BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 101

Angriff auf Serben bei Benkovac

Erstellt von SAmo_JoSip, 26.07.2006, 21:25 Uhr · 100 Antworten · 4.589 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Ivo2

    Registriert seit
    13.07.2004
    Beiträge
    19.007
    Zitat Zitat von Vuk_Karadzic
    Milosevic hatte 1991 eine Autonomie gefordert falls Kroatien unabhängig wird. Tudjman lehnte ab.
    Sorry, aber abgelehnt hat Milan Babic, als Tudjman über die Autonomie verhandeln wollte (musste).
    Solche Sachen sind schei...e und sollten nicht mehr passieren. Es ist eine Sache, wenn man sich mit den Jungs aus dem Nachbardorf in aller Freundschaft die Fresse poliert und eine andere Sache, wenn man ethnisch motiviert Häuser anzündet.
    Ich würde die Strafen dafür ein wenig in die Höhe schrauben.

  2. #42

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von Ivo2
    Zitat Zitat von Vuk_Karadzic
    Milosevic hatte 1991 eine Autonomie gefordert falls Kroatien unabhängig wird. Tudjman lehnte ab.
    Sorry, aber abgelehnt hat Milan Babic, als Tudjman über die Autonomie verhandeln wollte (musste).
    Solche Sachen sind schei...e und sollten nicht mehr passieren. Es ist eine Sache, wenn man sich mit den Jungs aus dem Nachbardorf in aller Freundschaft die Fresse poliert und eine andere Sache, wenn man ethnisch motiviert Häuser anzündet.
    Ich würde die Strafen dafür ein wenig in die Höhe schrauben.
    Sie haben eine PM

  3. #43
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von king-selo
    aso ich dachte da bricht jetzt vieleicht ein neuer krieg aus nicht aus zudenken was passieren würde
    Serbien hätte heute keine Chance. Die HV ist der VS technisch und in der Ausbildung überlegen. Serbien hat heute nicht mal einen Außenminister und einen Verteidigungsminister. Sollen erst Ende des Jahres gewählt werden. Dann kann man nur schnauben aber machen kann man da nichts.

    echt lustig diese behauptung.....
    da hat wohl eine keine ahnung vom Militär...

    wenn ich nur lesse.., "technisch überlegen"....
    da frage ich mich wo Kroatien den das Geld in den Letzte 10 jahre genommen hat um so etwas umzusetzen???
    schaue mal bei Militaria seiten... und mache mal einen vergleich, dann bist du sicher und wirst so lächerliche sachen sicher nicht mehr posten

    Jedem ist bekannt das ausser Turismus (und der hat auch schwer nachgelassen und hat seit langem nicht dem Level wie damals) nichts geht.

    Wie bitteschön sollen die den eine Arme aufgebaut haben...

    die wird wohl bekannt sein das Kroatien so gut wie keine Luftwaffe hat, was man von den >Serben nicht behaupten kann.

  4. #44

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von king-selo
    aso ich dachte da bricht jetzt vieleicht ein neuer krieg aus nicht aus zudenken was passieren würde
    Serbien hätte heute keine Chance. Die HV ist der VS technisch und in der Ausbildung überlegen. Serbien hat heute nicht mal einen Außenminister und einen Verteidigungsminister. Sollen erst Ende des Jahres gewählt werden. Dann kann man nur schnauben aber machen kann man da nichts.

    echt lustig diese behauptung.....
    da hat wohl eine keine ahnung vom Militär...

    wenn ich nur lesse.., "technisch überlegen"....
    da frage ich mich wo Kroatien den das Geld in den Letzte 10 jahre genommen hat um so etwas umzusetzen???



    schaue mal bei Militaria seiten... und mache mal einen vergleich, dann bist du sicher und wirst so lächerliche sachen sicher nicht mehr posten

    Jedem ist bekannt das ausser Turismus (und der hat auch schwer nachgelassen und hat seit langem nicht dem Level wie damals) nichts geht.

    Wie bitteschön sollen die den eine Arme aufgebaut haben...

    die wird wohl bekannt sein das Kroatien so gut wie keine Luftwaffe hat, was man von den >Serben nicht behaupten kann.

    Serbien ohne Aussen- und Verteidigungsminister

    Belgrad. DPA/baz. Die Republik Serbien hat wegen der fehlenden Regierungsmehrheit im Parlament derzeit weder einen Verteidigungs- noch einen Aussenminister. Erst im Herbst werde sich das Parlament mit der Wahl der beiden Minister beschäftigen, berichteten die Medien am Mittwoch in Belgrad. Nach der Auflösung von Serbien-Montenegro hatten der Verteidigungsminister Zoran Stankovic und der Aussenminister Vuk Draskovic eigentlich als serbische Minister übernommen werden sollen. Weil die Sozialisten des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic der Minderheitsregierung dabei aber nicht folgen, wurde die Wahl auf Herbst verschoben.

