BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 20 von 30 ErsteErste ... 10161718192021222324 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 299

Alexander the Great or a warrior on a horse?

Erstellt von hippokrates, 16.08.2011, 22:34 Uhr · 298 Antworten · 12.068 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Theodisk Beitrag anzeigen
    Die Türken sind erst im frühmittelalterlichen 11. Jahrhundert in die Türkei eingewandert, das ist allgemein bekannt. Die Pontier waren ursprünglich Küstenbewohner Kleinasiens.


    QUELLE???

    machen wir einfach dort weiter, wo ich einverstanden bin: die pontier sind also vor kaum 100 jahren ins gebiet makedoniens eingezogen. UND DIESE WOLLEN SICH NUN MAZEDONISCHER NENNEN ALS ICH?

    mit welcher frechheit sprecht ihr hier mit uns?

    "JAMMER Ihr seit slaven und seit erst vor 2000 jahren eingewandert bla bla bla heul"

    aber die christlichen türken die vor nicht mal 100 jahren eingewandert sind jaaaaa die sind makedonier!

  2. #192
    Theodisk
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Nochmal:

    Jedes VOLK ist vermischt!!!!!

    Wir Griechen sehen uns als legetime Nachfahren der antiken Griechen,weil wir zum teil die selbe Sprache sprechen!!!

    Modern Greek stammt von Koine Griechisch ab,das vom Grossen Alexander eingeführt wurde.

    Darum haben wir eine Kulturele verwandschaft mit den antiken Makedonen.


    SO schwer kann es doch nicht sein,es zu kapieren
    Schon bei der Ethnogese von antiken Völkern waren unterschiedliche Menschengruppen beteiligt, die zu einer Kulturgruppe mit eigener Sprache und Dialekten fusionierten.

    Das Wort "Mischvolk" darf eigentlich nicht existieren, da man sonst im Umkehrschluss davon ausgehen müsste, dass es so etwas wie homogene Völker im jeglichen Sinne gegeben haben müsste.

    Man stelle sich mal hypothetisch vor: Vor ca. 3000 Jahren hat eine kleine Gruppe zum ersten mal angefangen kein Protogriechisch mehr zu sprechen, sondern es entwickelte sich zum Altgriechischen. Es hat seine Zeit gedauert, bis andere Gruppen sich dieser Gruppe anschlossen und sich ihr Protogriechisch ebenso zum Altgriechischen wandelte.

    Waren dann diese Gruppen, die noch Protogriechisch sprachen, später weniger Altgriechen, als diese welche schon zeitgleich Altgriechisch sprachen, nur weil sie praktisch "später dran" waren? Dies einmal zum nachdenken.

  3. #193
    Theodisk
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    QUELLE???

    machen wir einfach dort weiter, wo ich einverstanden bin: die pontier sind also vor kaum 100 jahren ins gebiet makedoniens eingezogen. UND DIESE WOLLEN SICH NUN MAZEDONISCHER NENNEN ALS ICH?

    mit welcher frechheit sprecht ihr hier mit uns?

    "JAMMER Ihr seit slaven und seit erst vor 2000 jahren eingewandert bla bla bla heul"

    aber die christlichen türken die vor nicht mal 100 jahren eingewandert sind jaaaaa die sind makedonier!
    Der Aufstieg der Türken zur islamischen Großmacht begann bereits im 11. Jahrhundert, als die Großseldschuken ein riesiges Gebiet eroberten, das vom Mittelmeer bis nach Zentralasien reichte.[5] Es waren die Seldschuken, die mit der siegreichen Schlacht von Manzikert im Jahre 1071 die türkische Landnahme Anatoliens einleiteten.[6][7] Die Welle der Einwanderung der ogusischen Stämme, anderer türkischen Ethnien und mongolischer Elemente verlief wellenförmig von der Mitte des 11. Jahrhunderts bis in das 15. Jahrhundert hinein. Diese Gemeinschaften waren stets polyethnisch und politischen Charakters. Ihre Mitglieder waren entweder in die Gemeinschaft hineingeboren worden oder hatten sich ihr angeschlossen. Schätzungsweise trafen bis zum 12. Jahrhundert 100.000 bis 300.000 „Türken“ in Anatolien ein und trafen dort auf zwei bis drei Millionen Alteingesessene.
    Diese Alteingesessenen waren zum großen Teil Griechen, darunter Pontier, aber auch einige andere Volksgruppen.

