BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 13 von 17 ErsteErste ... 391011121314151617 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 163

Warum ist Ante Gotovina ein Held?

Erstellt von yellena, 02.03.2005, 19:16 Uhr · 162 Antworten · 6.800 Aufrufe

  1. #121

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Junge,führ dich halt auf wie ein Kleinkind!Das Thema des Threads war : Ist Gotovina für euch ein Held----->Nein,er ist keiner!<------ Das ist keine Meinung ,das ist eine Tatsache,genau wie 2+2=4 ist!Da kann auch nicht einer kommen! Nein:2+2=3!Kapito?

    Wenn du ich nunmal der Meinung bin Krieg ist keine Lösung!Dann ist das so!Und Ghandi zeigt wie es auch anders geht!
    Das ist deine verschissene Meinung, Mann und keine Tatsache.
    Gotovina ist ein Held und das ist meine Meinung.

    Krieg ist keine Lösung sagst du. Schön und gut da stimm ich dir zu denn es ist krank Menschen abzuschlachten aufgrund ihrer Ethnie.
    Aber was hätte man machen sollen als die Serben in der Krajina angefangen haben sich zu bewaffnen und mit Hilfe der JNA Kroaten aus ihren Dörfern und Städten vertrieben haben oder als sie in Vukovar einmarschiert sind?!

    Und was hat Ghandi damit zu tun? Die Situation damals in Indien war eine ganz Andere als sie es auf dem Balkan war. Klar sind die Briten Hurensöhne aber sie zogen nicht von Dorf zu Dorf um Häuser zu brandschatzen und Unschuldige abzuschlachten wie damals die serbischen Paramilitärs mit Hilfe der JNA.
    Deiner Meinung nach also solange abschlachten lassen sollen bis dem Aggressor die Munition und Lust ausgeht?
    Die Anzahl von Indern die durch Briten abgeschlachtet wurden,übersteigt wohl die Einwohnerzahl von Vukovar um das 20-fache!
    Schade,dass man deine Familie nicht geschlachtet hat.......dein Mitleid mit den Schlächtern ist bemerkenswert......
    So war das nicht gemeint,du idiot! Aber sei dir sicher sag nocheinmal was gegen meine Familie und ich schlachte dich ab!
    Warum sollte ich etwas wiederholen. ? Es war klar und deutlich ....für eine Kakerlake wie dich ,der Vukovar verhöhnt....den serbischen Angriff .mit Ghandi Scheisse zitiert........gibt es nur eins....zertreten und in den Abfall

  2. #122

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.454
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von Metkovic
    Zitat Zitat von Sokol
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Junge,führ dich halt auf wie ein Kleinkind!Das Thema des Threads war : Ist Gotovina für euch ein Held----->Nein,er ist keiner!<------ Das ist keine Meinung ,das ist eine Tatsache,genau wie 2+2=4 ist!Da kann auch nicht einer kommen! Nein:2+2=3!Kapito?

    Wenn du ich nunmal der Meinung bin Krieg ist keine Lösung!Dann ist das so!Und Ghandi zeigt wie es auch anders geht!
    Das ist deine verschissene Meinung, Mann und keine Tatsache.
    Gotovina ist ein Held und das ist meine Meinung.

    Krieg ist keine Lösung sagst du. Schön und gut da stimm ich dir zu denn es ist krank Menschen abzuschlachten aufgrund ihrer Ethnie.
    Aber was hätte man machen sollen als die Serben in der Krajina angefangen haben sich zu bewaffnen und mit Hilfe der JNA Kroaten aus ihren Dörfern und Städten vertrieben haben oder als sie in Vukovar einmarschiert sind?!

    Und was hat Ghandi damit zu tun? Die Situation damals in Indien war eine ganz Andere als sie es auf dem Balkan war. Klar sind die Briten Hurensöhne aber sie zogen nicht von Dorf zu Dorf um Häuser zu brandschatzen und Unschuldige abzuschlachten wie damals die serbischen Paramilitärs mit Hilfe der JNA.
    Deiner Meinung nach also solange abschlachten lassen sollen bis dem Aggressor die Munition und Lust ausgeht?
    Die Anzahl von Indern die durch Briten abgeschlachtet wurden,übersteigt wohl die Einwohnerzahl von Vukovar um das 20-fache!
    Schade,dass man deine Familie nicht geschlachtet hat.......dein Mitleid mit den Schlächtern ist bemerkenswert......
    So war das nicht gemeint,du idiot! Aber sei dir sicher sag nocheinmal was gegen meine Familie und ich schlachte dich ab!
    Warum sollte ich etwas wiederholen. ? Es war klar und deutlich ....für eine Kakerlake wie dich ,der Vukovar verhöhnt....den serbischen Angriff .mit Ghandi zitiert........gibt es nur eins....zertreten und in den Abfall

  3. #123
    Avatar von Lepoto

    Registriert seit
    15.02.2005
    Beiträge
    1.266
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Junge,führ dich halt auf wie ein Kleinkind!Das Thema des Threads war : Ist Gotovina für euch ein Held----->Nein,er ist keiner!<------ Das ist keine Meinung ,das ist eine Tatsache,genau wie 2+2=4 ist!Da kann auch nicht einer kommen! Nein:2+2=3!Kapito?

    Wenn du ich nunmal der Meinung bin Krieg ist keine Lösung!Dann ist das so!Und Ghandi zeigt wie es auch anders geht!
    Das ist deine verschissene Meinung, Mann und keine Tatsache.
    Gotovina ist ein Held und das ist meine Meinung.

