BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 111

Altes Jugoslawien

Erstellt von DZEKO, 16.02.2013, 12:55 Uhr · 110 Antworten · 5.085 Aufrufe

  1. #11

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Angenommen diese "Elite" wäre erfolgreich gewesen und Bosniaken wären als Urvolk und Vorfahren der Illyrer anerkannt ... was wäre 1991/1992 denn anders?
    Das Nationalbewusstsein der Bosniaken wäre gefestigter und man wäre nicht blind und blauäugig durch die Welt gelaufen, wie es viele Bosniaken getan haben und selbst heute immernoch tun.

  2. #12

    Registriert seit
    04.03.2010
    Beiträge
    18.841
    Zitat Zitat von A2D2 Beitrag anzeigen
    Ich scheiss auf YU und SRB!!!!
    *umgekehrt genau so

    PS:besser so wies is ganz kla

  3. #13

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Eigentlich gibt jeder Bosniake der sich als Jugoslawe bezeichnet alles auf wofür wir (als Volk) gekämpft haben und unsere Leute gestorben sind. Bei den Mischlingskindern verstehe ich es ja noch irgendwie, aber sonst ist es "typisch naiver Bosnjo".

  4. #14
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Das Nationalbewusstsein der Bosniaken wäre gefestigter und man wäre nicht blind und blauäugig durch die Welt gelaufen, wie es viele Bosniaken getan haben und selbst heute immernoch tun.
    Ich sehe da keinen konkreten Zusammenhang ... gefestigter, nicht blind rumgelaufen ... was wäre denn Anfang der 1990er und überhaupt anders verlaufen?

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Eigentlich gibt jeder Bosniake der sich als Jugoslawe bezeichnet alles auf wofür wir (als Volk) gekämpft haben und unsere Leute gestorben sind. Bei den Mischlingskindern verstehe ich es ja noch irgendwie, aber sonst ist es "typisch naiver Bosnjo".
    Das sagen immer alle ist doch klar, was sollen sie denn sonst sagen

  5. #15
    James
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Eigentlich gibt jeder Bosniake der sich als Jugoslawe bezeichnet alles auf wofür wir (als Volk) gekämpft haben und unsere Leute gestorben sind. Bei den Mischlingskindern verstehe ich es ja noch irgendwie, aber sonst ist es "typisch naiver Bosnjo".
    BosnienForum

    Das passt gerade gut rein. Ein Teil spricht nicht einmal richtig bosnisch, aber Jugoslavija befürworten. Ich frage mich, was deren Eltern sagen würden, wenn die sich so manche Beiträge von denen reinziehen würden.

  6. #16

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zu Jugoslawien kann ich nur eines sagen:

    "nema vise und das ist auch gut so"

  7. #17

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Ich sehe da keinen konkreten Zusammenhang ... gefestigter, nicht blind rumgelaufen ... was wäre denn Anfang der 1990er und überhaupt anders verlaufen?
    Es gäbe kein "Nije ovo nas rat". Man hätte gleich aufrüsten sollen, so wie es auch die anderen getan haben, und nicht erst warten bis halb Ostbosnien überrannt wird. Während die Kroaten und Serben bereits Karten zeichneten, wussten wir garnicht so richtig was wir wollen.

  8. #18

    Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    1.901
    wie sich leute die als land .Al mit rot-schwarzer Fahne hier auslassen.
    Was habt Ihr mit YU zum tun?

  9. #19
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    65.484
    Zitat Zitat von Baksuz1 Beitrag anzeigen
    Es gäbe kein "Nije ovo nas rat". Man hätte gleich aufrüsten sollen, so wie es auch die anderen getan haben, und nicht erst warten bis halb Ostbosnien überrannt wird. Während die Kroaten und Serben bereits Karten zeichneten, wussten wir garnicht so richtig was wir wollen.
    Der Kriegsverlauf in Cro widerspricht dem aber, die hatten all diese Voraussetzungen was Nationalitätsbewusstsein angeht und wurden trotzdem in den ersten Monaten praktisch überrannt, wer hat sich denn da groß um deren Wunschkarten und Nationalität und was weiß ich was geschert? Und mal eben aufrüsten ist ja auch nicht, immerhin war man ja noch in einen Staat eingebunden ... na ja

  10. #20
    Ero
    Avatar von Ero

    Registriert seit
    03.06.2012
    Beiträge
    5.107
    Zitat Zitat von James Beitrag anzeigen
    BosnienForum

    Das passt gerade gut rein. Ein Teil spricht nicht einmal richtig bosnisch, aber Jugoslavija befürworten. Ich frage mich, was deren Eltern sagen würden, wenn die sich so manche Beiträge von denen reinziehen würden.
    Tja das Bosnienforum halt. Einige die nach 92 in der Diaspora geboren sind, sprechen kein Wort bosnisch , wollen den anderen aber erzählen wie toll Jugoslawien ist.

Seite 2 von 12 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  2. 17 jähriges altes Kind
    Von ooops im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 23:19
  3. Suche ein altes buch...
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 04:23
  4. altes albaner tanz :)
    Von luiziana im Forum Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 04:04
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25