BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 307

Angebliche Diskriminierung von Muslimen in Novi Pazar

Erstellt von Mastakilla, 09.05.2009, 17:56 Uhr · 306 Antworten · 8.863 Aufrufe

  1. #21

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Gehen wir mal den Grundgedanken deiner Theorie durch, Zmaj. Als in Europa Juden verfolgt wurden brauchte es einen Staat der für sie da war, die meisten flohen ja in die USA. Hätten sie in einer solchen Situation einen eigenen Staat verlangt, auf deutschem Territorium, natürlich undenkbar, aber gehen wir mal davon aus, dann müsste man diesen Judenstaat akzeptieren, denn der Staat in dem sie jetzt leben sie als Ethnie diskriminiert und noch viel schlimmer, versucht zu töten.

    Wenn eine Ethnie diskriminiert wird, dann sind ihre Freiheitsbestrebungen vom Staat, als Ethnie, gerechtfertigt.

    ok das ist ein guter ansatz, doch die juden als solche sehen sich ja als volk, aber egal. der stat israel ist meiner meinung nach sowieso eine übergangslösung, nur zusammen mit den palästinensern kann israel einen legitimen staat gründen.

    und ja wenn eine gruppe diskriminiert wird, darf sie nach recht streben. aber die beste möglichkeit für sie und alle anderen ist an die vernunft zu appelieren und kommt jetzt nicht mit ej des doch gej und so naiv etc. schaut nach amerika nach südafrika nach indien. vieles ist nicht geglückt, doch vieles ist es eben doch.

  2. #22
    Baader
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Es ist ziemlich hinterhältig (im Falle von Sandzak) eine Unabhängigkeit von Serbien anzustreben, nachdem Serbien nach der Rückeroberung des Sandzaks beschlossen hat nicht alle Nicht-Christen dort zu vertreiben, wie es zuvor im Osmanischen Reich mit den Christen gemacht wurde und ihnen stattdessen zu gewähren dort weiterleben zu können
    Wow, die Serben sind ja wahre Heilige. Die haben absichtlich keine Verbrechen begangen, wow, also echt, das hat mich aus den Socken. I LOVE SERBIA!

    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Ich bin mir sicher, dass dir klar ist, dass die serbischen Truppen dort nach der Unterdrückung der osmanischen und teilweise auch slawisch-muslimischen Herrschaft, auch hätten anders handeln können, was sie zum Glück nicht getan haben
    Ach ja genau, die zahlreichen Massaker seit dem Abzug der Osmanen im Sandzak zählen ja nicht, genau so wenig wie Srebrenica wo Mladic dies als eine Rache an den Türken bezeichnete. Ja, stimmt, du hast Recht.


    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    Und mal ne andere Frage, ist es nicht lächerlich eine Unabhängigkeit auf rein religiösen Gründen zu begründen?
    Das ist doch Schwachsinnig
    Wenn sie wegen ihrer Religion diskriminiert werden, dann dürfen sie die Freiheit vom Staat verlangen, als religiöse Gemeinschaft. Ausserdem sind sie nicht nur Muslime, sie sind Bosniaken.

  3. #23
    Emir
    Ich muss in manschen dingen Baader zustimmen .....

    trotzdem sollend ie ein teil von den serben bleiben ....

  4. #24
    Baader
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen
    ok das ist ein guter ansatz, doch die juden als solche sehen sich ja als volk, aber egal. der stat israel ist meiner meinung nach sowieso eine übergangslösung, nur zusammen mit den palästinensern kann israel einen legitimen staat gründen.

    und ja wenn eine gruppe diskriminiert wird, darf sie nach recht streben. aber die beste möglichkeit für sie und alle anderen ist an die vernunft zu appelieren und kommt jetzt nicht mit ej des doch gej und so naiv etc. schaut nach amerika nach südafrika nach indien. vieles ist nicht geglückt, doch vieles ist es eben doch.
    Israel hat da meiner Meinung nach auch den Bogen überspannt. Alleine schon der Davidsstern auf der Flagge sagt ja alles.

    Auf dem Balkan ist die Sache halt einfach enorm kompliziert, kommt aber davon wenn man Demokraten das Zepter überlässt. Ich habe schon immer gesagt dass wir Jugoslawen ein Volk sind dass ein Diktat braucht.

  5. #25

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    meine lieben freunde, wenn ihr besserung wollt, dürft ihr nicht nach denen schauen die es falsch machen. ihr müsst stur nach euren idealen streben.

    religionen zu verbieten ist falsch, doch eine bewegung oder ein staat an sich darf nicht nur eine religion vertreten, er muss vollkommen unabhängig sein.

    danach ist es wert zu streben, und das haben schon viele versucht und sogar eine zeit lang geschafft.

    seht her ich bin religiös, doch geht das meiner meinung nach nur Gott und mich was an.

