BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 95

Anti-Amerikanismus/Anti-"West"

Erstellt von Yunan, 03.06.2009, 20:34 Uhr · 94 Antworten · 3.891 Aufrufe

  1. #11
    ökörtilos
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ich will gar nicht daran denken, was passiert wäre hätten die USA bei Kriegen nicht eingegriffen 2 WK, Balkankriege etc,,,,,....

    Europäer haben mehrfach bewiesen das sie unfähig sind wenns um Konfliktbewältigung geht ,so wundert es mich nicht wenn die wir nach deren Pffeife tanzen.

    Ich finds gut das die USA den Ton angeben!
    Ja-genau,Dayton war ja auch die tollste Lösung der Probleme,einfach mal einen großen Sauhaufen aus alten Waffenstillstandslinien zusammenbasteln und es BIH nennen-genau die Amerikaner wissen was gut für Europa ist!

  2. #12
    Avatar von Rane

    Registriert seit
    26.05.2008
    Beiträge
    3.972
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Jgenau die Amerikaner wissen was gut für Europa ist!
    die amerikaner wissen was gut für die welt ist.....

  3. #13

    Registriert seit
    20.04.2009
    Beiträge
    745
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ich habe ein gutes Verhältnis zu beiden. Wen man ein Problem mit dem USA hat kann man es noch verstehen aber die, die den Westen so hassen sollen doch bitte wegziehen. Das geht vorallem an die möchtegern-'Kommunisten'.
    Das Problem ist dann, das sie in diesen tollen Staaten dann nicht alles hätten, was das Herz begehrt.

  4. #14
    Avatar von WilL

    Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    3
    Was sind denn bitte "Möchtegern-Kommunisten"? Wenn du damit die Verstaatlichung von sämtlichen Banken sowie Kapital meinst, dann müssten so ziemlich alle Politiker Europas und der USA "wegziehen". Die USA betreiben gerade heftigsten Kommunismus - für die bloße Aussprache einer politischen Idee, die heute an der Tagesordnung ist, wäre man in den USA vor 10 Jahren noch als Kommi im Gefängnis gelandet.
    Zum Thema: Ich habe kein besonderes Verhältnis zu den USA, da ich noch nie dort war. Ich kann es nur aus der Ferne betrachten. Was mir dabei auffällt ist, dass dieses riesige Land sehr sehr ausdifferenziert ist. Ich finde es sehr schwer irgendwelche Urteile über das ganze Land anzustellen. Genauso verhält es sich mit seiner Politik. Wenn ich mir die uneingeschränkte und fast schon bedingungslos unreflektierte Unterstützung der USA von Israel ansieht, habe ich eine sehr schlechte Meinung über die USA. Doch diese Politik hat ja nunmal auch eine Geschichte und darf nicht isoliert von anderen Aspekte betrachtet werden. Genauso gut gibt es aber auch gute Politik in den USA. Bspw. hat Bush sehr viel für Afrika bewegt, was die meisten gar nicht wissen.
    Naja, grundsätzlich bin ich den USA gegenüber, genauso wie jedem Land dieser Welt, offen. Der Begriff des "Westen" ist nur ein Kunstbegriff, der mal Sammelbegriff für die NATO Länder war, die sich damals gegen den "Osten" zusammenschlossen. Heute meiner Meinung längst überholt.

  5. #15
    Bloody
    Zitat Zitat von acttm Beitrag anzeigen
    Ich habe ein gutes Verhältnis zu beiden. Wen man ein Problem mit dem USA hat kann man es noch verstehen aber die, die den Westen so hassen sollen doch bitte wegziehen. Das geht vorallem an die möchtegern-'Kommunisten'.



    So ist es


    Immerhin ist dieser achso schlimme Westen, ihre Heimat oder ihre 2e und hier haben sie es sicher und alles was sie brauchen ..

  6. #16
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von ökörtilos Beitrag anzeigen
    Da wäre ich eher vorsichtig-angesichts der Tätigkeit des unten links aufgeführten Herren (Brzezinski) als Obamas außenpolitischer Berater



    Mit seinem Freund und Ziehsohn Osama Bin Laden 1979
    unschlagbar genialer post!
    100 Punkte!
    Wow!
    Bin beeindruckt!

  7. #17
    Avatar von Dragan Mance

    Registriert seit
    08.03.2008
    Beiträge
    5.391




    Der Westen im allgemeinen find ich nicht sooo schlimm vorallem die Schweiz die ist sowieso bisschen anders.


    Hingegen Deutschland da könnt ich kotzen

  8. #18
    ökörtilos
    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Ich will gar nicht daran denken, was passiert wäre hätten die USA bei Kriegen nicht eingegriffen 2 WK, Balkankriege etc,,,,,....
    Die Sowjets hätten es alleine machen müssen-diese Nation hatte mit 20 Millionen Opfern ohnehin den größten Blutzoll für die Befreiung Europas liefern müssen

    Zitat Zitat von graue eminenz Beitrag anzeigen
    Europäer haben mehrfach bewiesen das sie unfähig sind wenns um Konfliktbewältigung geht ,so wundert es mich nicht wenn die wir nach deren Pffeife tanzen.

    Ich finds gut das die USA den Ton angeben!
    also wenn du schon nach jemandes Pfeife tanzen möchtest ,dann tanze lieber zu der des russischen Bären....

  9. #19
    Avatar von Grobar

    Registriert seit
    14.07.2004
    Beiträge
    9.644
    Zitat Zitat von WilL Beitrag anzeigen
    Der Begriff des "Westen" ist nur ein Kunstbegriff, der mal Sammelbegriff für die NATO Länder war, die sich damals gegen den "Osten" zusammenschlossen. Heute meiner Meinung längst überholt.
    Ich denke nicht das es ueberholt ist wenn man sich betrachtet wie sehr der "Westen" das alte Feinbild braucht um zusammenzustehn oder ueberhaupt irgend eine art gemeinsamkeit zu haben.

  10. #20

    Registriert seit
    14.03.2008
    Beiträge
    5.790
    Zitat Zitat von Writer Beitrag anzeigen
    Das Problem ist dann, das sie in diesen tollen Staaten dann nicht alles hätten, was das Herz begehrt.
    Narren..


    Zitat Zitat von TBA Beitrag anzeigen


    So ist es


    Immerhin ist dieser achso schlimme Westen, ihre Heimat oder ihre 2e und hier haben sie es sicher und alles was sie brauchen ..
    Man muss einige Sachen erst schätzen lernen..

    Zitat Zitat von Grobar Beitrag anzeigen
    unschlagbar genialer post!
    100 Punkte!
    Wow!
    Bin beeindruckt!
    Klaar. Und wenn dein Nachbar (dem du heute noch die Hand schüttelst) morgen Amok läuft bist du mind. auch genau so schlimm..??

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.03.2012, 23:31
  2. Antworten: 35
    Letzter Beitrag: 04.03.2010, 12:40
  3. Oliver Anti? o "Otporu" i "1389"
    Von GodAdmin im Forum B92
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.09.2009, 01:30
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.2008, 23:41
  5. Anti-Amerikanismus wächst weltweit
    Von albaner im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 29.06.2006, 14:05