BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 101 von 159 ErsteErste ... 5191979899100101102103104105111151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.001 bis 1.010 von 1586

Anti Erdogan Thread

Erstellt von Vollkornbrot, 23.01.2014, 17:36 Uhr · 1.585 Antworten · 163.600 Aufrufe

  1. #1001
    Avatar von Lynes

    Registriert seit
    11.10.2014
    Beiträge
    1.536
    Da er ja (noch) nicht intervenieren will, denke ich dass das hier in seinen Thread gehört.

    Snacks für die Todes-Touristen: Brotverkäufer füttern Türken, die die verzweifelte Verteidigung der Kurden von Kobane gegen den IS begaffen

    Snacks for the tourists of death: Breadsellers feed Turks gathered to watch Kurds' last stand against ISIS in Kobane as UN warn of a new Srebrenica | Daily Mail Online

  2. #1002
    Avatar von blacksea

    Registriert seit
    04.01.2014
    Beiträge
    7.837
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Da er ja nicht intervenieren will, denke ich die Konsequenzen dessen gehören in diesen Thread.

    Snacks für die Todes-Touristen: Brotverkäufer füttern Türken, die die verzweifelte Verteidigung der Kurden von Kobane gegen den IS begaffen

    Snacks for the tourists of death: Breadsellers feed Turks gathered to watch Kurds' last stand against ISIS in Kobane as UN warn of a new Srebrenica | Daily Mail Online
    Brotverkäufer füttern Türken ist schon man falsch, da diese Region mehrheitlich Kurdisch bewohnt ist. Man kann davon ausgehen das die Kurden gerade zuschauen und gefüttert werden.

  3. #1003
    Avatar von Pholiko

    Registriert seit
    17.10.2010
    Beiträge
    2.551
    ich verstehs nicht.... vielleicht bin ich auch nicht ganz recht informiert, aber die pkk fordert die türkei auf militärisch einzugreifen, und droht ansonsten selbst mit einem krieg??? können diese kurdischen "Freiheitskämpfer" nicht selbst nach kobane?

  4. #1004
    Avatar von Tatar

    Registriert seit
    04.04.2013
    Beiträge
    1.549
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Da er ja (noch) nicht intervenieren will, denke ich dass das hier in seinen Thread gehört.

    Snacks für die Todes-Touristen: Brotverkäufer füttern Türken, die die verzweifelte Verteidigung der Kurden von Kobane gegen den IS begaffen

    Snacks for the tourists of death: Breadsellers feed Turks gathered to watch Kurds' last stand against ISIS in Kobane as UN warn of a new Srebrenica | Daily Mail Online
    Man differenziert doch heutzutage immer so präzise, wenn es um Kurden oder Türken geht. Warum schlägt hier der journalistische Eifer nicht zu? Nachtigall, ich hör dir trapsen.

  5. #1005
    Avatar von DerBossHier

    Registriert seit
    29.11.2013
    Beiträge
    5.911

  6. #1006

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663

  7. #1007
    Avatar von Dadaş

    Registriert seit
    18.05.2014
    Beiträge
    254
    Ich werde dieses Bild nie vergessen !
    Aber es ist doch eigentlich eine gute Idee was zu verkaufen, die Kurden beobachten wie ihre Verwandten, Freunde, Brüder usw immer mehr zurück gedrängt werden und nebenbei können sie was essen und das beste zum Schluß. Der Verkäufer verdient gutes Geld das sogut wie nichts wert ist und tut der Wirtschaft einen Gefallen.
    Wenigstens einer der glimpflich davon gekommen ist.

  8. #1008

    Registriert seit
    16.03.2013
    Beiträge
    2.654
    Zitat Zitat von Augustinus von Hippo Beitrag anzeigen
    Da er ja (noch) nicht intervenieren will, denke ich dass das hier in seinen Thread gehört.

    Snacks für die Todes-Touristen: Brotverkäufer füttern Türken, die die verzweifelte Verteidigung der Kurden von Kobane gegen den IS begaffen

    Snacks for the tourists of death: Breadsellers feed Turks gathered to watch Kurds' last stand against ISIS in Kobane as UN warn of a new Srebrenica | Daily Mail Online
    Die Verkäufer machen nichts schlimmes aber wenn Türken tatsächlich zur Grenze reisen nur um die Lage in kobane zu begaffen wie diese abartigen Überschwemmungs Touristen damals in Deutschland ist das abartig und zu verurteilen

  9. #1009
    Avatar von Bacerll

    Registriert seit
    07.12.2012
    Beiträge
    4.514
    Richtige Liebe


  10. #1010
    Avatar von Zeus

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    9.907
    Früher dachte ich, dass eine Türkei ohne Erdogan nicht denkbar wäre, weil ich die Türkei nur mit ihm kannte. Die AKP war sowas wie eine Lieblingspartei für mich, auch wenn ich nicht besonders viel über diese wusste. Ich dachte bloß, dass die AKP einfach sowas ist wie die CDU und die CHP sowas wie die SPD. Da ich die CDU mehr als die SPD mag, dachte ich, dass die AKP besser sei. Vielleicht ist sie es auch, ich kenne mich nicht besonders aus, aber zu Erdogan wenigstens bildete sich immer mehr Skepsis bei mir.
    Mal sehen, wie sich das entwickeln wird...

Ähnliche Themen

  1. Erdogan Support-Thread !!!
    Von Sonny im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4995
    Letzter Beitrag: Heute, 00:12
  2. Anti EU Thread!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 18:06
  3. Propaganda mit Anti-Erdogan Demos
    Von Tvrtkovic im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 15:47
  4. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  5. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22