BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 163

Warum ist Ante Gotovina ein Held?

Erstellt von yellena, 02.03.2005, 19:16 Uhr · 162 Antworten · 6.800 Aufrufe

  1. #91
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Ja kleiner, was sollen diese Bilder sagen??
    [stream:f3920dc603]http://www.metkovic.stammtisch1.net/audio/nece nikada.mp3[/stream:f3920dc603]
    Ko to kaze...? Ti, ili tvoj tata ili Tompson, koji je, nesta slicno ko tvoj tata? I, ajde sad mali, pranje zuba i u krevet...

  2. #92
    Mare-Car
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Fettkovic mit seine uralten propaganda Bildern die er schon zum 1001 mal postet.
    Ich könnte wetten noch öfter....aber lassen wir dme kleinen seinen Spaß...hat ja sonst ausser mit seiner Nudel und seiner Mama zu spielen nichts anderes was ihm freude bereitet...

  3. #93
    Avatar von dalmo

    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Mare-Car
    Zitat Zitat von dalmo
    tja.wir haetten uns natuerlich erschiessen lassen sollen.
    Was hältst du von "Gar nicht erst einen Krieg anfangen"??? Fangen nen Krieg an, und heulen dann warum man auf sie schiesst...







    NOCH FRAGEN ?
    ja klar krieg angefangen. ausserdem heulen wir nicht rum.wenn ich deine logik benuetzen wuede,koennte ich jetzt sagen:erst probleme machen und dann heulen wenn man vertrieben wird.

  4. #94
    Avatar von Sokol

    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von dalmo
    held oder net held.tja,was waere ohne gotovina passiert?von serben wird ja immer wieder gerne die "kristallnacht" in zadar als grund fuer das bombardieren zadars angegeben.das davor kroatische polizisten erschossen wurden,faellt natuerlich unter den tisch.warum bei diesen "vergeltungsaktionen" alle umliegenden doerfer beschossen wurden ist auch so ne frage.warum die krajina serben so parolen ausriefen wie:niemals unter zagreb,oder klat ce mo ustase.tja.wir haetten uns natuerlich erschiessen lassen sollen.
    Warst du denn zu den besagten Zeiten in Kroatien? Ihr alle müsst mal eins einsehen : WIR haben gar nichts gemacht!Das waren Verwandte oder Landsleute in den besagten Ländern!
    So ziemlich alles was auf dem Balkan passiert hat keinerlei Auswirkungen auf euer Leben,capisce?

  5. #95
    Avatar von dalmo

    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von Metkovic
    Jeder,der sein Heimatland vor den Agressoren verteidigt hat ist ein kroatischer Held.

    Wäre Gotovina von der Sorte,die plündernd und mordernd durch die Dörfer gezogen wäre, würde ich mich als Kroate für diese Taten schämen.



    Ein wahrer Held unterstuezt in keiner Weise Krieg!Man haette die Unabhaengigkeit auch a la Mahatma Ghandi erreicht!
    ja siha.man hatte die unabhaengigkeit auch erreicht,haette man sich von der jna "befrieden" lassen.wie diese unabhaengige kroatien heute aussehen wuerde?denk dir einfach 50% des heutigen gebietes weg und einige tausend tote mehr. klugscheisser.

  6. #96
    jugo-jebe-dugo
    Zitat Zitat von dalmo
    wenn ich deine logik benuetzen wuede,koennte ich jetzt sagen:erst probleme machen und dann heulen wenn man vertrieben wird.
    Warum probleme machen.Die Serben wollten weiter bei Jugoslawien bleiben und es kam zum Bürgerkrieg.Das hat nichts mit anfangen zu tun.

