BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 111

Altes Jugoslawien

Erstellt von DZEKO, 16.02.2013, 12:55 Uhr · 110 Antworten · 5.090 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Nichts. Absolut nichts! Von der Kleinigkeit, dass über 2.Mio Albaner in YU lebten und nicht immer "nett" behandelt wurden, mal abgesehen.
    Bosniaken und Albaner sind halt für die stolzen "Jugos" stör Faktoren.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    erzähl mal
    Du weisst das ich dazu unzählige Threads hatte. Wie oft noch?

  2. #32

    Registriert seit
    22.11.2012
    Beiträge
    6.697
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Und wo hat sich denn diese "Aufrüstung" ausgewirkt
    Wollen wir jetzt ehrlich darüber diskutieren ob eine Aufrüstung vor dem Krieg vorteilhaft gewesen wäre? Oder zumindest das Volk auf einen bevorstehenden Krieg einzustimmen, damit sie sich bereitmachen oder halt auswandern können. Das ist das Einzige was ich rahmetli Alija Izetbegovic ankreiden kann. Aussagen wie "Narode mirno spavajte, rata nece biti".

  3. #33

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Du weisst das ich dazu unzählige Threads hatte. Wie oft noch?
    und in keinem von denen wird die lücke vor 1463 plausibel geschlossen...

  4. #34
    foxy black
    Das ist sowas von widersprüchlich, wenn ein Bosniake von sich behauptet ein stolzer Jugoslawe und Bosniake zu sein. Das ist nicht miteinander vereinbar. Punkt!

  5. #35

    Registriert seit
    13.02.2013
    Beiträge
    1.157
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Bosniaken und Albaner sind halt für die stolzen "Jugos" stör Faktoren.
    Bosniaken (oder Muslimani) galten doch als "staatstragendes Volk", hatten eine eigene Republik innerhalb des jugoslawischen Staatenverbundes, was man von den Albanern nicht behaupten kann. Bis in die späten 80-ziger Jahre waren Bosniaken ein Grundpfeiler des jugoslawischen Mythos. Und wie gut bosniakische Polizisten auf die demostrierenden Studenten in Prishtina 1981 einschlugen, weiß die heutige albanische intelektuelle Schicht im Kosovo vorallem sehr gut.

  6. #36

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von foxy black Beitrag anzeigen
    Das ist sowas von widersprüchlich, wenn ein Bosniake von sich behauptet ein stolzer Jugoslawe und Bosniake zu sein. Das ist nicht miteinander vereinbar. Punkt!
    in jugoslawien gab es das wort bosniaken nicht... von daher kein so großer widerspruch

  7. #37
    foxy black
    Zitat Zitat von John Wayne Beitrag anzeigen
    in jugoslawien gab es das wort bosniaken nicht... von daher kein so großer widerspruch
    Genau deswegen ist es ein Widerspruch. Wie kann man auf etwas Stolz sein was einen SELBST und seine IDENTITÄT nicht akzeptiert hat?

  8. #38
    Avatar von Freakylol

    Registriert seit
    10.02.2012
    Beiträge
    1.257
    Zitat Zitat von foxy black Beitrag anzeigen
    Genau deswegen ist es ein Widerspruch. Wie kann man auf etwas Stolz sein was einen SELBST und seine IDENTITÄT nicht akzeptiert hat?
    Warum hat man dann Kreuz und Quer geheiratet? Sogar mit verschiedenen Religionen?

  9. #39

    Registriert seit
    13.05.2007
    Beiträge
    18.328
    Zitat Zitat von foxy black Beitrag anzeigen
    Genau deswegen ist es ein Widerspruch. Wie kann man auf etwas Stolz sein was einen SELBST und seine IDENTITÄT nicht akzeptiert hat?
    wie gesagt, ihr könnt halt nicht erklären was ihr genau vor 1463 wart, deswegen ist es mühselig über eure identität zu sprechen....

  10. #40
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.034
    Zitat Zitat von IN.PE.RA.TO.RE.BT Beitrag anzeigen
    Bosniaken (oder Muslimani) galten doch als "staatstragendes Volk", hatten eine eigene Republik innerhalb des jugoslawischen Staatenverbundes, was man von den Albanern nicht behaupten kann. Bis in die späten 80-ziger Jahre waren Bosniaken ein Grundpfeiler des jugoslawischen Mythos. Und wie gut bosniakische Polizisten auf die demostrierenden Studenten in Prishtina 1981 einschlugen, weiß die heutige albanische intelektuelle Schicht im Kosovo vorallem sehr gut.
    Informier dich nochmal besser über Yu. Bosniakische Polizisten?

Seite 4 von 12 ErsteErste 12345678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 18:23
  2. 17 jähriges altes Kind
    Von ooops im Forum Naturwissenschaft
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 14.05.2010, 23:19
  3. Suche ein altes buch...
    Von Aleksandar im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.09.2008, 04:23
  4. altes albaner tanz :)
    Von luiziana im Forum Musik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.08.2007, 04:04
  5. Das Königreich Jugoslawien - Komunistische Jugoslawien
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.03.2005, 22:25