BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 23 von 26 ErsteErste ... 131920212223242526 LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 255

Alte Ziele wie 1992 in Bosnien?

Erstellt von Zurich, 22.09.2016, 09:54 Uhr · 254 Antworten · 8.428 Aufrufe

  1. #221
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    Nego?
    Jer ti stvarno mislis da je tito promjenijo svijest u CG?
    I stvarno mislis da Milo Djukanovic nema veze sa danasnjom situacijom?!
    Zasto je Djukanovic mogo da odradi ono sto je Perovic pokusavao ?

  2. #222

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.552
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Meinst du, man kann die Bewohner jedes x-beliebigen Bergdorfes aufgrund ihres Aussehens einer bestimmten Nationalität zuordnen?

    Trink deinen Kakao aus und geh schlafen, Bub!
    Wo bitte nochmal habe auch nur einmal das aussehen erwähnt? Du hast wohl paar Bier zu viel getrunken. Sie meint sie könnte über alle Montis hinweg entscheiden.

  3. #223
    Gast829627
    samo orlovi sa cakora jos slobodno lete preko srpske zemlje bez granice.......

  4. #224
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von Vatrena Beitrag anzeigen
    d

    ...
    im übrigen kamen meine Urgroßväter aus Cetinje.
    Cetinje

    Kurzfristig war das ja mal österreichisch! Also musste ich es einmal besuchen, ist aber schon ein paar Jahre her. Nette Kleinstadt gut versteckt in den Bergen. Mir ist aufgefallen, dass die Herren in den Cafes in der Fußgängerzone seeeehr viel Zeit haben. Die Kühlschrankfabrik hat auch schon mal dichtere Dächer gesehen. Meines Wissens wollte Abramovic dort vor Jahren ein riesiges Multimedia Zentrum (Macco) errichten. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass da was daraus wurde. In Erinnerung habe ich auch noch, dass der Präsidentensitz von zwei überdurchschnittlich großen Soldaten in einer Phantasieuniform "bewacht" wurde. Hab sicher noch irgendwo das Foto.

  5. #225
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    9.948
    Zitat Zitat von schwabo Beitrag anzeigen
    Ich dacht Methica wäre von dort. Im Ersten Jugoslavien als der Sandzak Novi Pazar ins Land geholt wurde hatte man diesen vorsorglich zwischen Serbien und Montenegro aufgeteilt. Deswegenkannst du aus BP auch nicht wirklich für die Montis sprechen. Das könnten dan die Albaner aus Ulcinj genauso gut.
    image.jpg

    Die Rote Region sihts sich als mehrheitlich als Monte und die Blaue Region siht sich als Serbe

    . Bei der Volkszählung 2011 bezeichneten sich 278.865 Personen oder 44,98 % der Bevölkerung als Montenegriner, 178.110 oder 28,73 % als Serben, 53.605 oder 8,65 % als Bosniaken, 30.439 oder 4,91 % als Albaner, 20.537 oder 3,31 % als Muslime (im ethnischen Sinn), 6251 oder 1,01 % als Roma, 6021 oder 0,97 % als Kroaten und 47.513 oder 7,68 %



  6. #226
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    montenegriner sind serben und punkt ....der rest ist muslim albaner katholik oder ne verkaufte seele wie djukanovic der ein feuriger serbe noch in den neunzigern war aber bei ihm ist alles vergessen und vergeben nur bei vucic net der sich auch geändert bzw verkauft hat......
    Du hast doch selbst deinen Arsch an Deutschlandd verkauft, Piefke!

  7. #227
    Avatar von Vatrena

    Registriert seit
    16.02.2007
    Beiträge
    10.717
    Zitat Zitat von Jezersko Beitrag anzeigen
    Cetinje

    Kurzfristig war das ja mal österreichisch! Also musste ich es einmal besuchen, ist aber schon ein paar Jahre her. Nette Kleinstadt gut versteckt in den Bergen. Mir ist aufgefallen, dass die Herren in den Cafes in der Fußgängerzone seeeehr viel Zeit haben. Die Kühlschrankfabrik hat auch schon mal dichtere Dächer gesehen. Meines Wissens wollte Abramovic dort vor Jahren ein riesiges Multimedia Zentrum (Macco) errichten. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass da was daraus wurde. In Erinnerung habe ich auch noch, dass der Präsidentensitz von zwei überdurchschnittlich großen Soldaten in einer Phantasieuniform "bewacht" wurde. Hab sicher noch irgendwo das Foto.
    Cetinje ist eine verschlafene Wüste
    Einige glauben es wäre ne pulsierende Großstadt mit Wolkenkratzern die maßgeblich die Meinung im Lande prägt.

  8. #228
    Avatar von Jezersko

    Registriert seit
    20.12.2015
    Beiträge
    2.774
    Zitat Zitat von Miro2 Beitrag anzeigen
    ursprünglich ja, heute sind etwa die Hälfte der Montis keine Serben mehr, sie fühlen sich als eigenes Volk ala ethnische Montis. Das sie sich nicht mehr als Serben fühlen hat auch nichts mit Djuka zu tun sondern mit der SFRJ. Wir müssen jedoch respektieren das sie keine Serben mehr sind, so traurig das klingen mag für uns
    Was ist daran traurig? Dürfen Bewohner eines souveränen Staates kein Selbstbewusstsein entwickeln? Sie können doch nichts dafür, wenn es Andere bestenfalls zu Nationalismus bringen.

  9. #229

    Registriert seit
    30.01.2011
    Beiträge
    2.552
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    image.jpg

    Die Rote Region sihts sich als mehrheitlich als Monte und die Blaue Region siht sich als Serbe

    . Bei der Volkszählung 2011 bezeichneten sich 278.865 Personen oder 44,98 % der Bevölkerung als Montenegriner, 178.110 oder 28,73 % als Serben, 53.605 oder 8,65 % als Bosniaken, 30.439 oder 4,91 % als Albaner, 20.537 oder 3,31 % als Muslime (im ethnischen Sinn), 6251 oder 1,01 % als Roma, 6021 oder 0,97 % als Kroaten und 47.513 oder 7,68 %


    Da kann man halt sehen das im Gebieten des ehemaligen Sandzak Novi Pazar, Herzegovina, Dalmatien und Albaniens die Montis eher schwach vertreten sind oder eher halt andere die Mehrheit bilden.

  10. #230

    Registriert seit
    20.09.2016
    Beiträge
    114
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ein referendum heute und wir hätten locker über 60%
    Wie kommst du auf 60%?

Ähnliche Themen

  1. Wie SAS und NavySeals Kriegsverbrecher in Bosnien 1998 gejagt haben
    Von Styria im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 06.04.2010, 23:58
  2. Mersi aus Bosnien, seit 1992 in Kärnten
    Von Emir im Forum Bosnien-Forum
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 22:07
  3. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 01.07.2009, 19:19
  4. Kosovo kriegt Sonderbeautragten wie in Bosnien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Politik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.12.2006, 21:38
  5. Die Massenverteibung von Serben in Bosnien 1992-1995
    Von SerbianBest im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.11.2006, 17:44