BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 92

Albanischer Extremismus

Erstellt von Thrakian, 14.08.2010, 02:12 Uhr · 91 Antworten · 4.721 Aufrufe

  1. #51

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    ja nur das sagen habt ihr nicht grad ihr..... der griech. haushalt steht komplett unter internationaler kontrolle

    griechenland hat rein garnix zu bestimmten über die eigenen ausgaben und das für die nächsten jahre also komm mir nicht mit deinem dummen und unnötigen beitrag von wegen unabhängig , bleib beim thema und lenk nicht ab mit "wir sind im club"... bin stolz drauf und trotzdem habt ihr wirtschaftlich versagt

    sorry aber das musste ich knallhart sagen und damit will ich keine griechen angreifen nur dieser möchtegern muss in seine schranken zurück gewiesen werden
    Du kannst dir jeden Schrott mir gegenüber erlauben, nur nicht persönlich werden.
    Vergiß bei all deinen Reden nicht, wie die Realität ist.

    Paßt nur auf, daß die Freunde Albaniens nicht zu schnell aufwachen,
    das könnte zu einer Kurskorrektur führen.

    Damit genug, das Threadthema lautet anders.

  2. #52

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nur eins nicht, wieso heizen nur griechische threads uber Albanien ein und albanische threads uber gr klaerren auf? Das musst mall erklaehren. Uberigens habe ich eine menge solcher threads ausgehallten bevor ich diese beide aufgemacht habe. Auch sollte mann nicht wegschauen den vom wegschauen wirds nur schlimmer, kann man von srebrenic wegschauen? Nein mann kann nicht. Kann mann uber 3000 gefundenen Waffen in gr wegschauen? Nein kann mann nicht. Kann mann uber einen toten 15jahrigen wegschauen? Nein kann mann nicht kann man uber das gesagte im albanischen Parlament wegschauen? Ich denk nicht. Such das Problem nicht in meiner person oder meiner Threads suche das problem im eigenem benehmen (albanien nicht deins persoehnlich). Verfolgst du albansiches parlament? Ich schon. Waerst du ein grieche wuerde es dir grauen was mann da von sich gibt.

    das hab ich nicht gesagt hab gesagt das sich beide so gegenseitig aufheizen...


    um auf das wichtigste zu kommen mit dem albanischen parlament , wie gesagt ich bin aus dem kosovo nicht albanien , ich muss mich für das land auch nicht einsetzen aber ich hätte mich genau so für die griechen eingesetzt wenn ein albaner so einen thread aufgemacht hätte und deshalb sag ich zu dem parlament was....

    die politiker wollen doch einfach nur ablenken von ihren wirklichen problemen , sprich wirtschaftliche probleme und was kommt da wohl am ehesten ? genau die idee vom groß-albanien , das wird das heilige paradies sein und albanien wird aufsteigen zur größten und stärsten volkswirschaft !

    verstehste? ich würd mir nicht mal anhören was das parlament dort schwallt in tirana... allgemein läuft das im ganzen balkan so ab das die politiker nur gegenseitig hass auftreiben um von ihrem versagen abzulenken...

  3. #53

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Amphion Beitrag anzeigen
    Du kannst dir jeden Schrott mir gegenüber erlauben, nur nicht persönlich werden.
    Vergiß bei all deinen Reden nicht, wie die Realität ist.

    Paßt nur auf, daß die Freunde Albaniens nicht zu schnell aufwachen,
    das könnte zu einer Kurskorrektur führen.


    Damit genug, das Threadthema lautet anders.

    irgendwie redest du an mir vorbei oder?

    wieso aufeinmal freunde albaniens? wir hatten es am anfang vom kosovo und der kosovo wird unabhängig bleiben die internationale gemeinde wird den kosovo inklusive serbien selbst in den nächsten 20-30 jahren komplett annerkannt haben danach gibts kein zurück mehr , von daher versteh ich deine aussage mit der "kurskorrektur" nicht...

