BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 32 von 42 ErsteErste ... 22282930313233343536 ... LetzteLetzte
Ergebnis 311 bis 320 von 412

An alle Albaner

Erstellt von Gjakova, 11.02.2006, 20:14 Uhr · 411 Antworten · 12.692 Aufrufe

  1. #311

    Registriert seit
    30.12.2005
    Beiträge
    2.438
    Zitat Zitat von Shabazz
    Also, es geht hier jetzt nicht um die Religion, sondern wir sind weder Westeuropäer noch Araber. Wir sind Balkaner und fertig. sonst hat Gjergj wohl alles geschrieben was ich wollte.
    Wir sind ALBANER :wink: :wink:

  2. #312
    Zitat Zitat von Gjakova
    Zitat Zitat von Shabazz
    Also, es geht hier jetzt nicht um die Religion, sondern wir sind weder Westeuropäer noch Araber. Wir sind Balkaner und fertig. sonst hat Gjergj wohl alles geschrieben was ich wollte.
    Wir sind ALBANER :wink: :wink:
    Voll

  3. #313
    Rehana
    Zitat Zitat von Shabazz
    Also, es geht hier jetzt nicht um die Religion, sondern wir sind weder Westeuropäer noch Araber. Wir sind Balkaner und fertig. sonst hat Gjergj wohl alles geschrieben was ich wollte.
    Yeah gut gesagt!! Wir werden auch nie freiwillig westeuropärer werden zu 100% 8)

    Wir sind zu gut für die!!

  4. #314
    Avatar von Kosova_Kid

    Registriert seit
    03.01.2006
    Beiträge
    2.072
    I'm Proud to be SHQIPTAR

  5. #315
    Avatar von Schiptar

    Registriert seit
    30.04.2005
    Beiträge
    14.116
    Zitat Zitat von aj-she
    Yeah gut gesagt!! Wir werden auch nie freiwillig westeuropärer werden zu 100% 8)

    Wir sind zu gut für die!!
    Warum vergeudet ihr dann hier bei uns eure Zeit?

  6. #316
    Zitat Zitat von Schiptar
    Zitat Zitat von aj-she
    Yeah gut gesagt!! Wir werden auch nie freiwillig westeuropärer werden zu 100% 8)

    Wir sind zu gut für die!!
    Warum vergeudet ihr dann hier bei uns eure Zeit?
    hehe

  7. #317

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von albalb
    Ey Albanesi du gehst mir auf die nerven mit deine Dummheit.

    Leute wenn ihr Libanesi hört aus dem Spricht Türkisches Blut 200%.

    Erstens dieses "nesi" am Ende deines Nickes muss weg weil wir nicht libanese diese Zigos sind.

    Der Westen sind wir weil wir Europäer sind.

    Wenn du den Westen beleidigst dann beleidigst du dich selbst.

    Wir Albaner fangen an uns genauso wie die Araber,afganen,iraker zu entwickeln.

    Warum waren wir wohl so unter entwickelt weil die Türken uns 500 Jahre gestoppt haben du depp.

    Und die haben deinen Ur Opa ausgepeitscht.

    Wiso uns verkaufen wenn du sagst du bist Albaner dann bist du der Westen wir können uns nicht verkaufen wenn wir dazugehören.

    Wir sind kein Muslimisches Volk. Diese Religion passt überhaupt nicht zur unsere Volk. Wir haben ganz anders Blut und auch ganz andere Vorstellungen als der Islam.

    Alter es gibt auch Christen bei uns die sich von diesen zigos nicht kaufen liessen du hast dich gut in deutschland integriert aber über Albaner hast du Null Ahnung.

    ICh weiss nciht vieleicht bist du Fetischist und stehst auf Türkische Peitsche.

    Was für eine Frage was die Türken uns angetan haben.
    Junge du warst Sklave eines Türken hast du kein Stolz igit du eckelst mich an.

