BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 1 von 28 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 279

Anschlag in der Türkei

Erstellt von TM1987, 11.05.2013, 15:58 Uhr · 278 Antworten · 10.577 Aufrufe

  1. #1

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848

    Anschlag in der Türkei

    Grenze zu Syrien: Viele Tote und Verletzte bei Anschlag in Türkei
    Schwerer Zwischenfall an der Grenze zwischen der Türkei und Syrien: In der Stadt Reyhanli sind laut türkischem Innenministerium mehrere Autobomben detoniert. Nach offiziellen Angaben wurden bei dem Anschlag mindestens 20 Menschen getötet.

    Istanbul/Berlin - Bei mehreren Explosionen sind in der türkischen Stadt Reyhanli mindestens 20 Menschen getötet und 46 weitere verletzt worden. In der Nähe der Kommunalverwaltung und des Postamts seien um 13.55 Uhr Ortszeit zwei Autobomben detoniert, sagte der türkische Innenminister Muammer Güler. Mehrere Gebäude in der 60.000-Einwohner-Stadt seien schwer beschädigt worden.

    "Viele Opfer sind schwer verletzt und wir müssen fürchten, dass die Zahl der Toten weiter steigen wird", sagte Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan am Nachmittag im türkischen Fernsehen. Der Anschlag könne in Zusammenhang mit dem Konflikt in Syrien oder dem Friedensprozess mit der kurdischen PKK stehen, so der Regierungschef.



    image-494475-videopanoplayer-sgkp.jpg

    Augenzeugen sprachen in türkischen Medien sogar von drei oder vier Explosionen, die sich am Nachmittag in dem Ort ereigneten. In weiten Teilen der Stadt sei der Strom ausgefallen. Viele Menschen hätten den Ort in Panik verlassen.
    Reyhanli liegt in der Nähe des Grenzübergangs Cilvegözü, über den viele Flüchtlinge aus Syrien in die Türkei kommen. In der Stadt selbst haben sich in den vergangenen Monaten Tausende syrische Flüchtlinge niedergelassen. Nach dem Anschlag am Samstag sollen aufgebrachte Anwohner in Reyhanli Flüchtlinge aus Syrien attackiert und mehrere Autos mit syrischen Kennzeichen demoliert haben.

    Türkischer Außenminister spricht von "Akt der Provokation"

    Die Grenzregion zwischen beiden Ländern ist im Zuge des syrischen Bürgerkriegs immer wieder zum Schauplatz von Angriffen geworden. Im Oktober vergangenen Jahres starben in dem türkischen Grenzort Akçakale fünf Zivilisten durch syrischen Artilleriebeschuss. Im Februar waren bei einem Autobombenanschlag auf den Grenzposten Cilvegözü 17 Menschen getötet und 30 weitere verletzt worden. Ankara machte den syrischen Geheimdienst für das Attentat verantwortlich.

    Der türkische Außenminister Ahmet Davutoglu nannte den Anschlag vom Samstag einen "Akt der Provokation". "Es scheint Kräfte zu geben, die den Frieden in der Türkei sabotieren wollen", sagte der Politiker am Rande eines Besuchs in Berlin. Es sei kein Zufall, dass sich der Anschlag in dem Moment ereigne, da sich die diplomatischen Bemühungen für eine Lösung des Syrien-Konflikts verstärkten, so Davutoglu. Zugleich warnte er davor "die Macht der Türkei" zu testen. "Unsere Sicherheitskräfte werden alle nötigen Maßnahmen treffen

    Quelle: Spiegel.de

  2. #2
    Avatar von DZEKO

    Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    55.021

    AW: Anschlag in der Türkei

    Assads Handlanger nutzen alle Mittel.

  3. #3
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Erstmal mein Beileid und viel Kraft für die Hinterbliebenen.

    Wer es auch war, weiss nicht, dass die Türkei kein Irak oder so was ist. Ich würde an ihrer Stelle die Türkei bei so was auch nicht testen.

    Ich sehe kein Datum.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Assads Handlanger nutzen alle Mittel.

    Bis Du nicht etwas voreilig?

  4. #4

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von DZEKO Beitrag anzeigen
    Assads Handlanger nutzen alle Mittel.
    Da sind die spiegel.de Leser nicht deiner Meinung

  5. #5
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    He Leute habs grad gegoogelt....kann das sein, dass des heut war? Oder steh ich auf der Leitung?

  6. #6
    Avatar von Lilith

    Registriert seit
    15.04.2010
    Beiträge
    19.295
    Zitat Zitat von ZX 7R Beitrag anzeigen
    Erstmal mein Beileid und viel Kraft für die Hinterbliebenen.

    Wer es auch war, weiss nicht, dass die Türkei kein Irak oder so was ist. Ich würde an ihrer Stelle die Türkei bei so was auch nicht testen.

    Ich sehe kein Datum.

    - - - Aktualisiert - - -




    Bis Du nicht etwas voreilig?
    Ist von heuteGrenze zu Syrien: Tote und Verletzte bei Explosionen in der Türkei - SPIEGEL ONLINE


    Sch.. Mensch, was ist das nur für eine kaputte Welt:-( Mögen die Opfer in Frieden ruhen und den Hinterbliebenen mein herzliches Beileid und viel Kraft.

  7. #7
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046


    ich hoffe man fasst diese hurensöhne.

  8. #8
    Avatar von ZX 7R

    Registriert seit
    31.01.2012
    Beiträge
    28.088
    Oh man fuck....echt so ein Scheiss...hoff, dass es mit kühlen Kopf festgestellt wird, wer es war und dann erhoff ich mir Geschlossenheit mit der Türkei.

  9. #9

    Registriert seit
    28.04.2013
    Beiträge
    1.848
    Laut einem Spiegel.de Leser sind die Rebellen/Söldner schon seit Monaten in Reyhanli.

  10. #10
    Avatar von Sazan

    Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    13.046
    Zitat Zitat von TM1987 Beitrag anzeigen
    Laut einem Spiegel.de Leser sind die Rebellen/Söldner schon seit Monaten in Reyhanli.
    dir ist aber schon klar, dass in dieser gegend sehr viele arabischstämmige alawiten leben, oder?

Seite 1 von 28 1234511 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.02.2013, 10:51
  2. Anschlag in der Türkei
    Von Sazan im Forum News
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.05.2012, 16:50
  3. Feiger Anschlag in der Türkei: 8 Tote
    Von EnverPasha im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 245
    Letzter Beitrag: 05.09.2011, 19:54
  4. Türkei:Anschlag auch Hochzeit
    Von Opala im Forum Kriminalität und Militär
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 13:59
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 11.07.2008, 13:38