    Krieg ist keine Lösung sagst du. Schön und gut da stimm ich dir zu denn es ist krank Menschen abzuschlachten aufgrund ihrer Ethnie.
    Aber was hätte man machen sollen als die Serben in der Krajina angefangen haben sich zu bewaffnen und mit Hilfe der JNA Kroaten aus ihren Dörfern und Städten vertrieben haben oder als sie in Vukovar einmarschiert sind?!
    ----------------------------
    Wenn euer Arsch von Franjo nicht betont hätte, dass Serben jegliches recht in einem künftigem, reinen Kroatien abgesprochen wird, wäre es evtl. gar nicht dazu gekommen?
    Wie die Idee eines reinen Kroatien aussieht ist ja bekannt ist ja aus den 40igern bekannt.
    Schon mal darüber nachgedacht?

    Ganz abgesehen davon, war ja von Beginn klar, ohne Krieg - keine Unabhängigkeit und die wolltet ihr doch, oder?
    -------------------------------

    Und was hat Ghandi damit zu tun? Die Situation damals in Indien war eine ganz Andere als sie es auf dem Balkan war. Klar sind die Briten Hurensöhne aber sie zogen nicht von Dorf zu Dorf um Häuser zu brandschatzen und Unschuldige abzuschlachten wie damals die serbischen Paramilitärs mit Hilfe der JNA.
    Deiner Meinung nach also solange abschlachten lassen sollen bis dem Aggressor die Munition und Lust ausgeht?

  4. #124
    Adriano
    Zitat Zitat von Veliki_Dzon
    Junge,führ dich halt auf wie ein Kleinkind!Das Thema des Threads war : Ist Gotovina für euch ein Held----->Nein,er ist keiner!<------ Das ist keine Meinung ,das ist eine Tatsache,genau wie 2+2=4 ist!Da kann auch nicht einer kommen! Nein:2+2=3!Kapito?

    Wenn du ich nunmal der Meinung bin Krieg ist keine Lösung!Dann ist das so!Und Ghandi zeigt wie es auch anders geht!
    Das ist deine verschissene Meinung, Mann und keine Tatsache.
    Gotovina ist ein Held und das ist meine Meinung.

    Krieg ist keine Lösung sagst du. Schön und gut da stimm ich dir zu denn es ist krank Menschen abzuschlachten aufgrund ihrer Ethnie.
    Aber was hätte man machen sollen als die Serben in der Krajina angefangen haben sich zu bewaffnen und mit Hilfe der JNA Kroaten aus ihren Dörfern und Städten vertrieben haben oder als sie in Vukovar einmarschiert sind?!

    Und was hat Ghandi damit zu tun? Die Situation damals in Indien war eine ganz Andere als sie es auf dem Balkan war. Klar sind die Briten Hurensöhne aber sie zogen nicht von Dorf zu Dorf um Häuser zu brandschatzen und Unschuldige abzuschlachten wie damals die serbischen Paramilitärs mit Hilfe der JNA.
    Deiner Meinung nach also solange abschlachten lassen sollen bis dem Aggressor die Munition und Lust ausgeht?
    brate du hast wieder einmal recht

  5. #125
    Grasdackel
    Zitat Zitat von yellena Beitrag anzeigen
    Ich seh hier haben User Links mit der Bezeichnung "Ante Gotovina - Heroj". Mich würde mal eine sachliche Begründung interessieren, und bitte ohne dieses patriotische Gelaber, weshalb dieser Mann als "Held" angesehen werden kann?

    Was hat er geleistet?

    Wie gesagt polemische Antworten à la "Er hat uns befreit" gelten nicht.

    Also bitte.


    Er hat Kroatien von den Besatzern und Tschetnks befreit.
    So wie schon Josip Broz 1945

  6. #126

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Was für einen Sinn macht es diesen uralten Thread hervorzukramen?

  7. #127
    Avatar von Lennonfreak91

    Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    360
    Mich pisst es an das man ihn als Kriegsverbrecher wegen "Oluja" sieht. Es nervt doch nur die Serben, weil wir an diesem Tag unsere Freiheit gewonnen haben.

    Gotovina hat nicht dasselbe getan wie der Aggresor. Der Agressor war Serbien der in unser Land eingedrungen ist und Gotovina hat es befreit. Und das da paar Serben ihren Tod gefunden haben ist doch normal, weil in jedem Krieg gibt es Tote.

  8. #128
    Lopov
    Zitat Zitat von yellena Beitrag anzeigen
    Wie gesagt polemische Antworten à la "Er hat uns befreit" gelten nicht.
    Dann bleibt ja gar nichts mehr übrig

  9. #129

    Registriert seit
    18.01.2009
    Beiträge
    941
    Zitat Zitat von Lennonfreak91 Beitrag anzeigen
    Der Agressor war Serbien der in unser Land eingedrungen ist und Gotovina hat es befreit.
    Lennonfreak, wenn es dich beruhigt:

    Ich würde in dich nicht eindringen.

  10. #130
    Avatar von Cobra

    Registriert seit
    08.06.2009
    Beiträge
    64.167
    Zitat Zitat von Crveni Vojvoda Beitrag anzeigen
    Lennonfreak, wenn es dich beruhigt:

    Ich würde in dich nicht eindringen.
    MAch dir keine Gedanken, du wirst so schnell nirgends eindringen!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 339
    Letzter Beitrag: 17.04.2011, 22:58
  2. Wann komm unser Held Gotovina endlich frei?
    Von Krešimir im Forum Politik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 00:27
  3. ANTE GOTOVINA IST SCHWUL
    Von Krajisnik-Benkovac im Forum Politik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 01.04.2006, 20:42