    Also mir interessiert nicht das du diese Religion hast aber mich stört deine unwissenheit und deine Dummheit das für uns Albaner fatal wäre.

    Wir werden nie uns richtig ausholen mit diesen Religion die uns die türken gebracht haben.

    Warum unterhalte ich mich mit ein Türken der alles leugnet.
    Lieber albalb


    Du magst mich nicht?

    Was soll ich nur tuen , damit du mich magst , ich bin echt ein süsser Bursche , wirklich!!!

    Was sollen die Türken denn schon schlimmes denn Albanern angetan haben?

    Brauchen auch Soldaten und Herrscher nicht gläubig sein?

    Ein aufrichtiger muslimischer Soldat der an denn Islam glaubt , würde niemals einen Verbrechen begehen

    Das osmanische Herr war auf islamischer Basis aufgebaut

    Die haben Blut gegeben damit sie denn Glauben verbreitet haben.

    Es haben politische Feinde des Islams solche Märchen erzählt

    LASS DIESE MÄRCHENGESCHICHTEN BEISEITE

    Liess doch mal Werke von einen Albanern namens Sami Frasheri über die Ausbreitung des Islams , wenn du es mir nicht glaubst......

    Er hatte sogar Vorliebe für die türkische Sprache....

    Und was sollte denn in Mittelalter in Eruopa als die Osmanen noch nicht anwesend waren , denn besonderes gegeben haben?

    Junge , dort herrschte Aberglauben , Hexenverfolgungen , und Feindschaft zwischen denn Kirchen (Katholiken und Protestanten ) und Kriege und der Angst vor die Verbreitung des Islams

    Ohne denn Islam hätte es nicht mal eine Entwicklung in Europa gegeben.

    Du brauchst es nicht ernst glauben

    Was waren wir Albaner in der Zeit?

    Wir waren mehrheitlich orthodox , trugen slawische Namen und hatten das Kirchenslawisch als Kultur und Schriftsprache

    Die katholischen Albaner das lateinische

    Albanische Priester haben ja in Latein geschrieben.

    Warum nicht in Albanisch?
    Das einzige was an uns albanisch war ist die Sprache gegeben , die ist das letzte was an einen Voilke ausgelöscht werden kann

    Warum schrieben die Albaner nicht in albansich in Mittelalter , sondern in slawisch , Latein und griechisch???

    Schreiben die Italoalbaner (Arberesh) albanisch?

    Schreiben die orthodoxen Albaner (Arnaviten) albanisch?

    die einzigen die albanisch geblieben sind , sind die Albaner die denn Islam angenommen haben auch wenn sie es mit der arabischen Alphabet benutzt haben.

    Keiner in Eruopa konnte lesen nur die Priester und die muslimischen Albaner als einzigstes Volk Eruopas mussten auch denn Kuran können

    Es war eine verdienstvolle Tat

    Bis Matin Luther die Bibel für die kleinen Leute von lateinische ins deutsche übersetzte , erst später.

    Weisst du überhaupt das albanische Kommandanten es gewesen sind , die osmanische Soldaten geführt haben um Wien zu erobern????

    Es waren die Köprülüs , eine Herscherdynasite von Grosswesiren , albanischer Herkunft.

    Ich erzähl es mal einen assozialen Wiener im Bahnhof der davon nichts weiss.

    Vielleicht wird es dadurch die Albaner dadurch hassen, denn sie lieben ja uns so sehr nicht wahr?

    die deutschen , schweizerischen und österreichischen Typen lieben ja die jungen Albaner , die Disco-Albaner , die Bier trinken , Schweinefleisch essen und sogar denn Deutschen , Österreichern und Schweizern die Frauen ausspannen

    Na soll ich denen auch noch erzählen das Albaner einst Wien erobern wollten?


    Sei froh das Assoziale in Eruopa und USA keine Politik machen.....

    Assoziale haben nicht mal einen Schulabschluss , sie interresieren sich nur für Kampfhunde und tragen Glatzen und tragen Stiefeln und Armeesachen und Baseballschläger nicht vergesen.