    "Serbien ist wahrscheinlich der einzige Staat auf der Welt ohne Aussen- und Verteidigungsministerium", kommentierte die Belgrader Zeitung "Blic". Wenn die Regierung im Parlament keine Mehrheit besitze, solle sie vorzeitige Wahlen ausschreiben.

    Es sei unverantwortlich, diese Entscheidung vielleicht sogar bis zum Jahresende hinauszuzögern, zitierten die Zeitungen am Mittwoch Verteidigungsminister Stankovic. Die Armee befinde sich wegen der verzögerten Reform und geringer Finanzquellen am Rande des Zusammenbruchs und an der Ministeriumsspitze herrsche monatelang ein "rechtliches Vakuum".
    Quelle...

    Imate li pitanja ?

  5. #45
    Avatar von port80

    Registriert seit
    30.06.2005
    Beiträge
    1.331
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von port80
    Zitat Zitat von Pixi
    Zitat Zitat von king-selo
    aso ich dachte da bricht jetzt vieleicht ein neuer krieg aus nicht aus zudenken was passieren würde
    Serbien hätte heute keine Chance. Die HV ist der VS technisch und in der Ausbildung überlegen. Serbien hat heute nicht mal einen Außenminister und einen Verteidigungsminister. Sollen erst Ende des Jahres gewählt werden. Dann kann man nur schnauben aber machen kann man da nichts.

    echt lustig diese behauptung.....
    da hat wohl eine keine ahnung vom Militär...

    wenn ich nur lesse.., "technisch überlegen"....
    da frage ich mich wo Kroatien den das Geld in den Letzte 10 jahre genommen hat um so etwas umzusetzen???



    schaue mal bei Militaria seiten... und mache mal einen vergleich, dann bist du sicher und wirst so lächerliche sachen sicher nicht mehr posten

    Jedem ist bekannt das ausser Turismus (und der hat auch schwer nachgelassen und hat seit langem nicht dem Level wie damals) nichts geht.

    Wie bitteschön sollen die den eine Arme aufgebaut haben...

    die wird wohl bekannt sein das Kroatien so gut wie keine Luftwaffe hat, was man von den >Serben nicht behaupten kann.

    Serbien ohne Aussen- und Verteidigungsminister

    Belgrad. DPA/baz. Die Republik Serbien hat wegen der fehlenden Regierungsmehrheit im Parlament derzeit weder einen Verteidigungs- noch einen Aussenminister. Erst im Herbst werde sich das Parlament mit der Wahl der beiden Minister beschäftigen, berichteten die Medien am Mittwoch in Belgrad. Nach der Auflösung von Serbien-Montenegro hatten der Verteidigungsminister Zoran Stankovic und der Aussenminister Vuk Draskovic eigentlich als serbische Minister übernommen werden sollen. Weil die Sozialisten des früheren jugoslawischen Präsidenten Slobodan Milosevic der Minderheitsregierung dabei aber nicht folgen, wurde die Wahl auf Herbst verschoben.

    "Serbien ist wahrscheinlich der einzige Staat auf der Welt ohne Aussen- und Verteidigungsministerium", kommentierte die Belgrader Zeitung "Blic". Wenn die Regierung im Parlament keine Mehrheit besitze, solle sie vorzeitige Wahlen ausschreiben.

    Es sei unverantwortlich, diese Entscheidung vielleicht sogar bis zum Jahresende hinauszuzögern, zitierten die Zeitungen am Mittwoch Verteidigungsminister Stankovic. Die Armee befinde sich wegen der verzögerten Reform und geringer Finanzquellen am Rande des Zusammenbruchs und an der Ministeriumsspitze herrsche monatelang ein "rechtliches Vakuum".
    Quelle...

    Imate li pitanja ?
    Ja.... das ist schon richtig das serbien keine Minister in den angesprochenen posten besetzt.

    Das heisst aber lange nicht das die Kommato-Strucktur nicht Funktioniert.
    Die Kommando-strucktur hat im Grundegenommen nichts mit einem Minister zu tuen, es ist eher so das ein Minister wie z.b. für verteidigung dafür da ist um bestimmte fragen und antworten zu geben.

    woher er sich aber seine antworten holt ist weiter unten bzw. im nächsten kettenglied zu finden, und das sagt ja schon alles ..... in dem fall braucht ein Land keine Minister um sich verteidigen bzw. erstschläge auszuführen.

    Dazu kommt das ich sagte das die Kroatische armee so gut wie keine Luftwaffe hat...was auch verständlich ist bei der kurze zeit.

