BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Amerikanischer Botschafter in Tirana : Stoppt den Nationalismus

Erstellt von Ciciripi, 29.01.2013, 13:08 Uhr · 43 Antworten · 2.897 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    wenn sich zwei länder zu einem vereinen wollen, wo die bevölkerung nix dagegen hat, weil sie sich als ein volk sehen dann ist das nix nationalistisches, versteh die aufregung bei dieser sache nicht.
    Wow albaner aus albanien und albaner aus kosovo sehen sich als ein volk an, was für ein gestörter gedanke
    Damit das Kosovo als "unabhängig" anerkannt werden konnte von seiten der US/EU usw. war die heutige Verfassung des Kosovo nötig, das bedeutet, dass das Kosovo ein Multikulti-Staat ist und eben nicht albanisch - die anderen Sterne auf der Fahne haben genauso das sagen wie die Albaner auch.

    Wenn die Albaner wirklich eine Vereinigung ihrer Gebiete wollen, dann sollen sie doch erstmal mit Serbien/Dacic verhandeln (solange dieser an der Macht ist ^^), dann kann man den Norden gegen das Presevotal eintauschen, der Dicke hat es ja angeboten, aber ganz ehrlich, ichs ehe auch nach der nächsten Wahl eine Taci-Regierung, nichts wird sich ändern und es wird keine Vereinigung der Gebiete zu einem Staat geben.

  2. #32

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Damit das Kosovo als "unabhängig" anerkannt werden konnte von seiten der US/EU usw. war die heutige Verfassung des Kosovo nötig, das bedeutet, dass das Kosovo ein Multikulti-Staat ist und eben nicht albanisch - die anderen Sterne auf der Fahne haben genauso das sagen wie die Albaner auch.

    Wenn die Albaner wirklich eine Vereinigung ihrer Gebiete wollen, dann sollen sie doch erstmal mit Serbien/Dacic verhandeln (solange dieser an der Macht ist ^^), dann kann man den Norden gegen das Presevotal eintauschen, der Dicke hat es ja angeboten, aber ganz ehrlich, ichs ehe auch nach der nächsten Wahl eine Taci-Regierung, nichts wird sich ändern und es wird keine Vereinigung der Gebiete zu einem Staat geben.
    Es wird kein Gebietsaustausch geben und wir werden sicherlich nicht den fetten, kleinen Dacic fragen, wenn wir uns vereinigen wollen.

  3. #33
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Adem Beitrag anzeigen
    Es wird kein Gebietsaustausch geben und wir werden sicherlich nicht den fetten, kleinen Dacic fragen, wenn wir uns vereinigen wollen.
    Warum sind einige Albaner gegen einen Gebietsaustausch und wie sonst wird man sich vereinigen, erzähl doch mal

  4. #34

    Registriert seit
    03.11.2009
    Beiträge
    13.141
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Warum sind einige Albaner gegen einen Gebietsaustausch und wie sonst wird man sich vereinigen, erzähl doch mal
    Wir sind gegen ein Gebietsaustausch, weil wir es nicht schlau finden, wenn man etwas tauscht was beides albanisch ist
    Der Norden Kosovos wird integriert, spätestens wenn die EU das Kosovo verlässt.
    Dann gehört ihr uns

  5. #35
    Shan De Lin
    Zitat Zitat von Dissention Beitrag anzeigen
    Damit das Kosovo als "unabhängig" anerkannt werden konnte von seiten der US/EU usw. war die heutige Verfassung des Kosovo nötig, das bedeutet, dass das Kosovo ein Multikulti-Staat ist und eben nicht albanisch - die anderen Sterne auf der Fahne haben genauso das sagen wie die Albaner auch.