  4. #194
    Yunan
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    QUELLE???

    machen wir einfach dort weiter, wo ich einverstanden bin: die pontier sind also vor kaum 100 jahren ins gebiet makedoniens eingezogen. UND DIESE WOLLEN SICH NUN MAZEDONISCHER NENNEN ALS ICH?

    mit welcher frechheit sprecht ihr hier mit uns?

    "JAMMER Ihr seit slaven und seit erst vor 2000 jahren eingewandert bla bla bla heul"

    aber die christlichen türken die vor nicht mal 100 jahren eingewandert sind jaaaaa die sind makedonier!
    Dafür brauchst du keine Quelle. Das du eine Quelle verlangst, beweist, dass dein Grad an Allgemeinbildung sehr gering ist.

    Pontier sind Pontier und Makedonier sind Makedonier. Doch selbst ein Pontier ist makedonischer als ein Slawe. Außerdem leben nicht nur Pontier in Makedonien.

  5. #195
    ökörtilos
    Alexander the Great warrior or a horse?

    i think he was a horse

  6. #196
    Avatar von Paokaras

    Registriert seit
    02.09.2010
    Beiträge
    8.896
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    so einfach ist das also? also kann ich einen griechisch kurs belegen und es wäre für dich legitim dass ich mich mazedonier nenne?

    meeeeeeeeeeein got.

    Wenn du Griechisch lernen würdest macht dich das nicht automatisch zum Griechen,wo lebst du denn?

    Ich kann Deutsch und Englisch,das macht mich lange net zum Deutschen und Briten.

    Wenn du Griechisch lernen würdest,dan könntest du wenigstens die Sprache der antiken Makedonen verstehen

  7. #197
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Yunan Beitrag anzeigen
    Außerdem leben nicht nur Pontier in Makedonien.
    Stell dir vor, ich bin Athener und lebe in Makedonien. Das dürfte - aus skopjanischer Logik - garnicht sein.




    Hippokrates

  8. #198
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von Paokaras Beitrag anzeigen
    Wenn du Griechisch lernen würdest macht dich das nicht automatisch zum Griechen,wo lebst du denn?

    Ich kann Deutsch und Englisch,das macht mich lange net zum Deutschen und Briten.

    Wenn du Griechisch lernen würdest,dan könntest du wenigstens die Sprache der antiken Makedonen verstehen

    wenn es nach dir gehen würde wäre das so.

    die menschen die du nun makedonier nennst, die lernten vor 100 jahren griechisch du ungebildeter möchtegern philosoph!

    die alteingesessene (menschen die du slavophone griechen nennen würdest heutzutage oder fyromer - für mich mazedonier) hat man vertrieben. und das ist ebenfalls ein historischer fakt.

    es reicht nicht uns zu sagen dass wir slaven sind. vielleicht solltest du der sich grieche nennt fragen ob dein grossvater türkisch sprach!

    würdest du mazedonisch können, würdest du wenigsten gebildet sein. aber ich wette du sprichst gar deine muttersprache so wie ein zigeuner!



  9. #199
    Avatar von Skitnik

    Registriert seit
    19.01.2010
    Beiträge
    1.327
    Zitat Zitat von hippokrates Beitrag anzeigen
    Stell dir vor, ich bin Athener und lebe in Makedonien. Das dürfte - aus skopjanischer Logik - garnicht sein.




    Hippokrates
    ich kenne deine familiäre geschichte nicht, du bist auf alle fälle aber kein makedonier.

  10. #200
    Avatar von hippokrates

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    13.211
    Zitat Zitat von Big MD Beitrag anzeigen
    ich kenne deine familiäre geschichte nicht, du bist auf alle fälle aber kein makedonier.
    Ich sagte doch grad, dass ich Athener bin...und meine familiäre Geschichte kennst du sicherlich nicht.




    Hippokrates

Ähnliche Themen

  1. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Diskussionen Griechenland vs. Mazedonien
    Antworten: 932
    Letzter Beitrag: 01.11.2017, 23:41
  2. Alexander the Great International Airport (Mazedonien)
    Von MaKeDoNiJa e VeCnA im Forum Bauprojekte
    Antworten: 352
    Letzter Beitrag: 07.03.2016, 10:56
  3. Alexander The Great Exhibition - Australia
    Von hippokrates im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 22.01.2013, 13:57
  4. Alexander The Great - Documentary
    Von Dikefalos im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 624
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 14:45
  5. Alexander The Great International Airport (Kavala/GR)
    Von hippokrates im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 01:13