In der Youtube-Videoserie "Alles ist ok" begeben sich die Briten Danny und Charly mit einem friedlichen Protestschild, auf dem "alles ist ok" steht, und mit einem Megaphon auf Polizistenjagd in London. Die Jagd funktioniert recht einfach: es reichen ein paar Minuten Anwesenheit und sofort erscheinen die - dank Polizeistaat - zahlreich vorhandenen Londoner Polizisten.
Dabei versuchen sie doch nur mit ihrer selbst erschaffenen "Polizei-Umarmungsabteilung" soviele Polizisten wie nur möglich zu drücken und für die gute Sache zu gewinnen!