  6. #46
    Zitat Zitat von port80
    ....
    Orthodox Union!

    +BBBB+

    Basilevs, Basileon, Basilevon, Basilevsin!


  7. #47
    Avatar von combat95

    Registriert seit
    08.03.2006
    Beiträge
    190
    Zitat Zitat von KingMilo

    ein neuer krieg? keine chance^^
    Für dich als Monte gibts natürlich keine chance ^^

  8. #48

    Registriert seit
    14.12.2005
    Beiträge
    9.450
    Zitat Zitat von port80
    Ja.... das ist schon richtig das serbien keine Minister in den angesprochenen posten besetzt.

    Das heisst aber lange nicht das die Kommato-Strucktur nicht Funktioniert.
    Die Kommando-strucktur hat im Grundegenommen nichts mit einem Minister zu tuen, es ist eher so das ein Minister wie z.b. für verteidigung dafür da ist um bestimmte fragen und antworten zu geben.

    woher er sich aber seine antworten holt ist weiter unten bzw. im nächsten kettenglied zu finden, und das sagt ja schon alles ..... in dem fall braucht ein Land keine Minister um sich verteidigen bzw. erstschläge auszuführen.

    Dazu kommt das ich sagte das die Kroatische armee so gut wie keine Luftwaffe hat...was auch verständlich ist bei der kurze zeit.
    Hier was dazu port!

    Die serbische Luftwaffe kann wegen Kerosinmangels keine Piloten mehr ausbilden. Nach Angaben heimischer Medien befindet sich die gesamte Armee in einem desolaten Zustand.

    Es stehe so wenig Flugbenzin zur Verfügung, dass die Piloten nur sechs Stunden im Jahr in der Luft sein könnten, zitierte die Zeitung „Novosti“ am Dienstag den Luftwaffenkommandeur Dragan Katanic. Selbst die Ausbilder verfügten wegen des seit Jahren beklagten Problems nicht mehr über genügend Praxiserfahrung, um die Schüler unterrichten zu können. Serbischen Medien zufolge befindet sich die serbische Armee nach den verlorenen Balkankriegen in den 90er-Jahren in einem schlimmen Zustand.


    Quelle: http://focus.msn.de/politik/kerosinm...nid_32131.html

  9. #49
    Avatar von Yutaka

    Registriert seit
    13.01.2006
    Beiträge
    4.998
    Ach komm, man hört echt nur noch Negatives über Serbien,Kroatien etc...

    Soooo mies gehts denen auch nicht echt, war vor kurzem unten, gut hey ich meine wenn der Tag bei denen damit beginnt am 10 Uhr mal in einem Cafe zu sein, locker die Zeitungen durchlesen, Espressos trinken,etc, dann muss man sich nicht allzu gross wundern das es in wirschaftlicher Hinsicht nicht so rosig aussieht wie hierzulande, aber hey muss das den sein?

    Heisst Starke Wirtschaft = Zufriedenheit ?

    Nicht oder?

    Würden sich alle unten mal den Finger aus dem **** stecken, dann würde sich auch im Balkan vieles wirtschaftlich ändern, die Frage ist doch muss es dazu kommen?

    Nicht oder?

    Ablauf zb meiner Cousine die in einer Bank in Omis arbeite:

    08:30 - 13:30 arbeiten
    danach jeweils Schwimmen,mit Kollegen treffen, im Cafe sitzen,Verwante besuchen etc....da dort das Materielle nicht so besteht ist halt die Familie,Kollegschaft enorm wichtig man mach einfach mehr zusammen als zb in der CH

    Glaub mir auch wenns wenige glauben,denen gehts echt besser als uns in vieler Hinsicht, Ihr redet ja eh nur vom Materiellen

  10. #50

    Registriert seit
    26.07.2006
    Beiträge
    1.253
    Zitat Zitat von Metkovic
    Za Dom Spremni
    Gemeldet wegen Posten von in Deutschland verboteten faschistischen Sprüchen, da "Za Dom Spremni" das Spruch der Ustasa ist und damit das dritte Reich verherrlicht. Damit wird die Ermordung hundertausender Serben, Juden und Andersdenkender gefeiert.

    Danke, Metkovic, das waren jetzt vier





    [smilie=kiss of love.gif]

Seite 5 von 11 ErsteErste 123456789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 26.12.2011, 23:33
  2. Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.09.2011, 12:54
  3. Wieder Angriff auf Serben im Kosovo.
    Von Najed im Forum Politik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.10.2005, 12:33
  4. Heute vor 10 Jahren: Angriff der NATO gegen die Serben
    Von lupo-de-mare im Forum Politik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 30.06.2005, 19:18