    Wenn die Albaner wirklich eine Vereinigung ihrer Gebiete wollen, dann sollen sie doch erstmal mit Serbien/Dacic verhandeln (solange dieser an der Macht ist ^^), dann kann man den Norden gegen das Presevotal eintauschen, der Dicke hat es ja angeboten, aber ganz ehrlich, ichs ehe auch nach der nächsten Wahl eine Taci-Regierung, nichts wird sich ändern und es wird keine Vereinigung der Gebiete zu einem Staat geben.
    intressiert kein schwein was dacic will, ausser vielleicht paar serben im norden, die mittlerweile barrickaden bauen als hobby etabliert haben.

    mir persönlich ists auch egal ob es eine vereinigung gibt, aber wieso das genau nationalistisch sein soll versteh ich nicht ganz. Und was nationalismus angeht, brauchen die serben sich nicht über die albaner beschweren.

    und den restlichen minderheiten wirds wohl egal sein ob sie in einem kosovo oder einem größeren albanien leben, solange sie ihre rechte haben und gut behandelt werden.

  6. #36
    economicos
    Zitat Zitat von Benutzername Beitrag anzeigen
    Die Griechen erklären Albanien den Krieg, und da hat man nichts im Sinn als alb Politiker zu kritisieren.

    Echt komisch diese Welt.



    dumm dumm dumm dumm

  7. #37
    Avatar von Dissention

    Registriert seit
    25.02.2010
    Beiträge
    9.970
    Zitat Zitat von Shan De Lin Beitrag anzeigen
    intressiert kein schwein was dacic will, ausser vielleicht paar serben im norden, die mittlerweile barrickaden bauen als hobby etabliert haben.

    mir persönlich ists auch egal ob es eine vereinigung gibt, aber wieso das genau nationalistisch sein soll versteh ich nicht ganz. Und was nationalismus angeht, brauchen die serben sich nicht über die albaner beschweren.

    und den restlichen minderheiten wirds wohl egal sein ob sie in einem kosovo oder einem größeren albanien leben, solange sie ihre rechte haben und gut behandelt werden.
    Nun, ohne die serbische Minderheit wird es aber nicht gehen, von daher kann man durchgehen große Töne spucken, um sein Selbstwertgefühl zu steigern, doch erreichen wird man nichts.
    Das es nationalistisch ist, haben in dem Fall die Amis/ein Ami gesagt, ich persönlich kann den Wunsch nachvollziehen.

  8. #38
    Avatar von Mordy

    Registriert seit
    23.12.2012
    Beiträge
    273
    Zitat Zitat von bennystavanger Beitrag anzeigen
    Nationalismus ist nie gut.
    Hahaha vorallem muss du das ausgerechnet sagen.

  9. #39
    Avatar von illyrian_eagle

    Registriert seit
    05.10.2005
    Beiträge
    6.793
    Zitat Zitat von AlphaOmega Beitrag anzeigen
    Ich bin Befürworter der Aleanca Kuq e Zi und der Vetevendosje, aber nicht wegen der Idee einer Vereinigung. Nein! Mir geht es eher um das Aufräumen mit dem altkommunistischen Gesindel, die das albanische Volk beraubt und kleingehalten haben.

    Die Vereinigung ist sowieso ein unumgänglicher Prozess von daher mache ich mir keine Sorgen. Hoffe nur dass diese noch zur Lebzeit meiner Eltern geschieht.

    Na endlich mal einer der das so sieht.

  10. #40

    Registriert seit
    30.01.2013
    Beiträge
    19
    Eine Wiedervereinigung könnte aber zur weiteren Instabilität im Norden Kosovos führen. Solange das nicht geklärt ist, sollte man nichts angliedern bzw. wiedervereinigen.

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Amerikanischer Soldat erschießt 16 Zivilisten
    Von ***Style*** im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 28.03.2012, 17:48
  2. griechisch-amerikanischer Basketballspieler
    Von economicos im Forum Sport
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.02.2012, 20:28
  3. amerikanischer Frühling?
    Von kiko im Forum Politik
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 16.10.2011, 02:19
  4. bosnisch-amerikanischer Rap - Genocide
    Von hamza m3 g-power im Forum Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.08.2010, 22:39
  5. Amerikanischer Imperialismus
    Von kc87 im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 30.12.2009, 21:31