  6. #26

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Israel hat da meiner Meinung nach auch den Bogen überspannt. Alleine schon der Davidsstern auf der Flagge sagt ja alles.

    Auf dem Balkan ist die Sache halt einfach enorm kompliziert, kommt aber davon wenn man Demokraten das Zepter überlässt. Ich habe schon immer gesagt dass wir Jugoslawen ein Volk sind dass ein Diktat braucht.


    ihr solltet wissen ich schätze tito sehr, doch eine diktatur kann niemals eine langfristige lösung sein.

    der kommunismus ist wie der kapitalismus auch abzulehnen. wir brauchen einen mittelweg, eine friedensbewegung und keine kommunistische bewegung. kommunismus ist schön und gut, doch eine freiheitliche demokratie tut ihren dienst besser.

  7. #27
    Baader
    Zitat Zitat von Zmaj Beitrag anzeigen


    ihr solltet wissen ich schätze tito sehr, doch eine diktatur kann niemals eine langfristige lösung sein.

    der kommunismus ist wie der kapitalismus auch abzulehnen. wir brauchen einen mittelweg, eine friedensbewegung und keine kommunistische bewegung. kommunismus ist schön und gut, doch eine freiheitliche demokratie tut ihren dienst besser.
    In der Schweiz vielleicht, ja, auf dem Balkan sieht das aber ganz anders aus.

  8. #28

    Registriert seit
    27.03.2009
    Beiträge
    8.286
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    In der Schweiz vielleicht, ja, auf dem Balkan sieht das aber ganz anders aus.

    leicht ist es nicht. aber es muss das ziel sein und wenn nicht aus einem schritt dann eben aus mehreren. sehen wir uns zb. die samouprava an das war ein wegweiser in die richtige richtung.


    doch vor einem warne ich! denkt nicht demokratie heißt amerikas arschkriecher, jugoslawien muss zurück zur rolle unabhängig, das ist unser gutes image.

  9. #29
    Avatar von Knutholhand

    Registriert seit
    15.07.2004
    Beiträge
    4.882
    Zitat Zitat von Mastakilla Beitrag anzeigen
    ……………………………….
    Meiner Meinung ist das ein armseliges Bemühen dieser Gemeinde die Muslime in Serbien als benachteiligt darzustellen, um die Souverenität des Sandzaks zu begründen und zu unterstützen.

    Sollte ich mich irren, würde ich gerne wissen, inwiefern eine Diskriminierung der Muslime in Serbien vorliegt.
    Wow, das Cedopack und seine Rechtfertigungen. Du und deinesgleichen seid nur lächerlich.

    Nur eine Frage. Warum wurden moslemische Kirchen in Serbien angezündet, als Serbien streit mit einem Nachbarland hatte?
    Warum ist es keine Seltenheit transparente zu lesen, wo man sich brüstet in BiH Moslems ermordet zu haben (Beispiel. Noz Zica ….usw….).
    Die Serben als Opfer. . Sibaj Cedo.

  10. #30

    Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    13.681
    Zitat Zitat von Baader Beitrag anzeigen
    Wow, die Serben sind ja wahre Heilige. Die haben absichtlich keine Verbrechen begangen, wow, also echt, das hat mich aus den Socken. I LOVE SERBIA!



    Ach ja genau, die zahlreichen Massaker seit dem Abzug der Osmanen im Sandzak zählen ja nicht, genau so wenig wie Srebrenica wo Mladic dies als eine Rache an den Türken bezeichnete. Ja, stimmt, du hast Recht.




    Wenn sie wegen ihrer Religion diskriminiert werden, dann dürfen sie die Freiheit vom Staat verlangen, als religiöse Gemeinschaft. Ausserdem sind sie nicht nur Muslime, sie sind Bosniaken.
    Der war gut^^

Seite 3 von 31 ErsteErste 123456713 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 234
    Letzter Beitrag: 31.08.2013, 00:37
  2. Antworten: 67
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 08:11
  3. Novi Pazar in der 1. Liga !!
    Von Sonny Black im Forum Sport
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 20:29
  4. novi pazar
    Von method im Forum Politik
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 12:49
  5. Novi Pazar
    Von jugo-jebe-dugo im Forum Balkan-Städte
    Antworten: 113
    Letzter Beitrag: 09.02.2007, 02:08