe mich in der Vergangenheit auch oft genung mit Serben in der Wolle gehabt, wurde sowohl als Cetnik-Tussi von Albanern als auch als Verräterin von Serben betitelt ... und jetzt?

  10. #50

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    [QUOTE=pejoni_ch;1010004]Heheh achsooo!
    Ja ist mir aufgefallen ne!
    Immer wieder dieselben Themen!
    Jeder beschuldigt hier jeden. Alles umsonst.
    Aber im wirklichen Leben sind solche User die sich gegenseitig hetzen beste Freunde und geben sich täglich die Hand![/QUOTE

    ja genau so simmer halt zb in bih, da sind ehemalige totfeinde und immernoch unterschiedlich denkende oft sehr gute freunde.

    das bestätigt nur die jugoslawische idee und zeigt wie lächerlich jeglicher nationalismus/extremismus ist.

Seite 5 von 14 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanische Verbrechen im Kosovo-Krieg
    Von Jastreb im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 19:14
  2. Albanische Verbrechen an Kroaten im Kosovo
    Von Srpstvo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 23:48
  3. Albanische Verbrechen
    Von Jastreb im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:51