    Und du willst bei solchen Menschen dich einschleimen?

    Nur weil du auch gerne Bier saufen und Schweinefleisch gerne essen willst?

    Toller Albaner du ja bist.

    Du solltest Schauspiler werden du Ignorant

    Ein Schwarzer im Bahnhof der ein Kreuz trägt , bleibt ein Schwarzer für einen Asozialen Max , Peter , Hans oder Jürgen oder wie sonst sie heissen mögen

    Der Schwarze wird nicht akzeptiert , vielmehr würde man ihn einen Kampfhund hetzten.

    Du bist und bleibst ein Albaner , mit oder ohne Schweinefleisch und Bier und wirst bis zu deinen Lebensende bleiben

    Wenn es drauf ankommt kriegst du einen Arschtritt in die Berge des Kosovos , da wo du auch herkommst , das Kreuz wird dir nachgeworfen werden.


    europäische Politik basiert nicht auf christliche Grundzügen , wenn es so wäre , dann wären die Albaner die ja mehrheitlich ein muslimisches Volk sind , nicht mehr da in Eruopa.

    Europa erlebt eine Friedensperiode in seiner Menschheitsgeschichte und nicht auf Werte

    Und vergisst euren ohnehin verstorbenen Ibrahim Rugova , er war nur auf denn Friedensnobelpreis scharf , damit er in die Geschichte eingehen konnte , dafür hat er denn muslimischen Glauben gewechselt und wurde denn Vatikan hörig , so billig hat er sich verkauft.


    Die Leute die im Grabe liegen und blut vergossen haben , denen gebührt RESPEKT.

    Rugova ist wiedermal wie Skanderbeg eines natürlichen Todes gestorben.

    Unsere albanisch-muslimische Idetität die wir schon seid 600 Jahren kultivieren werden wir niemals für ein Stück Schweinefleisch und einen glas Wein verkaufen

    Du und deinesgleiche kannst es gerne tuen

    Wenn ihr gerne für materielle Vorteile euch gerne prostietuieren wollt , gerne.

    Ihr seid in meinen Augen nicht die Albaner die für eure muslimischen Albaner stehen

    Also für einen Deutschen , Schweizer und Österreicher bist du nichts als ein Ausländer

    Für die ist Schweinefleisch und Wein und Freundin wechseln , was normales

    Ich der das nicht tue , über mich wundert man sich .

    also mein Schweinefleischfressender Albaner , in den Augen der Deutschen , Österreicher und Schweizer bleibst du ein Ausländer , ein Albaner

    Also du Albaner , schönen Tag und mein Beileid

  8. #318

    Registriert seit
    07.05.2005
    Beiträge
    4.214
    Zitat Zitat von albalb
    Ey Albanesi du gehst mir auf die nerven mit deine Dummheit.

    Leute wenn ihr Libanesi hört aus dem Spricht Türkisches Blut 200%.

    Erstens dieses "nesi" am Ende deines Nickes muss weg weil wir nicht libanese diese Zigos sind.

    Der Westen sind wir weil wir Europäer sind.

    Wenn du den Westen beleidigst dann beleidigst du dich selbst.

    Wir Albaner fangen an uns genauso wie die Araber,afganen,iraker zu entwickeln.

    Warum waren wir wohl so unter entwickelt weil die Türken uns 500 Jahre gestoppt haben du depp.

    Und die haben deinen Ur Opa ausgepeitscht.

    Wiso uns verkaufen wenn du sagst du bist Albaner dann bist du der Westen wir können uns nicht verkaufen wenn wir dazugehören.

    Wir sind kein Muslimisches Volk. Diese Religion passt überhaupt nicht zur unsere Volk. Wir haben ganz anders Blut und auch ganz andere Vorstellungen als der Islam.

    Alter es gibt auch Christen bei uns die sich von diesen zigos nicht kaufen liessen du hast dich gut in deutschland integriert aber über Albaner hast du Null Ahnung.

