BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Analyse: YU Wars

Erstellt von Vuk, 31.03.2005, 15:44 Uhr · 36 Antworten · 1.395 Aufrufe

  1. #1
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007

    Analyse: YU Wars

    Was war der Grund? Wieso konnten wir nicht Kroatien und Bosnien befrieden, wieso das schnelle scheitern in Slowenien? Wieso war die JNA nicht in der Lage ruhe im eigenen land zu schaffen. Was waren die Fehler, worin liegt das scheitern begründet. Ich will eine konstruktive diskussion erreichen.

  2. #2

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Wieso gingen all diese Kriege gegen , von und immer mit den Serben aus?

  3. #3
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wieso gingen all diese Kriege gegen , von und immer mit den Serben aus?
    Fälschliche Fragestellung. Die Kriege gingen nicht (nur) von den Serben aus. Das es immer nur serben vs. andere waren stimmt auch nicht, trotz der allianz der bosnier und kroaten gab es auch teilweise kroaten vs. bosnier, hätten sie nicht den gemeinsamen feind in den serben gesehen hätten sie sich vielelicht gegenseitig gänzlich zerfleischt, bis heute stehen sie sich oft unversöhnlich gegenüber wo kroaten und moslems "zusammenleben". Slowenien vs. Kroatien ist auch eine denkbare möglichkeit, es hätte kommen können, um Adria gebiete, also auch hier gibt es spannungen. Deine Stigmatisierung der Serben funktioniert nicht. Ausserdem ist das auch eine andere frage, und kann vielleicht in einem seperaten thread genauer besprochen werden.

  4. #4
    der vatikan+danke...deutschenland+mock`s österreich haben das alles in die wege geleitet

    der vatikan will ja schon seit 1000 jahren im balkan einen rein katholischen staat befreit von serb. orthodoxem teufelsangebete

    die slowenen fingen an, sie schossen auf die unbewaffneten jna in slowenien

    dann waren da noch so ereignisse wie die reichskristallnacht in zadar, wo systematisch serbische geschäfte geplündert wurde und angezündet.

    zudem dann noch die vergasung von serbischen kellern die dann in die luft gejagt wurden. somit stehn auch heute noch viele zerstörte häuser in kroatien
    heute sind das übrigens, progromschläge der serben LOL
    --> für den tourismus

  5. #5
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Zitat Zitat von Albanesi
    Wieso gingen all diese Kriege gegen , von und immer mit den Serben aus?
    Blödsinn!

    Wie bewiesen, wollten die Amerikaner Miitär Stützpunkte auf dem BAlkan um die Fehler des 2. Weltkrieges zu korrigieren Zitat des Deutschen MdB Willy Wimmer, nach einer NATO Konferenz, wo die Amerikaner dies genau erklärten.

    http://balkanforum.at/modules.php?na...t=willy+wimmer


    Und über Bob Dole, wurden dann die Balkan Faschisten gesponsert.

  6. #6

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Es sind die Medien die immer dargestellt haben das wir Vs. the rest gefightet haben. Lüpgen, Lügen, Lügen.
    Wir können ja nix dafür das die SFRJ Regierung und Militar HQ auch in BG war.

  7. #7
    UJO

    Registriert seit
    23.03.2005
    Beiträge
    54

    Re: Analyse: YU Wars

    Zitat Zitat von Vuk
    Was war der Grund? Wieso konnten wir nicht Kroatien und Bosnien befrieden, wieso das schnelle scheitern in Slowenien? Wieso war die JNA nicht in der Lage ruhe im eigenen land zu schaffen. Was waren die Fehler, worin liegt das scheitern begründet. Ich will eine konstruktive diskussion erreichen.
    Wieso wieso was ist das für eine frage,soweit ich mich erinnern kann ist die
    JNA in Slowenien und dann in Kroatien einmarschiert und das nicht
    friedlich.Man konnte Slowenien und Kroatien nicht im Jugo Staat halten
    dann hat man es mit Gewalt versucht.
    Die frage ist was wollten die Serben in Kroatien ein groß Serbien.
    Wir sind nicht in Serbien einmarschiert und haben gemordet und geplündert
    Wieso ging das nicht alles friedlich siehe Tschechien,Slowakei?????

  8. #8

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Ich gebe dir gleich ein groß Serbien.
    Die JNA sit einmarschiert weil die Slowenische und Kroatische Regierung Verfassungs Wiedrig und gegen den Staat gehandelt hat. Es war ihr Recht, nein, ihre Pflicht einzumarschieren. Es wahren 91 Auch Mazedonier und Muslimi dabei die dort einmarschiert sind, da es wie gesagt die JNA, als Organ der SFRJ tun musste.

    Nach 1991 und den greue taten der Kroatischen Para Militörs war es nur serlbst verständlich dass die dortige serbische Minderheit sich wehrt.

    Krajno , Srpsko Krajino!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  9. #9
    Vuk

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.007

    Re: Analyse: YU Wars

    Zitat Zitat von UJO
    Zitat Zitat von Vuk
    Was war der Grund? Wieso konnten wir nicht Kroatien und Bosnien befrieden, wieso das schnelle scheitern in Slowenien? Wieso war die JNA nicht in der Lage ruhe im eigenen land zu schaffen. Was waren die Fehler, worin liegt das scheitern begründet. Ich will eine konstruktive diskussion erreichen.
    Wieso wieso was ist das für eine frage,soweit ich mich erinnern kann ist die
    JNA in Slowenien und dann in Kroatien einmarschiert und das nicht
    friedlich.Man konnte Slowenien und Kroatien nicht im Jugo Staat halten
    dann hat man es mit Gewalt versucht.
    Die frage ist was wollten die Serben in Kroatien ein groß Serbien.
    Wir sind nicht in Serbien einmarschiert und haben gemordet und geplündert
    Wieso ging das nicht alles friedlich siehe Tschechien,Slowakei?????
    Mir geht es hier nicht um schuldverteilungen und zuweisungen. Sondern nur um die frage warum wir serben gescheitert sind. bzw. warum haben wir serben verloren? was waren die militärischen(?),strategischen(?),politischen(?) fehler ?

    Mir geht es hier nicht um eine diskussion der art (ihr habt geplündert, nein ihr habt aber auch geplündert usw...) die es ansonsten ja so gibt.

  10. #10

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Wir haben verloren weil wir nicht in einem LAnd vereint wahren.
    Desweiteren kommt hinzu das wir kein Land hatten das uns unterstüztz hat.
    Die Muslime wurden von allen Arabsichen Ländern und Terrroristen unterstüzt und die Kroaten/Slovenen von D-Land und Österreich. Militörisch Gesehen währen wir überlgen gewesen hätte die Bundesregierung der SFRJ das Gesamt Militörische Potenital entfesselt anstatt sich zurück zu ziehen.

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Stiefvater wars...
    Von kiko im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2010, 13:14
  2. Bride Wars.
    Von Perun im Forum Film
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2009, 20:07
  3. Sonntags kommt ab jetzt immer STAR WARS CLONE WARS YEEEEEEEEHA
    Von Mazedonier/Makedonier im Forum Balkan im TV
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.11.2008, 15:30
  4. Image Wars
    Von Lance Uppercut im Forum Rakija
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 22:43