  4. #54
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    das hab ich nicht gesagt hab gesagt das sich beide so gegenseitig aufheizen...


    um auf das wichtigste zu kommen mit dem albanischen parlament , wie gesagt ich bin aus dem kosovo nicht albanien , ich muss mich für das land auch nicht einsetzen aber ich hätte mich genau so für die griechen eingesetzt wenn ein albaner so einen thread aufgemacht hätte und deshalb sag ich zu dem parlament was....

    die politiker wollen doch einfach nur ablenken von ihren wirklichen problemen , sprich wirtschaftliche probleme und was kommt da wohl am ehesten ? genau die idee vom groß-albanien , das wird das heilige paradies sein und albanien wird aufsteigen zur größten und stärsten volkswirschaft !

    verstehste? ich würd mir nicht mal anhören was das parlament dort schwallt in tirana... allgemein läuft das im ganzen balkan so ab das die politiker nur gegenseitig hass auftreiben um von ihrem versagen abzulenken...
    Genau das zeige ich doch auf oder? Die politiker scheitern und halten die leute mit extremismus und nationalismus an der stange.


    Also du hasst paar Threads verpasst bist auch neu hier.

  5. #55

    Registriert seit
    28.09.2008
    Beiträge
    23.630
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    irgendwie redest du an mir vorbei oder?

    wieso aufeinmal freunde albaniens? wir hatten es am anfang vom kosovo und der kosovo wird unabhängig bleiben die internationale gemeinde wird den kosovo inklusive serbien selbst in den nächsten 20-30 jahren komplett annerkannt haben danach gibts kein zurück mehr , von daher versteh ich deine aussage mit der "kurskorrektur" nicht...
    Kein weiterer Kommentar mehr hierzu.
    Die Kommentare der guten westlichen Gazetten sagen genug aus.
    Ich möchte lediglich als neutraler Beobachter dabei sein, das war ich immer.

  6. #56

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    dieses aufzeigen kommt aber so rüber als wär es ne hetze... wenn du das so schreiben würdest in deinem anfangspost , ok aber das hast du ja nicht wenn dann mach doch eher einen thread auf mit dem namen "alb. parlament lenkt von ihrem versagen ab!" oder sowas in der art da hätt ich dir sogar ein danke gegeben ;P


    ja ich bin neu ich hab leider aber auch keine zeit und auch keine lust die ganzen tausenden von aber tausenden alten threads zu lesen , ich würd mich da eh aufregen über meine eigenen landsleute... von daher ist das auch gut so

  7. #57
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Uber was wir hier reden sieht so aus:










    Keine Einzelpersonnen es heisst Berishas leute waren es, der war in der gegend strassen einweihen. Es kommt immer mehr Fotomaterial an. Dieser Audi da ist sehr interessant als zu wem er gehoert. Mann darf gespannt bleiben. Kleiner Tip gehoert einem Beamten.

    Der Tote heisst Aristotelis Goumas ist kein unbekannter in Albanien. Er war sehr aktiv fur die minderheit.


    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    dieses aufzeigen kommt aber so rüber als wär es ne hetze... wenn du das so schreiben würdest in deinem anfangspost , ok aber das hast du ja nicht wenn dann mach doch eher einen thread auf mit dem namen "alb. parlament lenkt von ihrem versagen ab!" oder sowas in der art da hätt ich dir sogar ein danke gegeben ;P


    ja ich bin neu ich hab leider aber auch keine zeit und auch keine lust die ganzen tausenden von aber tausenden alten threads zu lesen , ich würd mich da eh aufregen über meine eigenen landsleute... von daher ist das auch gut so
    Ich habe den Titel der Zeitung ubernommen.

  8. #58

    Registriert seit
    23.07.2010
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Uber was wir hier reden sieht so aus:










    Keine Einzelpersonnen es heisst Berishas leute waren es, der war in der gegend strassen einweihen. Es kommt immer mehr Fotomaterial an. Dieser Audi da ist sehr interessant als zu wem er gehoert. Mann darf gespannt bleiben. Kleiner Tip gehoert einem Beamten.

    Der Tote heisst Aristotelis Goumas ist kein unbekannter in Albanien. Er war sehr aktiv fur die minderheit.