    ICh weiss nciht vieleicht bist du Fetischist und stehst auf Türkische Peitsche.

    Was für eine Frage was die Türken uns angetan haben.
    Junge du warst Sklave eines Türken hast du kein Stolz igit du eckelst mich an.

    Also mir interessiert nicht das du diese Religion hast aber mich stört deine unwissenheit und deine Dummheit das für uns Albaner fatal wäre.

    Wir werden nie uns richtig ausholen mit diesen Religion die uns die türken gebracht haben.

    Warum unterhalte ich mich mit ein Türken der alles leugnet.
    Lieber albalb


    Du magst mich nicht?

    Was soll ich nur tuen , damit du mich magst , ich bin echt ein süsser Bursche , wirklich!!!

    Was sollen die Türken denn schon schlimmes denn Albanern angetan haben?

    Brauchen auch Soldaten und Herrscher nicht gläubig sein?

    Ein aufrichtiger muslimischer Soldat der an denn Islam glaubt , würde niemals einen Verbrechen begehen

    Das osmanische Herr war auf islamischer Basis aufgebaut

    Die haben Blut gegeben damit sie denn Glauben verbreitet haben.

    Es haben politische Feinde des Islams solche Märchen erzählt

    LASS DIESE MÄRCHENGESCHICHTEN BEISEITE

    Liess doch mal Werke von einen Albanern namens Sami Frasheri über die Ausbreitung des Islams , wenn du es mir nicht glaubst......

    Er hatte sogar Vorliebe für die türkische Sprache....

    Und was sollte denn in Mittelalter in Eruopa als die Osmanen noch nicht anwesend waren , denn besonderes gegeben haben?

    Junge , dort herrschte Aberglauben , Hexenverfolgungen , und Feindschaft zwischen denn Kirchen (Katholiken und Protestanten ) und Kriege und der Angst vor die Verbreitung des Islams

    Ohne denn Islam hätte es nicht mal eine Entwicklung in Europa gegeben.

    Du brauchst es nicht ernst glauben

    Was waren wir Albaner in der Zeit?

    Wir waren mehrheitlich orthodox , trugen slawische Namen und hatten das Kirchenslawisch als Kultur und Schriftsprache

    Die katholischen Albaner das lateinische

    Albanische Priester haben ja in Latein geschrieben.

    Warum nicht in Albanisch?
    Das einzige was an uns albanisch war ist die Sprache gegeben , die ist das letzte was an einen Voilke ausgelöscht werden kann

    Warum schrieben die Albaner nicht in albansich in Mittelalter , sondern in slawisch , Latein und griechisch???

    Schreiben die Italoalbaner (Arberesh) albanisch?

    Schreiben die orthodoxen Albaner (Arnaviten) albanisch?

    die einzigen die albanisch geblieben sind , sind die Albaner die denn Islam angenommen haben auch wenn sie es mit der arabischen Alphabet benutzt haben.

    Keiner in Eruopa konnte lesen nur die Priester und die muslimischen Albaner als einzigstes Volk Eruopas mussten auch denn Kuran können

    Es war eine verdienstvolle Tat

    Bis Matin Luther die Bibel für die kleinen Leute von lateinische ins deutsche übersetzte , erst später.

    Weisst du überhaupt das albanische Kommandanten es gewesen sind , die osmanische Soldaten geführt haben um Wien zu erobern????

    Es waren die Köprülüs , eine Herscherdynasite von Grosswesiren , albanischer Herkunft.

    Ich erzähl es mal einen assozialen Wiener im Bahnhof der davon nichts weiss.

    Vielleicht wird es dadurch die Albaner dadurch hassen, denn sie lieben ja uns so sehr nicht wahr?

    die deutschen , schweizerischen und österreichischen Typen lieben ja die jungen Albaner , die Disco-Albaner , die Bier trinken , Schweinefleisch essen und sogar denn Deutschen , Österreichern und Schweizern die Frauen ausspannen

    Na soll ich denen auch noch erzählen das Albaner einst Wien erobern wollten?


