BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 30 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 296

Angenommen Serbien erkennt Kosovo an.... welche Auswirkungen wird dies haben?

Erstellt von Muchacho, 20.08.2019, 06:40 Uhr · 295 Antworten · 11.979 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.640

    Angenommen Serbien erkennt Kosovo an.... welche Auswirkungen wird dies haben?

    Moin Balkanvolk und BF Ausländer. Angenommen Serbien erkennt Kosovo an und wird volles EU Mitglied, ganz egal ob die Anerkennung nach Teilung folgt (Nordkosovo zu Serbien) oder nicht, lassen wir das mal ausen vor.

    Allen voran unseren ausenstehenden nichtalbanern und BF Ausländern aus der deutsch-österreich Fraktion die ja so sicher sind wie Franky boy, Berliner, Hans D., ivo2, das Serbien Kosovo anerkennen wird für die EU, habt ihr schon mal dran gedacht, das wenn Serbien Kosovo wirklich Anerkennen würde, dass sie dann auch andere Provinzen anerkennen könnten die sich trennen wollen, da man Serbien dann sicher keinerlei Doppelmoral vorwerfen könnte, da sie sich ja selber von ihren eigenen 12% Staatsterritorium lossagen und sie anerkenen? Allen voran ihr die sich ja gegen andere Unabhängigkeiten stemmen, besonders vond er RS und BiH Kroaten, habt ihr mal an die Folgen einer Anerkennung Kosovos Seiten Serbiens gedacht?

    Jetzt kommt das eigentlich Szenario...

    Eine Anerkennung Kosovos wäre der Anfang vom Ende des Dayton Bosnien-Herzegowina wage ich mal stark zu behaupten. Ihr könnt Gift drauf nehmen das Serbien dann als volles EU Mitglied mit Hilfe Russlands, Chinas und noch paar EU Länder die Unabhängigkeit der Republika Srpska vorbereiten würde, nach dem gleichen Prinzip wie Kosovo 2008 unter USA. Soweit denkt ihr nicht...

    Wie will man dieses Szenario (selbstproklamierte Unabhängigkeit der Republika Srpska von Bosnien) denn verhindern wenn wirklich das eintrifft was ihr denkt (Serbien erkennt Kosovo an), was ich nicht denke das dies passieren wird, aber angenommen es kommt wirklich so wie ihr denkt.... das ist aufjedenfall mal ein Diskussionsthread wert.








    Dann kommt ja noch eine Frage auf, angenommen Kosovo wird anerkannt von Serbien, RS Unabhängigkeit wird von EU Mitglied Serbien, Russland, China, Polen, Tschechien ect. unterstützt. Wie reagieren die bosnische Kroaten dann?

    1.Szenraio: Werden sie reagieren und für die Erhaltung Bosniens diplomatisch kämpfen und sich auf die Seite der Bosniaken stellen
    2.Szenario: werden sie sich nicht gegen die RS unabhängigkeit stemmen und wohlmöglich den neuen Klinsch ausnutzen und ihr kompaktes Gebiet auch unabhängig ode autonom erklären? (eine Art Neugeburt der Herceg-Bosna).
    3: Szenario: garnichts von beiden, sich erstmal raushalten , weder für noch gegen RS und mit Bosniaken weiter still Rest Bosnien-Herzegowina bilden?

  2. #2
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.388
    Serbien hat mit bosnien nix zu tun
    die einzigen, die sich hier noch abspalten könnten, wäre die vojvodina

  3. #3

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.640
    Zitat Zitat von Indianer Beitrag anzeigen
    Serbien hat mit bosnien nix zu tun
    die einzigen, die sich hier noch abspalten könnten, wäre die vojvodina

    Wenn du richtig den Thread durchlesen würdest, dann hättest du gecheckt das Serbien hier auch nichts mit Bosnien zu tun hat, noch habe ich das erwähnt, sondern das Serbien die RS als volles EU Mitglied nur anerkennen würde, da man dies wie im Thread angenommen mit Kosovo auch tun würde.

    In Vojvodina gibt es Leute die sich so was wünschen, allerdings mit 67% Serben die dort leben total unwahrscheinlich das dies passiert.

  4. #4
    Avatar von daro

    Registriert seit
    15.07.2015
    Beiträge
    14.368
    Ob Serbien Kosovo anerkennt oder nicht ist eigentlich völlig egal, Kosovo ist längst anerkannt die kosovarische Fussballnationalmannschaften spielt EM- Quali Spiele gegen Monte Negro.

    Serbien tut sich keinen Gefallen Kosovo nicht anerkennen und legt sich so nur Steine im Weg

  5. #5
    Avatar von Albokings24

    Registriert seit
    08.05.2012
    Beiträge
    8.124
    Gross Serbische Karten sind hier Verboten !!

  6. #6
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.252
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Gross Serbische Karten sind hier Verboten !!
    Ausserdem ist sie noch falsch.

  7. #7

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.640
    Zitat Zitat von daro Beitrag anzeigen
    Ob Serbien Kosovo anerkennt oder nicht ist eigentlich völlig egal, Kosovo ist längst anerkannt die kosovarische Fussballnationalmannschaften spielt EM- Quali Spiele gegen Monte Negro.

    Serbien tut sich keinen Gefallen Kosovo nicht anerkennen und legt sich so nur Steine im Weg
    Wenn eine EM Quali das einzig wahre für dich ist, dann bist du weit weg von einer Realität. Ohne Serbiens anerkennung wird Kosovo kein UNO Mitglied, von 50% der Welt nicht anerkannt, bleibt somit ein Konfliktherd dessen Status nicht eindeutig geregelt ist und somit ein Niemansland für Investoren, da keiner in was investieren will was nicht geklärt ist.

  8. #8
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    57.252
    Kosovo war eine autonome Provinz mehrheitlich von Albanern bewohnt. Die sog. RS ist ein Genozidgebilde ohne Existenzrecht.

  9. #9

    Registriert seit
    14.03.2018
    Beiträge
    2.640
    Zitat Zitat von Albokings24 Beitrag anzeigen
    Gross Serbische Karten sind hier Verboten !!

    Das ist keine Grossserbien Karte, oder kannste keine Grenzstriche lesen, hier sehen wir Serbein (unten in besch die autonome Provinz oder selbstproklamierte Republik Kosovo) und Bosnien mit ihren Enitäten RS in gelb und rot-grau Föderation der Bosniaken und Kroaten)


    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Kosovo war eine autonome Provinz mehrheitlich von Albanern bewohnt. Die sog. RS ist ein Genozidgebilde ohne Existenzrecht.
    Kosovo bekam von Tito auch Autonomie nach dem 2 WK, obwohl von 41-45 der SS Faschismus wo sich auch Albaner beteiligten auf die serbischen Kosovaren wütete. RS ist eine Enität weltweit anerkannt nach dem BiH Krieg 92-95, auch in Bosnien machten Serben die Mehrheit vor dem Krieg aus, genauer auf rund 55% des Territoriums BiHs, RS macht heute 49% von Bosnien aus

  10. #10
    Avatar von Indianer

    Registriert seit
    10.11.2018
    Beiträge
    2.388
    RS = bosnien
    hat mit Serbien nix zu tun

Seite 1 von 30 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 11.12.2010, 03:03
  2. Flash: Russland erkennt Kosovo an
    Von pejoni_ch im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 21:17
  3. Irland erkennt Kosovo an
    Von Yutaka im Forum Politik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.02.2008, 14:34
  4. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 21.02.2008, 02:36