    Ich habe den Titel der Zeitung ubernommen.

    noch etwas:
    ohne irgend jemanden hier zu kritisieren oder irgendjemanden in schutz zu nehmen bei so geschichten sollte man immer vorsichtig sein , meistens besitzen die politiker selbst die zeitungen oder haben einen guten draht zur redaktion ... ich kenn mich nicht aus dem den griech. zeitungen nur könnte das ebenfalls der versuch sein von griech. seite die bevölkerung endlich mal wieder auf ein neues thema zu bringen und weg von diesem schulden-gedöns...

  9. #59
    Avatar von Thrakian

    Registriert seit
    10.06.2010
    Beiträge
    2.437
    Zitat Zitat von Axer Beitrag anzeigen
    noch etwas:
    ohne irgend jemanden hier zu kritisieren oder irgendjemanden in schutz zu nehmen bei so geschichten sollte man immer vorsichtig sein , meistens besitzen die politiker selbst die zeitungen oder haben einen guten draht zur redaktion ... ich kenn mich nicht aus dem den griech. zeitungen nur könnte das ebenfalls der versuch sein von griech. seite die bevölkerung endlich mal wieder auf ein neues thema zu bringen und weg von diesem schulden-gedöns...
    Ach nein, die schulden gedoens sind nr eins da geht nichts dran vorbei wobei das ganze in gr eine andere seite aufzeigt als im ausland. Ich denke gr ist sehr interesiert fur informationen aus der region ich denke die warten da nicht auf berishas news.

    Es sind 6-7 Leute festgenohmen worden fur diesen mord, leider paar arme leute aus der umgebung. Ich versichere dir es gibt gute informationsquellen .

  10. #60

    Registriert seit
    05.09.2004
    Beiträge
    7.890
    Zitat Zitat von Thrakian Beitrag anzeigen
    Zwei Jahre nach der Unabchaengigkeitserklaerung kosovos, bleibt der Traum eines grossen Albaniens lebendig und albansiche extremische Gruppen machen sich in Griechenland bemerkbar.
    Vor kurzen hat die Polizei in einem Versteck einer albanischen gruppe in birona (athen) grosse Mengen an Waffen entdeckt.u.a. Kalasnikov, Handgranaten und TNT.

    Ziel der kriminellen und extremistischen organisation UCK, wie es ofiziel vom us statedepartment deklariert wurde,ist es ein "albanisches Land zu schaffen fuer alle ALbaner", das bedeutet die Vereinigung aller albanophone in tal von presevo, Fyr Macedonia, Kosovo und die sogenannte cameria.
    ----
    Vom Innenministerium werden bewaffnete Albaner um die 3000 geschaetzt.
    ---
    Die griechische Minderheit in Albanien lebt unter einem Status von Angst und Terror. Als in saranda die "omonia" tagte, machte sich eine gruppe namens "Fronti per Bashkimin Kombetar" bemerkbar mit Mitgliedern aus Fyr MAcedonia, Montenegro und Kosovo. Sie fordern den Kriegszustand zu griechenland zu veraendern und die Annerkennung aller Albaner wo immer sie auch leben in griechenland als Minderheit sowie die albanische Sprache als Hauptsprache in den von Albanern lebenden gebieten wo auch immer (in gr).

    Griechenland steht im Kriegszustand zu Albanien nicht umgekehrt. Die albanische Minderheit lebt in Griecheland in Angst und Terror.

    Die FBK geniesst meine volle Unterstützung.


    Aber ein Krieg um vertrocknete,verbrannte und wertlose Erde ist es nicht Wert.

Seite 6 von 10 ErsteErste ... 2345678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 22:09
  2. Antworten: 65
    Letzter Beitrag: 19.10.2010, 10:09
  3. albanischer rap
    Von Enis_1991 im Forum Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 22:01
  4. albanischer hip-hop
    Von Shpresa im Forum Musik
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 20.12.2008, 01:51
  5. Polizei und Justiz untersucht Extremismus in Vojvodina
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 30.11.2005, 13:47