BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 131

Albanische Verbrechen in Kosovo - Volksvertreibung

Erstellt von Mustaffa Murat, 27.03.2009, 19:48 Uhr · 130 Antworten · 7.573 Aufrufe

  1. #71

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von dhjetshi Beitrag anzeigen
    Die mag doch keiner!
    Also ich mag Griechen. Einmal war ich in Griechenland, und habe selten so freundliche und zuvorkommende Menschen gesehen. Vielleicht lag es aber daran, dass ich als Serbe erkannt und daher freundlich behandelt wurde, keine Ahnung.

  2. #72
    Avatar von Clint

    Registriert seit
    21.09.2008
    Beiträge
    3.112
    derri se han derrin.

  3. #73

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    naja also ich kenne eigentlich keinen einzigen griechen,schon komisch. aber von den griechen aus der antike hab ich eig. sehr viel gutes gehört.

  4. #74

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Also ich mag Griechen. Einmal war ich in Griechenland, und habe selten so freundliche und zuvorkommende Menschen gesehen. Vielleicht lag es aber daran, dass ich als Serbe erkannt und daher freundlich behandelt wurde, keine Ahnung.
    wir sind feundlich zu allen die freundlich zu uns sind, wir respektieren alle die uns respektieren, was ich von albanern nicht sagen kann.

  5. #75
    Avatar von Bubulina

    Registriert seit
    01.02.2009
    Beiträge
    1.049
    Zitat Zitat von Soulino Beitrag anzeigen
    wenn thaci ein mörder wäre, wiso wird er vom haag nich angeklagt?

    also den scheiss den du hier bittest.. nenn ich mit gutem gewissen eine hetze!
    in kurzer zeit.. 485479849674857494469748986 therade gegen albaner!
    Neeeeee du irrst dich, das ist bestimmt schon der 9999999999999999999999999999999999999999 Hetzthread gegen Albaner, den er eröffnet.

    Ein verwirrter Grieche hat halt ein besseres Urteilungsvermögen als der Haag

    Zitat Zitat von Idemo Beitrag anzeigen
    Die serbische Armee hat an keinem dieser Kriege teilgenommen. Es war die JNA. Das ist ein kleiner aber feiner Unterschied, wenn du sagst, dass die JNA in Kroatien und Slowenien war. (übrigens nur bis zur internationalen Anerkennung, so auch in BiH)
    Im Kosovo waren es Teile der serbischen Polizei und JNA.
    Im Kroatienkrieg kämpfte die kroatische Armee gegen die Armee der so genannten Republik Serbische Krajina (RSK). Die RSK wurde militärisch von der Jugoslawische Volksarmee (JNA), serbischen paramilitärischen Einheiten wie beispielsweise den Weißen Adler sowie durch die serbische Freiwilligengarde unterstützt.....Die Armee der bosnischen Serben Vojska Republike Srpske(VRS) war von den drei Kriegsparteien die am besten und am frühsten gerüstete. Grund dafür war die finanzielle, logistische und militärische Unterstützung durch Serbien. Zudem hatte das fünfte Korps der Jugoslawischen Volksarmee (JVA) den serbischen Truppen im Mai 1992 einen beträchtlichen Teil seiner Ausrüstung überlassen.

    Die JNA bestand aus 57,17 % Serben (ein Plus von 20,87 %)

  6. #76

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen
    Neeeeee du irrst dich, das ist bestimmt schon der 9999999999999999999999999999999999999999 Hetzthread gegen Albaner, den er eröffnet.

    Ein verwirrter Grieche hat halt ein besseres Urteilungsvermögen als der Haag



    Im Kroatienkrieg kämpfte die kroatische Armee gegen die Armee der so genannten Republik Serbische Krajina (RSK). Die RSK wurde militärisch von der Jugoslawische Volksarmee (JNA), serbischen paramilitärischen Einheiten wie beispielsweise den Weißen Adler sowie durch die serbische Freiwilligengarde unterstützt.....Die Armee der bosnischen Serben Vojska Republike Srpske(VRS) war von den drei Kriegsparteien die am besten und am frühsten gerüstete. Grund dafür war die finanzielle, logistische und militärische Unterstützung durch Serbien. Zudem hatte das fünfte Korps der Jugoslawischen Volksarmee (JVA) den serbischen Truppen im Mai 1992 einen beträchtlichen Teil seiner Ausrüstung überlassen.

    Die JNA bestand aus 57,17 % Serben (ein Plus von 20,87 %)

    Lies den titel nochmal es geht nicht um jna oder verwirte griechen oder verwirten spiegel. wenn du was uber jna willst offne einen thread daruber ansosten gehts um albanische verbrechen.

  7. #77

    Registriert seit
    16.01.2009
    Beiträge
    17.122
    Zitat Zitat von Dardane Beitrag anzeigen



    Im Kroatienkrieg kämpfte die kroatische Armee gegen die Armee der so genannten Republik Serbische Krajina (RSK). Die RSK wurde militärisch von der Jugoslawische Volksarmee (JNA), serbischen paramilitärischen Einheiten wie beispielsweise den Weißen Adler sowie durch die serbische Freiwilligengarde unterstützt.....Die Armee der bosnischen Serben Vojska Republike Srpske(VRS) war von den drei Kriegsparteien die am besten und am frühsten gerüstete. Grund dafür war die finanzielle, logistische und militärische Unterstützung durch Serbien. Zudem hatte das fünfte Korps der Jugoslawischen Volksarmee (JVA) den serbischen Truppen im Mai 1992 einen beträchtlichen Teil seiner Ausrüstung überlassen.

    Die JNA bestand aus 57,17 % Serben (ein Plus von 20,87 %)
    Und nun? Das zeigt doch, dass lokale Serben kämpften, nicht aber Serbien selbst. Wenn, dann die JNA. Und Jugoslawien bestand zu der Zeit, als die JNA in SLO und CRO kämpfte unter anderem auch aus BiH.
    Was die VRS angeht... sie hat nur Hilfe aus Serbien bzw. Restjugoslawien erhalten, während die anderen Kriegsparteien ihre Waffen aus dem Ausland erhielten.

  8. #78

    Registriert seit
    18.03.2008
    Beiträge
    20.935
    Ich liebe griechische Tiropita *njam*

  9. #79

    Registriert seit
    19.09.2008
    Beiträge
    16.600
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Was für eine Schlussfolgerung.
    Die Logik hast du wohl noch nicht entdeckt, oder?

    vpn Logig darf doch nur ein Grieche reden, schließendlich das ist eine griechische Erfindung "Logos" war ein bedeutendes Wort der alten Griechen das heute die Grundlage für die alle Fächer genutzt wird

  10. #80

    Registriert seit
    13.11.2008
    Beiträge
    2.317
    Was soll man schon vom westen und dem haag gericht denken? Von einem gericht das diejenigen die ihn oft herbeirufen selbst nicht annerkennen, von einem gericht das von leuten unterstuetz wird die den "Hufeisenplan" erfunden haben und und und.


    Am allerschlimsten finde ich das geheule der taeter, den albanern die morder und glecihzeitig die opfer darstellen wollen, die deutschn moegen ophah seien, wir jedoch nicht.

Seite 8 von 14 ErsteErste ... 456789101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Albanische Verbrechen im Kosovo-Krieg
    Von Jastreb im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 10.02.2009, 19:14
  2. Albanische Verbrechen an Kroaten im Kosovo
    Von Srpstvo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 23:48
  3. Albanische Verbrechen
    Von Jastreb im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.01.2008, 21:51