BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 42 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 412

An alle Albaner

Erstellt von Gjakova, 11.02.2006, 20:14 Uhr · 411 Antworten · 12.714 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    http://www.bosporus-istanbul.de/gdat/2_yeni.swf

    Fakt ist aber, dass die Osmanen gute Musik machten, die ihre Gegner in angst und schrecken versetzten und deren Kampfmoral rapid absank, während sie beiden Osmanen zunahm.

    Tuen euch eure Ohren weh ?


    Flash wurde verlinkt das es wirklich den ohren weh tut!!!!!Gez.KS_Kid

  2. #122
    http://www.bosporus-istanbul.de/gdat/2_yeni.swf[/flash]

    Fakt ist aber, dass die Osmanen gute Musik machten, die ihre Gegner in angst und schrecken versetzten und deren Kampfmoral rapid absank, während sie beiden Osmanen zunahm.

    Tuen euch eure Ohren weh ? [/quote]

    Hat aber in der Zeit Skanderbegs nichts genützt :wink: Sprich bei den Albanern

    PS: Aber raffinierte Taktik.

  3. #123

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    http://www.bosporus-istanbul.de/gdat/2_yeni.swf
    Fakt ist aber, dass die Osmanen gute Musik machten, die ihre Gegner in angst und schrecken versetzten und deren Kampfmoral rapid absank, während sie beiden Osmanen zunahm.

    Tuen euch eure Ohren weh ?
    Hat aber in der Zeit Skanderbegs nichts genützt :wink: Sprich bei den Albanern

    PS: Aber raffinierte Taktik.[/quote]

    hehe genau

  4. #124
    Avatar von Magnificient

    Registriert seit
    19.11.2005
    Beiträge
    2.365
    Zitat Zitat von Magnificient

    Tuen euch eure Ohren weh ?


    Flash wurde verlinkt das es wirklich den ohren weh tut!!!!!Gez.KS_Kid
    Wusst ich´s doch!!

  5. #125

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.391
    hört dich eher angenehm an...
    bei der musik, und in der zeit würd ich eher sagen, die war damals anziehend.

  6. #126
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Es gibt größere Albaner als Skanderbeg.

    Nein das glaube ich nicht :!: :!: :!: :!:

    Er ist die Nr. 1 unter den Albanern........................

    Keiner kommt an ihn ran, niemand er war und bleibt unser Held der die Osmanen in 24 schlachten schlug. Der Albanien vereinigte.

    Und ich bin Stolz das er einer von uns war.......................
    Und dieser soll Antialbansich gewesen sein.

    Guter Komentar eagle.
    Skenderbeus Mutter war eine adelige Serbin,das heisst er war 50% Serbe.Auserdem hat er Albanien nicht vereinigt sondern kämpfte nur im heutigen Mittelalbanien.Mit dem Kosovo oder Mazedonien hatte er aber nichts zu tun da zu seiner Zeit keine Albaner im Kosovo lebten.Da waren sie noch fast alle Christen.

  7. #127

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von Deki
    Zitat Zitat von Athleti_Christi
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Es gibt größere Albaner als Skanderbeg.

    Nein das glaube ich nicht :!: :!: :!: :!:

    Er ist die Nr. 1 unter den Albanern........................

    Keiner kommt an ihn ran, niemand er war und bleibt unser Held der die Osmanen in 24 schlachten schlug. Der Albanien vereinigte.

    Und ich bin Stolz das er einer von uns war.......................
    Und dieser soll Antialbansich gewesen sein.

    Guter Komentar eagle.
    Skenderbeus Mutter war eine adelige Serbin,das heisst er war 50% Serbe.Auserdem hat er Albanien nicht vereinigt sondern kämpfte nur im heutigen Mittelalbanien.Mit dem Kosovo oder Mazedonien hatte er aber nichts zu tun da zu seiner Zeit keine Albaner im Kosovo lebten.Da waren sie noch fast alle Christen.
    Tako je Srbine 8)

  8. #128
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Skenderbeus Mutter war eine adelige Serbin,das heisst er war 50% Serbe.Auserdem hat er Albanien nicht vereinigt sondern kämpfte nur im heutigen Mittelalbanien.Mit dem Kosovo oder Mazedonien hatte er aber nichts zu tun da zu seiner Zeit keine Albaner im Kosovo lebten.Da waren sie noch fast alle Christen.
    _________________

    Halt doch die fresse du analphabet. Was weist due denn schon über ihn.

    Seine Mutter war eine Vlahin. Sie sprachen aber die Serbische sprache, weil sie sich in Serben assimiliert hatten. Er hatt Albanien vereinigt du depp. Alle fürsten und ihre gebiete. Die bekanntesten waren die Balshaj, Dukagjinis, Topia,. Die wiederum hatten gebieten des Kosovos und Montenegro und wiederum von Mazedonien unter sich.