    Sei froh das Assoziale in Eruopa und USA keine Politik machen.....

    Assoziale haben nicht mal einen Schulabschluss , sie interresieren sich nur für Kampfhunde und tragen Glatzen und tragen Stiefeln und Armeesachen und Baseballschläger nicht vergesen.


    Und du willst bei solchen Menschen dich einschleimen?

    Nur weil du auch gerne Bier saufen und Schweinefleisch gerne essen willst?

    Toller Albaner du ja bist.

    Du solltest Schauspiler werden du Ignorant

    Ein Schwarzer im Bahnhof der ein Kreuz trägt , bleibt ein Schwarzer für einen Asozialen Max , Peter , Hans oder Jürgen oder wie sonst sie heissen mögen

    Der Schwarze wird nicht akzeptiert , vielmehr würde man ihn einen Kampfhund hetzten.

    Du bist und bleibst ein Albaner , mit oder ohne Schweinefleisch und Bier und wirst bis zu deinen Lebensende bleiben

    Wenn es drauf ankommt kriegst du einen Arschtritt in die Berge des Kosovos , da wo du auch herkommst , das Kreuz wird dir nachgeworfen werden.


    europäische Politik basiert nicht auf christliche Grundzügen , wenn es so wäre , dann wären die Albaner die ja mehrheitlich ein muslimisches Volk sind , nicht mehr da in Eruopa.

    Europa erlebt eine Friedensperiode in seiner Menschheitsgeschichte und nicht auf Werte

    Und vergisst euren ohnehin verstorbenen Ibrahim Rugova , er war nur auf denn Friedensnobelpreis scharf , damit er in die Geschichte eingehen konnte , dafür hat er denn muslimischen Glauben gewechselt und wurde denn Vatikan hörig , so billig hat er sich verkauft.


    Die Leute die im Grabe liegen und blut vergossen haben , denen gebührt RESPEKT.

    Rugova ist wiedermal wie Skanderbeg eines natürlichen Todes gestorben.

    Unsere albanisch-muslimische Idetität die wir schon seid 600 Jahren kultivieren werden wir niemals für ein Stück Schweinefleisch und einen glas Wein verkaufen

    Du und deinesgleiche kannst es gerne tuen

    Wenn ihr gerne für materielle Vorteile euch gerne prostietuieren wollt , gerne.

    Ihr seid in meinen Augen nicht die Albaner die für eure muslimischen Albaner stehen

    Also für einen Deutschen , Schweizer und Österreicher bist du nichts als ein Ausländer

    Für die ist Schweinefleisch und Wein und Freundin wechseln , was normales

    Ich der das nicht tue , über mich wundert man sich .

    also mein Schweinefleischfressender Albaner , in den Augen der Deutschen , Österreicher und Schweizer bleibst du ein Ausländer , ein Albaner

    Also du Albaner , schönen Tag und mein Beileid

  9. #319
    Crane
    Alles völliger Blödsinn...

    Die Türken kamen nach Albanien, haben die Albaner dort versklavt und sie zur Konvertierung gezwungen, was bei den meißten auch geklappt hat. Dies führte letztendlich dazu, dass sich albanien mit den christlichen Staaten erst angefeindet hat.

    Die Türken sind die Ursache für alle die Greuel, die sich die balkanischen Länder untereinander angetan haben.

  10. #320

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678

    Zitat Zitat von Hellenic
    Die Türken sind die Ursache für alle die Greuel, die sich die balkanischen Länder untereinander angetan haben.

Ähnliche Themen

  1. an alle albaner
    Von skenderbegi im Forum Religion und Soziales
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 20:33
  2. AN ALLE ALBANER
    Von CHIKA im Forum Rakija
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 16:25
  3. @alle albaner :)
    Von CHIKA im Forum Musik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 21:10