BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Erweiterte Suche
Kontakt
BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen
Benutzerliste

Willkommen bei BalkanForum - das Forum für alle Balkanesen.
Seite 124 von 159 ErsteErste ... 2474114120121122123124125126127128134 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.231 bis 1.240 von 1586

Anti Erdogan Thread

Erstellt von Vollkornbrot, 23.01.2014, 17:36 Uhr · 1.585 Antworten · 163.602 Aufrufe

  1. #1231
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.095
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Diese "keine andere Alternative" Geschichte hängt mir ehrlich gesagt bis zu den Ohren heraus. Ein Freibrief. Mehr nicht.

    Frag die, die ihn gewählt haben. Nicht mich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kalampakiotis Beitrag anzeigen
    Gibt es in der politischen Welt ernsthafte Alternativen zu Erdogan?
    Sachlich und realistisch gesagt: (leider) nein.

    Nein aus dem Grund, weil die Oppositionellen sich mehr zum Trottel machen, anstatt ernsthaft konstruktiv gegen die Fehler der Regierung vorzugehen.

  2. #1232
    Amarok
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Frag die, die ihn gewählt haben. Nicht mich.
    Kann mir deiner Meinung nur anschließen. Auch in Tokat war die MHP in der Bevölkerung hochgelobt und irgendwann hat sich bei uns auch die AKP eingegliedert wobei die AKP in Tokat wirklich nichts tut. Also, da könnte ich sogar wirklich 10 Beispiele an der Hand abzählen und hätte noch 10 weitere wobei man natürlich auch sagen muss wir sind immer noch eine kleinere Provinz.

    Das Volk wählt und es wählt halt eben Recep Tayyip und seine AKP. Mann muss auch deutlich sagen die CHP und MHP machen es der AKP auch sehr leicht und spielt ihnen deutlich in die Karten. Vor allem in der letzten Wahl wo beide sogar eine Koalition gebildet haben und irgend jemand in die Wahl geschickt haben der in der Türkei absolut unbekannt ist. Auch bieten Kilicdaroglu und Bahceli keine Alternativen die sind auf ihre Art nicht anders als RTE außer, dass sie vielleicht noch manipulativer sind. Außer mir und meinem Bruder ist in meiner Familie jeder AKP und wir halt Parteienlos dabei ist mein Vater kein Schwachkopf sondern jemand der studiert hat und überdurchschnittlich verdient. Und meine Großeltern sind von der MHP rüber zur AKP, weil für sie Devlet Bahceli die ganze Partei zerstört hat ihrer Meinung und Müll von sich gibt. Sind diese Leute jetzt dumm? Nein, die sache ist eben es gibt keine ernstzunehmende Alternative auch von dieser "HEPAR" höre ich nichts mehr.

  3. #1233
    Avatar von Balta

    Registriert seit
    14.07.2014
    Beiträge
    6.489
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Na gut, was soll ich sagen?

    Es gibt so ein berühmtes vulkanisches Sprichwort aus der Star Trek Reihe," die Bedürfnisse der Mehrheit überwiegen die des Einzelnen".

    Die Provinz aus der ich herkomme heißt Kastamonu. Die Region wurde jahrzehntelang nur von der Mhp verwaltet. Andere Parteien wie damals die Anap 1984 oder die DYP 1992 konnte der MHP Verwaltung kaum was anhaben. Hat demanch auch seine historischen Gründe und die daraus resultierende Liebe zum Vaterland um es einfach zu sagen. Nach den letzten Kommunalwahlen stach die AKP in Kastamonu haushoch hervor und löste somit die MHP Veraltung ab. Auch in den anderen Provinzen konnte man Zugewinne verzeichnen.
    Die Bevölkerung entscheidet letzendlich, was für sie gut ist. Auf den mangelnden Bildungstand der Wähler allein, läßt sich deren Erfolg nicht klären. Die Wählerschaft geht quer durch alle Bildungsschichten.

    Heisst das jetzt wer AKP wählt, wäre automatisch gegen Mustafa Kemal Atatürk? Heissen alle AKP Wähler jede Politik von Erdogan gut?
    Laut einer Umfrage sind in der Türkei mehr als 70 % der Bevölkerung nach wie vor Anhänger von Mustafa Kemal Atatürk(darunter natürlich auch ich, um der Charerkterisierung meiner Person ein Schwung zu verleihen).
    Die Politik in den letzten Jahren, insbesondere die Außenpolitik, ist in mancher Hinsicht eine Katastrophe. Um mit den Arabern gute Kontakte zu pflegen, muss man sich von Israel nicht auf Teufel komm raus distanzieren. Der jahrhundertlanger kultureller Dialog mit den Juden bröckelt mit zunehmender Besorgnis. Die einstigen Allierten der Region Tage sind heute zu erbitterten Feinden geworden. Der Lobby der Juden zu Gunsten der Türkei im Washingtoner Kongress ist sowieso hinüber.
    Solche Beispiele lassen mich am Geschick in der Außenpolitik der Regierung zweifeln.

