BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Anerkennung des Kosovo wäre völkerrechtswidrig

Erstellt von Slobi, 24.10.2007, 18:46 Uhr · 14 Antworten · 1.048 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    16.10.2007
    Beiträge
    600

    Anerkennung des Kosovo wäre völkerrechtswidrig

    Anerkennung des Kosovo wäre völkerrechtswidrig

    Zur Ankündigung der Kosovo-Albaner, im Falle eines Scheitern der Verhandlungen die Unabhängigkeit des Kosovo auszurufen, erklärt die stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE, Monika Knoche:

    Sollten sich die Kosovo-Albaner für unabhängig erklären, darf die Bundesregierung nicht mit einer bilateralen Anerkennung reagieren. Die Anerkennung des Kosovos als eigener Staat wäre ein Präzendensfall, der die UNO schwächen und den Ansprüchen zahlreicher Sezessionsbewegungen folgen würde.

    Die Bundesregierung muss ihren Einfluss einsetzten, um zu einer gemeinsamen Entscheidung aller EU-Länder auf Basis der Resolution 1244 zu kommen. Die in der Resolution 1244 gefasste völkerrechtliche Grundlage, die den Kosovo als autonome Provinz innerhalb des Staates Serbien vorsieht, ist die einzig vertretbare europäische Position.

    Dass zwischen Serben und Kosovo-Albanern bisher kein Kompromiss hergestellt werden konnte, liegt unter anderem daran, dass die kosovarische Seite übermäßige Unterstützung von den USA erhält. Die Serben vermuten zu Recht, dass hinter den Bemühungen Europas und der USA das Ziel steht, im Kosovo einen dauerhaften NATO-Stützpunkt für den europäischen und islamischen Raum zu schaffen. Die unzureichende Position der deutschen Regierung, die diesbezüglich keinerlei aufklärende Auskünfte gibt, ist höchst kritikwürdig.

    pressrelations.de | Pressemitteilungen


    Mal sehen ob die EU Länder wirklich den Mut haben wenn es dazu wirklich kommt das Völkerrecht zu verletzen wie sie bisher ankündigten.Dann sollten die Basken, RS Serben,BiH Kroaten und albanischen Mazedonier auch das Völkerrecht in Europa verletzen können.

  2. #2
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915

    EU will unabhängiges Kosovo anerkennen

    EU will unabhängiges Kosovo anerkennen

    Bisher hat die EU stets vermieden, klar Stellung zu beziehen. Doch mindestens 25 der 27 Mitgliedsländer würden das Kosovo als Staat akzeptieren, falls die Provinz ihre Unabhängigkeit erklären sollte. Damit ist ein heftiger Konflikt mit Serbien und Russland vorprogrammiert.

    Nach Informationen von WELT ONLINE würde Deutschland dies unterstützen. Das Gleiche gilt für Spanien, das bislang einer einseitigen Unabhängigkeitserklärung durch die Kosovo-Regierung offiziell äußerst skeptisch gegenüberstand. Auch die US-Regierung befürwortet seit Langem eine solche Option, wenn es auf UN-Ebene keine Einigung gibt.


    WELT ONLINE - EU will unabhängiges Kosovo anerkennen - Nachrichten Politik

  3. #3
    Avatar von lulios

    Registriert seit
    27.02.2007
    Beiträge
    915
    Monika Knoche ist ne dumme ziege und hat nichts zu sagen

  4. #4

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Und darum bin ich Mitglied bei den Linken.

  5. #5
    Avatar von skenderbegi

    Registriert seit
    27.09.2006
    Beiträge
    11.090
    Zitat Zitat von LaLa Beitrag anzeigen
    Und darum bin ich Mitglied bei den Linken.
    Darum hast dich jetzt in einem anderen thread geflüchtet.....

    und weil du im anderen dich zu weit aus dem fenster gelehnt hast.....

    ja wegen den linken konnte man auch keinen gemeinsamen nenner damals zu bosnien (srebrenica) finden
    .....

  6. #6

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    5.698
    Zitat Zitat von lulios Beitrag anzeigen
    Monika Knoche ist ne dumme ziege und hat nichts zu sagen
    Genau, was hat eine stellvertretende Vorsitzende einer Partei zusagen , welches nicht mal an der Regierung beteiligt ist und zurecht auch von allen anderen restlichen Parteien im Parlament ausgeschlossen wird?

  7. #7

    Registriert seit
    04.06.2005
    Beiträge
    7.678
    Wer hört auf diese Alt-Kommunisten? Hahaha

  8. #8
    Gast829627
    ich hoffe das serbien im gegenzug das baskenland anerkennt und damit einigen eu ländern in die suppe spuckt.......auch zu erwägen wäre es die unabhängikeit der sorben zu unterstüzen und die bayern genauso dazu zu mutivieren!!

  9. #9
    Avatar von Cigo

    Registriert seit
    02.03.2007
    Beiträge
    7.854
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich hoffe das serbien im gegenzug das baskenland anerkennt und damit einigen eu ländern in die suppe spuckt.......auch zu erwägen wäre es die unabhängikeit der sorben zu unterstüzen und die bayern genauso dazu zu mutivieren!!
    tolle idee,das problem ist nur das serbiens stimme international kein gewicht hat,es ist wie das säuseln im wind.....

  10. #10

    Registriert seit
    18.07.2004
    Beiträge
    9.182
    Zitat Zitat von Legija Beitrag anzeigen
    ich hoffe das serbien im gegenzug das baskenland anerkennt und damit einigen eu ländern in die suppe spuckt.......auch zu erwägen wäre es die unabhängikeit der sorben zu unterstüzen und die bayern genauso dazu zu mutivieren!!
    ^^ Also solche Parteien gibts es ja zu genüge in Nordirland, Schottland, Spanien, Frankreich, Deutschland usw.

    Es ist ein demokratischer Selbstmord für Länder wie Frankreich, Rumänien oder die Slovakei das Kosovo anzuerkennen, folglich total unlogisch.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 210
    Letzter Beitrag: 02.06.2012, 00:50
  2. Geld für Kosovo-Anerkennung
    Von John Wayne im Forum Die Wirtschaftskrise
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 21.03.2009, 20:57
  3. Geld für Kosovo-Anerkennung
    Von Mbreti im Forum Kosovo
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 05:09
  4. Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 15.10.2008, 01:37
  5. USA erwägt Anerkennung des Kosovo
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 12:59