BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 8 von 76 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 757

Jetzt Amtlich: Franjo Tudjman war Kopf einer verbrecherischen Vereinigung.

Erstellt von Machiavelli, 29.05.2013, 11:14 Uhr · 756 Antworten · 32.762 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von Ken Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.570
    Zitat Zitat von Avi@tor Beitrag anzeigen
    Das stimmt schon dennoch reden wir hier von einzelnen Personen...auch der Uli war so eine Art Ikone...hier geht es jedoch um eine politische Entscheidung welche das Land betrifft
    Schon, aber diese politische Entscheidung kann man ja letztendlich auch den Entscheidungsträgern anlasten.

  2. #72

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Oh Gott...wieder die pösen Deutschen.

    Deutschland hat die Anerkennungsinitiative erst dann übernommen, als alle Friedensgespräche (an Milosevic) gescheitert waren. Ganz speziell die Carrington Jugoslawien Konferenz in der es darum ging ein neues Modell für die zerfallende SFRJ zu schaffen. Von Slobo abgelehnt....während alle anderen "Ja" sagten.

    Insofern ist Deutschland nur ab dem Zeitpunkt vorgeprescht als klar war das mit Milosevic und seinem de fakto Putsch im jugoslawischen Staatspräsidium kein Staat mehr zu machen war. Als Milosevic im Staatspräsidium die Stimmen der Slowenen und Kroaten einkassierte, erkannte er diese Staaten damit sogar selbst an. Natürlich lieber in anderen Grenzen. Das alles fand im Oktober / November 1991 statt und der Vorgang wurde von der EU als Putsch offen kritisiert.

    Die Deutsche Anerkennung, übrigens sehr wohl abgestimmt mit den EU-Partner, erfolgte nach völkerrechtlicher Prüfung im Dezember 1991 knapp 2 Wochen später.

    Das Deutschland hier zum Feindbild verklärt wird basiert in erster Linie auf propaganda-historischen Gründen, bei dem der "böse" Deutsche dem Serben ans Leder will. Tatsächlich ist es m.M. nach nur eine Reaktion auf die Tatsache, dass sich Deutschland dem Milosevic-Taktieren entzogen hat.

  3. #73
    Avatar von Aviator

    Registriert seit
    10.03.2009
    Beiträge
    5.609
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Schon, aber diese politische Entscheidung kann man ja letztendlich auch den Entscheidungsträgern anlasten.
    Stimmt auch wieder...jedoch handelt es sich hier um keine Parteientscheidung

  4. #74
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    53.931

    AW: Jetzt Amtlich: Frajo Tudjman war Kopf einer verbrecherischen Vereinigung.

    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    und das hässliche Kreuz vom Hum in Mostar torpedieren.
    Manchmal könnte ich dich drücken.

  5. #75
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Manchmal könnte ich dich drücken.
    pa hajd

  6. #76
    Avatar von Ken Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.570
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    und das hässliche Kreuz vom Hum in Mostar torpedieren.
    Torpedieren würde die religiösen Gefühle der Christen verletzen, aber einfach abmontieren wäre ok.

  7. #77
    Avatar von BlackJack

    Registriert seit
    11.10.2009
    Beiträge
    61.091
    Zitat Zitat von LordVader Beitrag anzeigen
    Oh Gott...wieder die pösen Deutschen.

    Deutschland hat die Anerkennungsinitiative erst dann übernommen, als alle Friedensgespräche (an Milosevic) gescheitert waren. Ganz speziell die Carrington Jugoslawien Konferenz in der es darum ging ein neues Modell für die zerfallende SFRJ zu schaffen. Von Slobo abgelehnt....während alle anderen "Ja" sagten.

    Insofern ist Deutschland nur ab dem Zeitpunkt vorgeprescht als klar war das mit Milosevic und seinem de fakto Putsch im jugoslawischen Staatspräsidium kein Staat mehr zu machen war. Als Milosevic im Staatspräsidium die Stimmen der Slowenen und Kroaten einkassierte, erkannte er diese Staaten damit sogar selbst an. Natürlich lieber in anderen Grenzen. Das alles fand im Oktober / November 1991 statt und der Vorgang wurde von der EU als Putsch offen kritisiert.

    Die Deutsche Anerkennung, übrigens sehr wohl abgestimmt mit den EU-Partner, erfolgte nach völkerrechtlicher Prüfung im Dezember 1991 knapp 2 Wochen später.

    Das Deutschland hier zum Feindbild verklärt wird basiert in erster Linie auf propaganda-historischen Gründen, bei dem der "böse" Deutsche dem Serben ans Leder will. Tatsächlich ist es m.M. nach nur eine Reaktion auf die Tatsache, dass sich Deutschland dem Milosevic-Taktieren entzogen hat.
    Quatsch mit Soße, Deutschlands Politik war immer schon antijugoslawisch, nicht umsonst hat man lange vor dem Krieg bei jeder Gelegenheit Jugoslawien einen "Vielvölkerstaat" genannt.

  8. #78
    Avatar von Bambi

    Registriert seit
    16.06.2008
    Beiträge
    37.047
    Zitat Zitat von Ken Parker Beitrag anzeigen
    Torpedieren würde die religiösen Gefühle der Christen verletzen, aber einfach abmontieren wäre ok.
    du bist so friedfertig und antimilitaristisch, was soll das

  9. #79

    Registriert seit
    14.06.2005
    Beiträge
    2.144
    Zitat Zitat von BlackJack Beitrag anzeigen
    Quatsch mit Soße, Deutschlands Politik war immer schon antijugoslawisch, nicht umsonst hat man lange vor dem Krieg bei jeder Gelegenheit Jugoslawien einen "Vielvölkerstaat" genannt.
    Was heisst den "antijugoslawisch" und was ist an Vielvölkerstaat denn falsch ?. Das jugoslawische Selbstverständniss hat sich doch selber so definiert ?

  10. #80
    Avatar von Ken Parker

    Registriert seit
    28.09.2011
    Beiträge
    5.570
    Zitat Zitat von Bambi Beitrag anzeigen
    du bist so friedfertig und antimilitaristisch, was soll das
    Nicht grundsätzlich, aber meine Familie ist katholisch, und mir liegt viel an meiner Familie.

Seite 8 von 76 ErsteErste ... 4567891011121858 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 114
    Letzter Beitrag: 10.03.2017, 21:18
  2. Dr. Franjo Tudjman - Vater der Nation
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 513
    Letzter Beitrag: 11.12.2015, 09:49
  3. Dr. Franjo Tudjman
    Von Metkovic im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 161
    Letzter Beitrag: 10.12.2009, 15:06
  4. Franjo Tudjman
    Von Beograd im Forum Geschichte und Kultur
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2008, 21:28