BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 14 von 14

Albanischstämmiger neuer Präsident von Griechenland

Erstellt von Albanesi, 27.02.2005, 13:26 Uhr · 13 Antworten · 885 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Minister Georgiewski finanziert seine Truppe mit Erlösen aus halbkriminellen Geschäften. Die Streitkräfte rivalisieren miteinander. Material und Bewaffung der Truppen sind, wie das Fachblatt Jane's Defence Weekly berichtet, vor allem eines: chaotisch. Die mazedonische Regierung wandte den Erlös, den sie mit der Privatisierung ihrer Telekom erzielte, für Waffenkäufe auf - freilich weiß niemand, welche Summen die Korruption verschlang. Jedenfalls hat die Regierung in der Ukraine vier Erdkampfflugzeuge vom Typ Su-25 sowie ein Dutzend Kampfhubschrauber (Mi-24 und Mi-8/-17) gekauft - einschließlich der Piloten, denn der Ausbildungsstand der eigenen Offiziere ist zu gering. Die Flieger und die Panzer vom Typ T-55 können Häuser und Dörfer zerstören, sind aber machtlos gegen bewegliche Freischärler, zumal in gedecktem Gelände. Es soll auch Munition, Waffen und Gerät aus anderen Ländern geben, man will westeuropäische Ausbilder gesehen haben.


    Hier genau zu lesen !

    Also die VMRO-DPMNE !

    Diese Faschisten von der VMRO in der Opposition , ziehen vom Leder, wie z. B. Ein Zusammenleben zwischen Makedonien und Albanern sei nicht mehr möglich und daher sei die Teilung MK "der einzige Ausweg".

    Die haben wohl einen an der Waffel!

    Was mit MK geschieht, entscheiden immer noch seine Bürger über ihr zukünftiges Verhalten oder auf klassischem Weg
    wie Volksabstimmungen.

    Und dann noch diese "Privatisierungsverträge" für mkd. Telekomunikacii, Raffinerie und jetzt "Makedonska posta".

    Alle diese Verträge gingen eindeutig zu Lasten des Staates und somit der mkd. Steuerzahler.
    Aber den korupten Wirrköpfen bei der VMRO um ihren Georgievski ging es ja nicht um den Staat, sondern um die eigenen Taschen.

    Nichts hat die VMRO erreicht, gar nichts.

  2. #12

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von Mare-Car

    Bei uns waren aber Albanische Ausländer, drum finde ich sollte Albanien das Land der Albaner bleiben und sie alle dort leben, dort habt IHr frieden und könnt tun was Ihr wollt keiner Schikaniert euch auch nur im Geringsten.
    Man dann würde ja nichts mehr übrig sein für Makedonien weil die Makedonier selbst den Staat nicht führen können , du liest ja sie sind zu schwach!

    Dann bezahlt mal was für unsere Häuser und die Umzüge !
    Schade das die albaner das Land nicht regieren , das Land würde blühen!

    Und wenn schon ein Shipo MK-Präsident wird?

    Einen Staatsmann beurteilt man nicht nach seiner Nationalität, sondern nach seiner politischen Programmatik und seinen Entscheidungen, die er für Maqkedonien trifft!

    Analog dazu: Ein Verdächtiger ist nicht schon deshalb schuld, weil er verdächtig ist, sondern man muß seine Schuld auch beweisen!


    Wie dem auch: Es wird ohnehein der Zeitpunkt kommen, an dem sich die MK´ler und die Shipos darauf einigen werden, Präsidentenamt und Ministerpräsidentenposten rotationsmässig zwischen ihnen aufzuteilen.

    Und das sowas funktionieren kann, zeigt auch das Beispiel Libanon und albanien, wo sich die grössten Konfessionsgruppen (Christen und Muslime) die Posten Präsident, Ministerpräsident und Parlamentspräsident teilen!

    Was MK betrifft, der Weg zu so einer Machtaufteilung auf ethnischer Ebene, ist schon beschritten und es gibt kein Weg zurück, der nur die Vernichtung & Auslöschung MK´s als Staat bedeuten würde!


    Jetzt mal ganz ehrlich zu uns selber!

    Warum gibt es Vorbehalte gegen einen shiptarischen MK-Präsidenten? Ist es mit eth(n)ischen Gründen erklärbar?

    Wohl mehr aus ethNischen als aus ethischen!

    "Nein, bloß kein Shiptar. Der würde das Land aufteilen!"

  3. #13
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    [quote="Albanesi"]
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN



    Aber egal ihr bezichtigt uns albaner wir seinen ein untolerantes volk!

    Dann Frage ich mich?

    Wieso ausgerechnet gab es in albanien keine Kriege sondern ausgerechnet dei euch in Serbien und Makedonien ?

    Komisch nicht wahr ?
    Eine sehr gute Frage und noch dazu einfach zu beantworten....
    Wenn die Serben bzw. Makedonen albanisches Land gewollt hätten,
    hätte der Krieg in Albanien stattgefunden.

    Und noch ein bisschen logischer formuliert,
    Die USA will ja was von Afghanistan, Irak etc., deshalb tragen sie den Krieg ja auch dorthin.
    Ich hoffe das ist bei Dir angekommen...

  4. #14
    Mare-Car
    Dann bezahlt mal was für unsere Häuser und die Umzüge !
    -------------------------------------
    Wir haben euch schon alles bezahlt dmait Ihr zu uns kommen könnt, wenn Ihr nach hause geht und eure albanische Bruderliebe so groß ist, sollen eure Brüder euch mit Wohnungen empfangen, oder wollen sie euch etwa nicht??


    Schade das die albaner das Land nicht regieren , das Land würde blühen!
    ------------------------------------
    Ihr hattet bis 1989 Autonomie, in der Zeit habt IHr das Kosovo so heruntergewirtschaftet, das es im Vergleich zu anderne Teilen Jugoslaviens ein Dritte Welt Land war.


    Warum gibt es Vorbehalte gegen einen shiptarischen MK-Präsidenten? Ist es mit eth(n)ischen Gründen erklärbar?
    -------------------------------------
    Ein Präsident muss die Staatsangehörigkeit habe. Versuch mal in Deutschland als Albaner Präsident zu werden....
    Übrigens, wenn die Mehrheit Ihn nicht will, dann wird er nicht Präsident, so funktioniert Demokratie mein Eselreitender Kollege.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Neuer Präsident in Albanien
    Von FloKrass im Forum Politik
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 12.06.2012, 17:36
  2. Putin neuer Präsident
    Von Yunan im Forum Politik
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 07.03.2012, 19:22
  3. Polens neuer Präsident
    Von Lilith im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.07.2010, 18:12
  4. Tadic Neuer Präsident Serbiens!
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 13:13
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.2004, 20:48