BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Ergebnis 1 bis 2 von 2

Angebliche NATO-Soldaten rauben Geldtransporter in Bosnien..

Erstellt von jugo-jebe-dugo, 02.12.2004, 23:00 Uhr · 1 Antwort · 580 Aufrufe

  1. #1
    jugo-jebe-dugo

    Angebliche NATO-Soldaten rauben Geldtransporter in Bosnien..

    Banja Luka (AFP) - Fünf als NATO-Soldaten verkleidete Männer haben in Bosnien einen Geldtransporter überfallen und umgerechnet eine Million Euro erbeutet. Die mit Uniformen der NATO-Friedenstruppe SFOR verkleideten Räuber stoppten nach Polizeiangaben vom Mittwochabend den Panzerwagen einer österreichischen Bank an einer improvisierten Straßensperre. Dann sperrten sie die Fahrer des Geldtransporter in den Laderaum und machten sich mit dem Geld aus dem Staub. Der Überfall fand einen Tag vor der Übernahme des Bosnien-Einsatzes durch die EU-Truppe EUFOR statt.


    http://de.news.yahoo.com/041202/286/4bkpn.html


    Die scheiss Serben wieder.

  2. #2
    Avatar von lupo-de-mare

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    11.988
    Tolle Erfolge für die dumme SFOR Truppe und die dummen Leute aus dem Westen.

    Milliarden für Kosten und kein Fortschritt im Lande.

    Nur die Bankkonten der Militärs und Ausländer werden dicker.

Ähnliche Themen

  1. Angebliche Nato-Attacke in Pakistan
    Von ***Style*** im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.11.2011, 18:15
  2. 13 Nato Soldaten getötet in Afghanistan
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 03.11.2011, 23:07
  3. Libysche Frauen von NATO-Soldaten vergewaltigt
    Von Turkalvanos im Forum Arabische Revolution
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 16.06.2011, 03:16
  4. Serbische Soldaten geben Stellung zu Bosnien ab und singen über Bosnien
    Von DZEKO im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 18:19
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 17.01.2006, 21:03