    Fazit: Solange keine Partei mit Visionen in die Zukunft hervorkommt und die Opposition nicht kontruktiv genug arbeitet, wird uns die AKP ziemlich lange lange begleiten.
    KASTAMONU BELEDİYE BAŞKANLIĞI



    Oy Oranı
    Toplam Oy

    1

    AK PARTİ- Adalet ve Kalkınma Partisi
    45,7
    27101

    2

    MHP- Milliyetçi Hareket Partisi
    45,3
    26856

    3

    CHP- Cumhuriyet Halk Partisi
    7,2
    4255

  4. #1234
    Avatar von Tigerfish

    Registriert seit
    25.12.2013
    Beiträge
    12.095
    Stimmt. Haushoch ist übertrieben. Leider zählt der minimale Unterschied.

  5. #1235
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    »Die Demokratie ist nur der Zug, auf den wir aufsteigen, bis wir am Ziel sind.
    Die Moscheen sind unsere Kasernen, die Minarette unsere Bajonette, die Kuppeln unsere Helme und die Gläubigen unsere Soldaten.«


    Recep Tayyip Erdogan



    Dieses Zitat sagt doch schon einiges über den antidemokratischen IS-Unterstützer aus.
    Zitat Zitat von Jannis Beitrag anzeigen
    Das waren mit Sicherheit alte Wahlkampf Parolen...
    Zitat Zitat von SLO_CH86 Beitrag anzeigen
    Dann hätte Er besser mal überlegen sollen bevor er so einen Nazi-Ton anschlägt.
    Dieses Zitat ist von einem Gedicht.Er saß 1997 10 Monate im Haft weil er eine Strofe eines Gedichtes vorliess.
    Das muss man sich mal vorstellen,wegen einer Strofe 10 Monate haft,wo gibt es sowas noch?
    Oder das Autoren wegen ihren Büchern in Haft sitzen und das nicht sei 10 Jahren.

  6. #1236
    Amarok
    Zitat Zitat von Barbaros Beitrag anzeigen
    Dieses Zitat ist von einem Gedicht.Er saß 1997 10 Monate im Haft weil er eine Strofe eines Gedichtes vorliess.
    Das muss man sich mal vorstellen,wegen einer Strofe 10 Monate haft,wo gibt es sowas noch?
    Oder das Autoren wegen ihren Büchern in Haft sitzen und das nicht sei 10 Jahren.
    Die sache ist, dass er früher bei der Milli Görüs war. Die wurde verboten, weil die zu extremistisch war im Bezug auf den Islam.

  7. #1237
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209
    Zitat Zitat von Amarok Beitrag anzeigen
    Die sache ist, dass er früher bei der Milli Görüs war. Die wurde verboten, weil die zu extremistisch war im Bezug auf den Islam.
    Ja ich weiss nur wollte ich den Slovenischen Judenchristen nur deutlich machen das es leicht ist in der Türkei in den Knast zu kommen anders als in Europa wo Autoren wegen ihren Büchern nicht ins Gefängnis kommen oder wegen eines vorlesen eines Gedichtes.

  8. #1238

    Registriert seit
    06.02.2013
    Beiträge
    12.663
    Zitat Zitat von Tigerfish Beitrag anzeigen
    Frag die, die ihn gewählt haben. Nicht mich..
    Du sollst dich nicht angesprochen fühlen. Vielmehr dürfen sich diejenigen angesprochen fühlen, die solche Aktionen tolerieren. Diese Leute brauchen einen Crashkurs in Sachen Doppelmoral. Die Vergangenheit zu instrumentalisieren, um Verbrechen in der Gegenwart zu legitimieren, ist unterste Schublade. Man schweigt..

  9. #1239
    Amarok
    Zitat Zitat von Qasr-el-Yahud Beitrag anzeigen
    Du sollst dich nicht angesprochen fühlen. Vielmehr dürfen sich diejenigen angesprochen fühlen, die solche Aktionen tolerieren. Diese Leute brauchen einen Crashkurs in Sachen Doppelmoral. Auf die Vergangenheit zu zeigen, um Verbrechen in der Gegenwart zu legitimieren, ist unterste Schublade.
    Qasr, du bist viel zu selten on. Ich mein ich hab ja auch viel zutun aber du warst ja mal ganz weg. Dabei hab ich gern deine Kommentare gelesen.

  10. #1240
    Avatar von Barbaros

    Registriert seit
    29.07.2004
    Beiträge
    12.209

Ähnliche Themen

  1. Erdogan Support-Thread !!!
    Von Sonny im Forum Aussenpolitik
    Antworten: 4995
    Letzter Beitrag: Heute, 00:12
  2. Anti EU Thread!
    Von DZEKO im Forum Politik
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 16.12.2015, 18:06
  3. Propaganda mit Anti-Erdogan Demos
    Von Tvrtkovic im Forum Politik
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.06.2013, 15:47
  4. Der Anti-Gaytrain Thread xDD
    Von Bushido im Forum Humor - Vicevi
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.01.2011, 04:04
  5. Official Anti-Komplexis-Thread
    Von allesineinem im Forum Rakija
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 11:22