  9. #129

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Hej weißt du was, denk was du willst. Was soll man nur dazu sagen, so ein quatsch, das du von dir gibst. Um ehrlich zu sein, uns albanern aus dem Kosovo und Albanien interessiert es nicht wer die Osmanen waren. Denn sie waren unsere feinde, sowie es die Serben sind. Und komm uns nicht mehr mit deinem Kreuz und Koran und sonst was. Osmane feind = Serbe feind.

    Islam - spielt keine große Rolle
    Christentum ( Kreuz) - spielt keine rolle
    Albanien - Ist unser leben................ :!:
    Was labberst du für eine Scheisse daher?

    Wann waren die Türken unsere Feinde?
    Der einzige der Probleme hatte mit ihnen war Skanderbeg aber nur aus technischen Gründen.

    Die Probleme der Türken mit denn Albanern waren etwas anderer Art

    Aber es waren nicht typische Feindprobleme.

    Die Türken sind auch heute nicht unser Feind wie es die Serben sind und auch ewig unsere Erzfeinde bleiben werden , leider.

    Also verschon mich vor solchen Schwacshinn , das ist keine albanische Erfindung die Beurteilung über die Türken , die haben wir nur übernommen , wenn dann ist das eine serbisch-bulgarische-griechische Schreckgespenstmalerei.

    Die ihnen voll zu gute gekommen ist auf dieser Grundlage:

    Genozid , Vertreibung und Massenbekehrung der Muslime

    Und wie ist es denn Albanern zugute gekommen?

    Garnicht.

    Wir haben nicht weiteres als mit den Türkem um die Macht gestritten

    Nicht nur das wir Albaner unsere Gebiete selbst regiert haben , wie Ali Pascha von Janina oder die Bushatlius und weitere bekannte Albanische Paschas.

    Wir haben weit und breit das Imperium regiert und sind ausgeströmt .

    Siehe Mohammed Ali der Stammvater der ägyptischen Königsdynastie ist albanischer Herkunft , Pashko Vasa war Christ aber regierte Libanon als Gouvaneur , und weitere Gebiete

    Albaner stellten die meisten Grosswesire.

    Nur der Titel des Sultans was erblich gewesen , sonst hätten ihn die Albaner auch erlangen können.

    Kenst du denn Islam?

    Ich als Muslim gebührt diesen Menschen die denn Islam in unsere Genbiete gebrachten haben , höchster Dank.

    Also was ist mit euch?

    Wir Albaner hatten die höchsten Stellen und Ämter des Imperiums hehabt und ihr seid undankbar und beschimpft sie auch noch?

    Euch hat man das Gerhirn amputiert.

    Auf was sollen wir denn sonst stolz sein?

    Das heutige Kleinalbanien ist mit Hilfe derer geworden , die denn selben Gelabbere mit denn "500 Jahren Türken und blabla bla " wie ihr.

    Und das sind Serben , Bulgaren , Griechen.

    Und diese haben gemeinsame Interresssen , die heissen Albanien und die Albaner.

    Die hätten uns beinah uns ausgerottet siehe Konkilt in Kosovo und Makedonien.

    Während die Türken auch heute denn höchsten Respekt und Hilfeleistung uns gegenüber gegeben haben obwohl wir so tief gesunken sind

    Weil sie die Leistungen unserer Vorfahren mehr schätzen als wir selber.

    Vielleicht weil sie diese besser kennen als wir?

    Enver Hoxha hat Chiensesen für seine Brüder gehalten und die Kosovoalabner für Gäste

    Dieses Gesindel hat mit unserer Geschichte einen Dreck gescherrt , es aufzubearbeiten

    Wir leben noch im Zwischenkriegsalter liebe Albaner.

  10. #130

    Registriert seit
    01.01.2006
    Beiträge
    2.357
    Zitat Zitat von illyrian_eagle
    Skenderbeus Mutter war eine adelige Serbin,das heisst er war 50% Serbe.Auserdem hat er Albanien nicht vereinigt sondern kämpfte nur im heutigen Mittelalbanien.Mit dem Kosovo oder Mazedonien hatte er aber nichts zu tun da zu seiner Zeit keine Albaner im Kosovo lebten.Da waren sie noch fast alle Christen.
    _________________

    Halt doch die fresse du analphabet. Was weist due denn schon über ihn.

    Seine Mutter war eine Vlahin. Sie sprachen aber die Serbische sprache, weil sie sich in Serben assimiliert hatten. Er hatt Albanien vereinigt du depp. Alle fürsten und ihre gebiete. Die bekanntesten waren die Balshaj, Dukagjinis, Topia,. Die wiederum hatten gebieten des Kosovos und Montenegro und wiederum von Mazedonien unter sich.
    Jajajajajaja und Michael Jackson ist ein englischsprechender Albaner 8)

Ähnliche Themen

  1. an alle albaner
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 20:33
  2. AN ALLE ALBANER
    Von CHIKA im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 16:25
  3. @alle albaner :)
    Von CHIKA im Forum Musik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 21:10