  7. #97
    Avatar von dalmo

    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von dalmo
    held oder net held.tja,was waere ohne gotovina passiert?von serben wird ja immer wieder gerne die "kristallnacht" in zadar als grund fuer das bombardieren zadars angegeben.das davor kroatische polizisten erschossen wurden,faellt natuerlich unter den tisch.warum bei diesen "vergeltungsaktionen" alle umliegenden doerfer beschossen wurden ist auch so ne frage.warum die krajina serben so parolen ausriefen wie:niemals unter zagreb,oder klat ce mo ustase.tja.wir haetten uns natuerlich erschiessen lassen sollen.
    Warst du denn zu den besagten Zeiten in Kroatien? Ihr alle müsst mal eins einsehen : WIR haben gar nichts gemacht!Das waren Verwandte oder Landsleute in den besagten Ländern!
    So ziemlich alles was auf dem Balkan passiert hat keinerlei Auswirkungen auf euer Leben,capisce?
    nein ich war nur zur zeit der oluja unten.ja sicher war ich nicht im krieg aktiv.und ja viele meiner leute waren aktiv im krieg dabei.aber warum geht mich das nichts an?gehen dir deine leute am arsch vorbei? wenn deine verwandten sterben hat das also keine auswirkung auf dich?ajde beri smokve,sta pricas bezmislice

  8. #98
    Mare-Car
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von dalmo
    held oder net held.tja,was waere ohne gotovina passiert?von serben wird ja immer wieder gerne die "kristallnacht" in zadar als grund fuer das bombardieren zadars angegeben.das davor kroatische polizisten erschossen wurden,faellt natuerlich unter den tisch.warum bei diesen "vergeltungsaktionen" alle umliegenden doerfer beschossen wurden ist auch so ne frage.warum die krajina serben so parolen ausriefen wie:niemals unter zagreb,oder klat ce mo ustase.tja.wir haetten uns natuerlich erschiessen lassen sollen.
    Warst du denn zu den besagten Zeiten in Kroatien? Ihr alle müsst mal eins einsehen : WIR haben gar nichts gemacht!Das waren Verwandte oder Landsleute in den besagten Ländern!
    So ziemlich alles was auf dem Balkan passiert hat keinerlei Auswirkungen auf euer Leben,capisce?
    Das Wort zum Samstag!

  9. #99
    Avatar von dalmo

    Registriert seit
    05.03.2005
    Beiträge
    82
    Zitat Zitat von CAR_DUŠAN
    Zitat Zitat von dalmo
    wenn ich deine logik benuetzen wuede,koennte ich jetzt sagen:erst probleme machen und dann heulen wenn man vertrieben wird.
    Warum probleme machen.Die Serben wollten weiter bei Jugoslawien bleiben und es kam zum Bürgerkrieg.Das hat nichts mit anfangen zu tun.
    ne.sie wollten eine eigene republik. :wink: mach aus juga serbien,dann kommt das der sache naeher.

  10. #100
    Avatar von Sokol

    Registriert seit
    21.01.2005
    Beiträge
    172
    Zitat Zitat von dalmo
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von dalmo
    held oder net held.tja,was waere ohne gotovina passiert?von serben wird ja immer wieder gerne die "kristallnacht" in zadar als grund fuer das bombardieren zadars angegeben.das davor kroatische polizisten erschossen wurden,faellt natuerlich unter den tisch.warum bei diesen "vergeltungsaktionen" alle umliegenden doerfer beschossen wurden ist auch so ne frage.warum die krajina serben so parolen ausriefen wie:niemals unter zagreb,oder klat ce mo ustase.tja.wir haetten uns natuerlich erschiessen lassen sollen.
    Warst du denn zu den besagten Zeiten in Kroatien? Ihr alle müsst mal eins einsehen : WIR haben gar nichts gemacht!Das waren Verwandte oder Landsleute in den besagten Ländern!
    So ziemlich alles was auf dem Balkan passiert hat keinerlei Auswirkungen auf euer Leben,capisce?
    nein ich war nur zur zeit der oluja unten.ja sicher war ich nicht im krieg aktiv.und ja viele meiner leute waren aktiv im krieg dabei.aber warum geht mich das nichts an?gehen dir deine leute am arsch vorbei? wenn deine verwandten sterben hat das also keine auswirkung auf dich?ajde beri smokve,sta pricas bezmislice
    Die besten sind immernoch die Švabo-Nationalisten!Vorallem die serbo-bulgarischen-italo Dalmatiner! :

Seite 10 von 17 ErsteErste ... 67891011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 339
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 22:58
  2. Wann komm unser Held Gotovina endlich frei?
    Von Krešimir im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 00:27
  3. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42